Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Katzen Sonstiges

Katzen Sonstiges Alles was in keine der anderen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2012, 12:17
  #1
SmileySiam
Erfahrener Benutzer
 
SmileySiam
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 158
Standard Mit den Nerven fertig

Momentan bin ich mit den Nerven nur noch fertig. Mache mir Sorgen um meinen Kater. Er wurde ja am Montag operiert und darf leider immer noch nicht nach Hause. Er hat hohes Fieber und eine starke Entzündung bekommen. Die muss nun mit AB behandelt werden. Ich hoffe sehr, dass die Medis anschlagen und er bald nach Hause darf. Und hoffentlich ist er dann endlich mal richtig gesund.
Ich bin auch froh, dass ich (seit ich Katzen habe) regelmäßig Geld zur Seite lege. Mittlerweile liegen die Behandlungskosten bei knapp 1000€. Für ne Studentin viel Geld, aber für die Gesundheit meines Kleines ist es mir wert.

Ich hoffe, es gibt nen paar Daumendrücker, die meinem Kleinen etwas Unterstützung für eine schnelle Genesung senden.
SmileySiam ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.08.2012, 12:20
  #2
Jenni87
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 297
Standard

Daumen sind gedrückt

1000€ sind leider schnell zusammengekommen, das weiß ich aus eigener Erfahrung leider auch..
Wir haben für unsere Katzen eine Krankenverischerung abgeschlossen, nur für unseren Kleinsten noch nicht, die kommt noch.
__________________
Jenni87 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 12:20
  #3
FiAma
Forenprofi
 
FiAma
 
Registriert seit: 2011
Ort: WW ♡
Alter: 31
Beiträge: 5.397
Standard

Das tut mir Leid für deinen Süßen.
Aber natürlich drücke ich ganz feste die Daumen, dass er bald wieder nach Hause darf und dann auch wieder schnell zu Kräften kommt!

Ich weiß ja nicht wie alt dein Kleiner ist, aber vielleicht wäre ja eine Katzenversicherung eine Option für dich?
Einfach mal hier in der Suchleiste eingeben, da wirst du bei Interesse einige Threads zu finden.
__________________
Grüße, FiAma mit ღ Fiona und Amabel ღ

(sämtliche von mir veröffentlichte Bilder und Texte sind gemäß UrhG urheberrechtlich geschützt.)
"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt" (Mahatma Gandhi)
Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. (Kurt Tucholsky)
FiAma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 12:26
  #4
SmileySiam
Erfahrener Benutzer
 
SmileySiam
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 158
Standard

Danke euch...mittlerweile überlege ich auch, so eine Versicherung abzuschließen. Er ist circa 4 Jahre alt. Also hat er noch ein laaaaanges Leben vor sich. Natürlich habe ich nie damit gerechnet, dass er mal so krank wird und dann eine teure OP nötig ist. Und dass er nun Fieber hat, konnte man vorher nie wissen.
In der TK sind sie immer so nett, direkt nach der Info, wie es der Katze geht, den Preis zu nennen. Daher kann ich direkt dann immer mal aufs Katzenkonto schauen, ob genug drauf ist oder noch was dazu muss...

Aber ändern kann man es nicht. Geld ist auch grad egal, ich mach mir einfach nur Sorgen
SmileySiam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 12:29
  #5
Kiu
Forenprofi
 
Kiu
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 6.991
Standard

Ach Mensch, ich habe so gehofft, du kannst ihn heute abholen.

Drücke weiter ganz fest die Daumen!
Kiu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 12:32
  #6
FiAma
Forenprofi
 
FiAma
 
Registriert seit: 2011
Ort: WW ♡
Alter: 31
Beiträge: 5.397
Standard

Zitat:
Zitat von SmileySiam Beitrag anzeigen
Aber ändern kann man es nicht. Geld ist auch grad egal, ich mach mir einfach nur Sorgen
Das ist doch klar!
Sollte einfach informationshalber für die Zukunft sein; kannst du dir ja zu gegebener Zeit immer noch überlegen.

Aber mach dich nicht verrückt, das hilft weder dir noch deinem Süßen!
FiAma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 12:36
  #7
SmileySiam
Erfahrener Benutzer
 
SmileySiam
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 158
Standard

Zitat:
Zitat von Kiu Beitrag anzeigen
Ach Mensch, ich habe so gehofft, du kannst ihn heute abholen.

Drücke weiter ganz fest die Daumen!
Ja ich dachte es auch,aber leider ist das Fieber nicht runtergegangen und so lange er Fieber und die Entzündung hat, bleibt er da. Das ist mir lieber.Abgesehen davon, dass die Ärzte ihn auch nicht eher gehen lassen.

Und danke an alle für die lieben Worte. Ich versuch mich schon abzulenken. Momentan hab ich eine kleine Maus im Wohnzimmer und mein anderer Kater ist scheinbar nicht zum Mäusejäger geboren. Da lief die Maus an ihm vorbei und er sprang panisch auf den nächsten Schrank und hatte so ne Angst vor dem kleinen Mäuschen....
SmileySiam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 12:37
  #8
FiAma
Forenprofi
 
FiAma
 
Registriert seit: 2011
Ort: WW ♡
Alter: 31
Beiträge: 5.397
Standard

Zitat:
Zitat von SmileySiam Beitrag anzeigen
Da lief die Maus an ihm vorbei und er sprang panisch auf den nächsten Schrank und hatte so ne Angst vor dem kleinen Mäuschen....
Sorry, da musste ich jetzt aber mal laut lachen...
FiAma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 12:40
  #9
SmileySiam
Erfahrener Benutzer
 
SmileySiam
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 158
Standard

Ich hab auch erstmal gelacht. Bisher hatte er ja nie was mit Mäusen am Hut. Da wurden nur Fliegen gejagt und aus dem Garten wurde nie was lebendes mitgebracht. Da war er scheinbar so verwirrt. Jetzt liegt der mutige Mäusejäger erstmal ganz geschafft draußen in der Sonne
SmileySiam ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 16.08.2012, 13:19
  #10
SmileySiam
Erfahrener Benutzer
 
SmileySiam
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 158
Standard

Mein Kleiner darf immer noch nicht nach Hause. Wenn alles gut geht und er sich erholt, dann frühestens nächste Woche.
Er hat hoch Fieber, die Wunde ist entzündet und ihm geht es relativ schlecht, so dass er Intensivbetreuung braucht. Bisher war die Ärztin noch optimistisch, dass er sich erholt.
Das ist alles so schrecklich. Ich kann ihn nicht mal besuchen,weil er so schwach ist.
SmileySiam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2012, 13:54
  #11
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 56
Beiträge: 18.641
Standard

Ich drück Dich mal

Und für Deinen Katermann drücke ich alle Daumen, dass es ihm bald besser geht.
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2012, 14:09
  #12
Kiu
Forenprofi
 
Kiu
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 6.991
Standard

Zitat:
Zitat von SmileySiam Beitrag anzeigen
Mein Kleiner darf immer noch nicht nach Hause. Wenn alles gut geht und er sich erholt, dann frühestens nächste Woche.
Er hat hoch Fieber, die Wunde ist entzündet und ihm geht es relativ schlecht, so dass er Intensivbetreuung braucht. Bisher war die Ärztin noch optimistisch, dass er sich erholt.
Das ist alles so schrecklich. Ich kann ihn nicht mal besuchen,weil er so schwach ist.
Ach ne, komm, das gibt's doch nicht. Was hat die Ärztin denn gesagt?

Daumen sind durchgehend fest gedrückt!
Kiu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2012, 14:48
  #13
SmileySiam
Erfahrener Benutzer
 
SmileySiam
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 158
Standard

Er musste nochmal operiert werden, da die Wunde an der Harnröhre etwas aufgerissen ist. Sie haben es nochmal genäht und einen Katheter gesetzt. Aber jetzt ist die entzündete Stelle natürlich wieder gereizt und er hat hohes Fieber. Er frisst und trinkt nicht und hängt am Tropf und wird auch quasi zwangsernährt, damit er bei Kräften bleibt. Wenn es sich nicht bessert, muss man auch über eine Einschläferung nachdenken. Das verdränge ich aber gaaaanz schnell.
SmileySiam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2012, 14:52
  #14
Kiu
Forenprofi
 
Kiu
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 6.991
Standard

Zitat:
Zitat von SmileySiam Beitrag anzeigen
Er musste nochmal operiert werden, da die Wunde an der Harnröhre etwas aufgerissen ist. Sie haben es nochmal genäht und einen Katheter gesetzt. Aber jetzt ist die entzündete Stelle natürlich wieder gereizt und er hat hohes Fieber. Er frisst und trinkt nicht und hängt am Tropf und wird auch quasi zwangsernährt, damit er bei Kräften bleibt. Wenn es sich nicht bessert, muss man auch über eine Einschläferung nachdenken. Das verdränge ich aber gaaaanz schnell.
Oh nein, da denke bitte nicht daran! Er wird ja komplett versorgt, und wird das packen, ganz bestimmt! Wie alt ist denn der Kleine?
Kiu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2012, 10:57
  #15
SmileySiam
Erfahrener Benutzer
 
SmileySiam
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 158
Standard

Gestern konnte ich mein Kleinen endlich nach Hause holen. Er hat sich sofort wieder zu Hause gefühlt. Nur die anderen beiden Katzen kommen noch nicht so klar. Sein Bruder faucht ab und an, wenn sie sich zu nah kommen. Die Angst vor dem Plastiktrichter ist wohl zu groß. Und meine kleine Zicke ist momentan gar nicht mehr wiederzuerkennen. Sie faucht alles und jeden an, lässt sich nicht mehr anfassen und frisst schlecht. Sie ist eh sehr sensibel und scheu und es hat mich lange Zeit gekostet, dass sie Vertrauen findet und sich frei im Haus bewegt. Nun bewegt sie sich gar nicht mehr von der Stelle.

Habe nun auch wieder angefangen Zylkene zu geben und hoffe, dass sich alle bald wieder verstehen
SmileySiam ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hallo aus potsdam + fertig mit den nerven mr_tiger Die Anfänger 4 08.09.2014 21:02
oh man wie krass... bin grad echt fertig mit den nerven... louis&keira Verhalten und Erziehung 3 01.09.2011 12:08
Bin mit den Nerven am Ende Kitty2005 Unsauberkeit 16 25.09.2009 17:29
Fertig mit den Nerven Micha Freigänger 20 05.05.2009 09:59
Fertig mit den Nerven..... niela99 Äußere Krankheiten 30 25.11.2007 16:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:13 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.