Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Katzen Sonstiges Alles was in keine der anderen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2018, 13:18   #5801
May Belle
Forenprofi
 
May Belle
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.294
Standard

Zitat:
Zitat von TitusTheCat Beitrag anzeigen
Das macht dich deswegen aber keinen Deut besser. Im Gegenteil...
Was hast du für ein Problem ?
Lesen und Verstehen geht nicht ?
May Belle ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.01.2018, 13:35   #5802
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 1.107
Standard

Da passt der Spruch einer Bekannten dazu: "Eigentlich soll man die Katzen ja nicht füttern, damit sie fleißig Mäuse fangen. Ich mach es aber trotzdem. Hoffentlich fängt sie weiter Mäuse."

Wir haben ihr dann erklärt, dass unsere Katze (ist schon eine Weile her) immer reichlich gefüttert wird und jeden Morgen Teile von ca.5 Mäusen vor der Türe liegen.
__________________
Grüße,
Irmi, Ebony und Magdalena mit Nachbarskater Amadeus und Patenkatze GroCha's Irmi

Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 13:39   #5803
fairydust
Forenprofi
 
fairydust
 
Registriert seit: 2016
Ort: Irland
Beiträge: 1.576
Standard

Zitat:
Zitat von Irmi_ Beitrag anzeigen
Da passt der Spruch einer Bekannten dazu: "Eigentlich soll man die Katzen ja nicht füttern, damit sie fleißig Mäuse fangen. Ich mach es aber trotzdem. Hoffentlich fängt sie weiter Mäuse."

Wir haben ihr dann erklärt, dass unsere Katze (ist schon eine Weile her) immer reichlich gefüttert wird und jeden Morgen Teile von ca.5 Mäusen vor der Türe liegen.
Ja das Argument kenne ich noch nen Tick schärfer:
"bei uns in der Nähe leben verwilderte Katzen. Es werden immer mehr aber mein Mann will sie nicht kastrieren lassen, da sie dann keine Mäuse mehr fangen"
Hab ihr dann auch erklärt, dass meine kastrierten, faulen Haustiger jeden Tag mit Mäusen nach Hause kommen....
Sie: "jaa....aber...ach....mein Mann würde da nie zustimmen, also lass ich alles wie es ist."

...nun bin ich dran rauszufinden wo die Kolonie lebt und werd das dann einer Organisation melden, die hoffentlich alle einfangen und kastrieren.
__________________
Hier gehts zu meinen irischen Raubtierchen:
http://www.katzen-forum.net/galerie/...btierchen.html
R.I.P. Sprout *2012 +6.1.2017
R.I.P. Bella *5.2016 +15.9.17
fairydust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 13:45   #5804
Gissie
Forenprofi
 
Gissie
 
Registriert seit: 2016
Ort: Thüringen
Alter: 37
Beiträge: 4.274
Standard

Hier auch. Biene futtert ordentlich und fängt trotzdem ständig Mäuse.

Sogar mein Eddie (11 Jahre jung) schleppt manchmal noch Mäuse an. Futter = Energie. Und wie wird man die überschüssige Energie los? Richtig beim Jagen. Klappt hier super.
__________________
Es grüßen Eddie, Biene und Chrissy

Gissie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 14:38   #5805
Oi!Oi!
Erfahrener Benutzer
 
Oi!Oi!
 
Registriert seit: 2012
Ort: Ostfriesland
Alter: 28
Beiträge: 526
Standard

Zitat:
Zitat von TitusTheCat Beitrag anzeigen
Das macht dich deswegen aber keinen Deut besser. Im Gegenteil...
Wo ist das Problem? Es geht nicht darum, es tatsächlich auszuführen, sondern darum, den Leuten das Mundwerk zu stopfen, und sie einfach mal zum Nachdenken zu bringen.

Zitat:
Zitat von May Belle Beitrag anzeigen
Was hast du für ein Problem ?
Lesen und Verstehen geht nicht ?
Danke. Ich hoffe jetzt einfach mal, dass alle anderen es genauso verstanden haben wie du.
__________________


Hier gibt's mehr von meinen Mädels
Nadia mit Flöckchen, Moona und Bambi

Geändert von Oi!Oi! (17.01.2018 um 14:40 Uhr)
Oi!Oi! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 04:46   #5806
FaithCiara
Forenprofi
 
FaithCiara
 
Registriert seit: 2012
Ort: Hessen
Alter: 23
Beiträge: 1.197
Standard

Zitat:
Zitat von fairydust Beitrag anzeigen
Ja das Argument kenne ich noch nen Tick schärfer:
"bei uns in der Nähe leben verwilderte Katzen. Es werden immer mehr aber mein Mann will sie nicht kastrieren lassen, da sie dann keine Mäuse mehr fangen"
Hab ihr dann auch erklärt, dass meine kastrierten, faulen Haustiger jeden Tag mit Mäusen nach Hause kommen....
Sie: "jaa....aber...ach....mein Mann würde da nie zustimmen, also lass ich alles wie es ist."

...nun bin ich dran rauszufinden wo die Kolonie lebt und werd das dann einer Organisation melden, die hoffentlich alle einfangen und kastrieren.
So Leute würde ich gerne mal damit konfrontieren ob sie ihre Bildung von Steinen haben. Was hat den Kastrieren mit Mäuse fangen zu tun?
Unglaublich was alles auf dieser Erde wandeln darf...


Ich hab da auch was: Meine Nachbarin traut sich nicht mehr hoch, weil die ernsthaft denkt, dass ich mein Vogelspinnchen raus lassen würde oder er irgendwo frei in der Wohnung rumläuft
Klar, ich nehme ihn zum Kuscheln mit ins Bett Manche Menschen haben echt eine blühende Fantasie...
__________________

Für immer in meinem Herzen ♥


Katzen können mein Leben auf eine Art bereichern, wie es nichts anderes jemals könnte.
FaithCiara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 07:46   #5807
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 1.107
Standard

Zitat:
Zitat von FaithCiara Beitrag anzeigen
Ich hab da auch was: Meine Nachbarin traut sich nicht mehr hoch, weil die ernsthaft denkt, dass ich mein Vogelspinnchen raus lassen würde oder er irgendwo frei in der Wohnung rumläuft
Klar, ich nehme ihn zum Kuscheln mit ins Bett Manche Menschen haben echt eine blühende Fantasie...
Spitze! Ich glaub, ich würde sie damit ständig verarschen.
__________________
Grüße,
Irmi, Ebony und Magdalena mit Nachbarskater Amadeus und Patenkatze GroCha's Irmi

Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2018, 10:45   #5808
Apfelsternchen
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Burgdorf
Beiträge: 1.189
Standard

Du, da gibt es gerade so eine Gutschein-Aktion für ein kostenloses Nierenprofil für über 7jährige Katzen! Ist eure nicht auch schon über 7?

Ja, aber die braucht das nicht, die ist gesund!

Naja, überlegt euch das, kostet euch doch nix! Eure Mieze ist übrigens auch ganz schön mollig geworden!

Nee, die hat nur Winterfell

Die hat keine Taille und Oberschenkelspeck! Das ist mit Sicherheit nicht nur Winterfell!

Doch, das ist nur das Fell!


Klar, nur hat die Katze dann anscheinend auch im Hochsommer ihr dickes Winterfell an
Hach, da ist Hopfen und Malz verloren
Apfelsternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2018, 12:44   #5809
OMalley2
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 850
Standard

Zitat:
Zitat von FaithCiara Beitrag anzeigen
So Leute würde ich gerne mal damit konfrontieren ob sie ihre Bildung von Steinen haben. Was hat den Kastrieren mit Mäuse fangen zu tun?...
Nun ja, mir hat eine an sich ganz liebe Frau in Mexiko erklärt, dass das Coupieren von Ohren bei Hunden die Hunde "schärfer" und wachsamer machen würde.

Mir hat mein eigener Vater dieser Tage erzählt, dass Wölfe unbedingt Menschen anfallen, im Wald, wenn sie da lang gehen.... und das trotz eines Natur-Berufs und ganz viel Wissen!!!

Und noch immer greift sich mancher Mann entsetzt in den eigenen Schritt und kriegt Glupschaugen, wenn von Kastration von Kater, Hund, Hengst die Rede ist....

Rational oder vernünftig ist das alles nicht...

Ach ja, mit der Vogelspinne wärs bei mir auch aus und vorbei.... *gänsehautkrieg* Ich geb ja zu, das ist ebenfalls nicht rational, aber ich krieg schon beim Stichwort "Spinne" Gänsehaut, ist wie der Sabber beim Pawlowschen Hund, stärker als ich.
OMalley2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2018, 13:00   #5810
yellowkitty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 773
Standard

Dass mit dem kastrieren und Mäuse fangen glauben irgendwie noch ganz viele Leute, das höre ich immer wieder.

Mich ärgert immer mal wieder mein Papa.
Eigentlich kommen wir gut zusammen, sind uns auch vom Charakter her ähnlich, aber bezüglich Katzen treibt er mich regelmäßig auf die Palme.
Das fängt beim Futter an (O-Ton: "gib denen doch einfach Trockenfutter, das stinkt nicht so") und hört bei der Wohnungshaltung auf ("lass sie doch, wenn du arbeiten bist am Balkon, die brauchen doch Frischluft und dann stellen sie auch weniger an").
Mal davon abgesehen, dass meine Katzen bisher nicht wirklich was kaputt gemacht haben, lasse ich die doch nicht im Winter am Balkon!
Ich bin mir tatsächlich nicht sicher, ob er das wirklich ernst meint, oder ob er mich da einfach nur ärgern will.
Kommen die Katzen zu ihm zum Kuscheln, dann ist er auch immer ganz lieb und krault sie durch, aber zum Aufpassen würde ich sie ihm nicht anvertrauen, wer weiß auf was für Ideen er dann käme.

Bei meinem Geburtstag letztes Jahr hat er sich aber eine fiese Abfuhr vor der ganzen Familie eingeheimst, als er den Katzen runtergefallene Schokolade vom Kuchen zugeschnippst hat, da gabs ein Donnerwetter - hat sich dann auch keiner mehr getraut.
Wäre ja noch schöner, dass die Katzen dann Durchfall haben und er wieder blöde Sprüche bringen kann, von wegen die Katzen machen nur Dreck...
yellowkitty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
beratungsresistente mitmenschen manumania Verhalten und Erziehung 73 21.09.2015 09:19

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.