Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Katzen Sonstiges

Katzen Sonstiges Alles was in keine der anderen Kategorien passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.12.2011, 19:49   #1
Juik
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 9.239
Böse Hat die Polizei kein Herz für Tiere?!!! Romeo braucht eure Daumen

Romeo braucht eure Daumen!!!!

Schreibe gerade mit dem Handy, mehr gibts später.

Kurzfassung: Romeo sitzt seit 2 Tagen auf einem über 20 Meter hohem Baum und kommt nicht mehr herunter. Er ist behindert, kann nicht springen und eigentlich auch nicht richtig klettern. Er wurde von einem unangeleinten Hund hochgejagdt!

Die örtliche Feuerwehr kann ihn nicht herunterholen, da die Leiter zu kurz ist.
Die Polizei weigert sich die Drehleiter vom Landkreis anzufordern (die Besitzer hätten selbstverständlich die Kosten übernommen "2 Tage sind noch nicht lange genug, nach 5 Tagen kommt er spätestens runter, ich hab noch kein Skelett im Baum gesehen".

Ist das zu fassen??!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wir brauchen eure Daumen!!!
Juik ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.12.2011, 19:55   #2
Eloign
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 4.609
Standard

Ich kenne mich mit den rechtlichen Grundlagen nicht genau aus, aber könnte man nicht Dachdecker oder Bauunternehmen (mit entsprechenden Leitern) um Hilfe bitten?
__________________
Spektable
spanische Schönheiten suchen Schutz.

Melusina und Primar -
wunderschöne Fellchen auf Suche.
Eloign ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 19:56   #3
Merlin2005
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.698
Standard

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
__________________
Liebe Grüße von Dosi und der Black&White-Tigergang:


"Dicker" für immer im ❤ https://www.katzen-forum.net/abschie...ml#post6319650
Merlin2005 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 19:56   #4
Musepuckel
Forenprofi
 
Musepuckel
 
Registriert seit: 2011
Ort: In Katzenhausen
Alter: 50
Beiträge: 13.106
Standard

Ich schreib jetzt nicht was ich von der Polizei halte.

Aber die Daumen sind gedrückt.

Kann man nicht den nächsten TSV informieren und fragen was man machen kann?

Ich würde das dem Polizeipräsidium melden oder wende dich an den Landrat.

Da wäre evtl. der § 323cStGB anzuwenden.

Geändert von Musepuckel (28.12.2011 um 20:01 Uhr)
Musepuckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 19:57   #5
coinean
Forenprofi
 
coinean
 
Registriert seit: 2007
Ort: BaWü
Beiträge: 4.551
Standard

Ich würde eine Dienstaufsichtsbeschwerde einreichen (hast Du den Namen des Polizisten?), versuchen an die Presse heranzugehen und möglichst viele Leute zu aktivieren.

Wenn das mein Kater wäre, der Polizist würde das nur einmal in seinem Leben loslassen...
__________________
coinean ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 19:57   #6
iwb
Forenprofi
 
iwb
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Beiträge: 1.179
Standard

Daumen sind für Romeo ganz fest gedrückt.
__________________
Inge mit



Im Herzen Moritz, 15.03.05-25.07.07, Filou 31.03.95-08.10.2012 und Pflegekater Franz +1.1.2013
iwb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 19:57   #7
RheinlandCaTz
Forenprofi
 
RheinlandCaTz
 
Registriert seit: 2010
Ort: Zwischen Rhein und Lahn
Beiträge: 2.137
Standard

Das gibt es doch nicht! der arme Romeo meine Daumen habt ihr!! Hab mal einen TV-Bericht gesehen wo eine Katze knapp 1 Woche (!!) auf einem sehr hohen Baum festsaß, erst wollten die Feuerwehr und die Polizei nicht helfen (kommt schon von selbst runter) aber nach massiven Protest der Anwohner kam doch die Feuerwehr mit einer großen Drehleiter und holten die völlig entkräftete und dehydrierte Katze da runter. Länger hätte sie es nicht ausgehalten....
__________________
Mein Sternchen ♥♥♥Zora♥♥♥ unvergessen und immer in meinem Herzen http://www.animaatjes.de/bilder/k/ke...5202811629.gif
Hier könnt ihr eine Kerze für Zora anzünden http://www.quitschie.de/cgi-bin/tier...=ViewGrab_6988
RheinlandCaTz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 19:58   #8
rlm
Forenprofi
 
rlm
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 15.499
Standard

Ein Aufzug vom Dachdecker oder Gerüstbauer?

Ansonsten würde ich ein Stück auf dne Baum klettern und nicht wieder runter, dann kommen sie vielleicht.
__________________
rlm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 19:58   #9
coinean
Forenprofi
 
coinean
 
Registriert seit: 2007
Ort: BaWü
Beiträge: 4.551
Standard

Das ist übrigens keine Bagatelle, sondern "Gefahr in Verzug".
__________________
coinean ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 28.12.2011, 20:02   #10
kiska
Forenprofi
 
kiska
 
Registriert seit: 2009
Ort: NRW
Beiträge: 2.652
Standard

An den Tierschutz als Rückendeckung hatte ich auch gedacht.
Wäre vielleicht auch was für die Zeitung.
Frag die Feuerwehr im nächst grösseren Ort, die müssen doch so eine lange Drehleiter haben! Bei uns wurde mal aus dem 4.Sock von aussen eine Katze aus dem Kippfenster geholt, das war gar kein Problem.
Auf jeden Fall müsst ihr etwas unter den Baum legen, er könnte ja runterfallen! Mein Pauli war diesen Sommer auch auf einen ca. 15 m hohen Baum, hat versucht runterzuklettern und ist dann abgestürzt! Gotttseidank hatte er Glück!
Ich drück die Daumen für schnelle Hilfe!
kiska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 20:04   #11
Any
Erfahrener Benutzer
 
Any
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 633
Standard

Es gibt ein Treeclimber Forum, vielleicht kann da jemand helfen.

http://forum.treeclimber.eu/index.php
Any ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 20:05   #12
NalaMogli
Forenprofi
 
NalaMogli
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kettig
Alter: 30
Beiträge: 4.566
Standard

der arme kleine schatz.
hoffentlich wird ihm schnell geholfen
__________________
Die Augen einer Katze sind Fenster,die uns in eine andere Welt blicken lassen.
NalaMogli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 20:07   #13
luisewinter
Forenprofi
 
luisewinter
 
Registriert seit: 2010
Ort: Landshut
Alter: 42
Beiträge: 5.105
Standard

Soviel zu "Dein Freund und Helfer"

Ich drück die Daumen, dass dem Schatz ganz schnell geholfen werden kann
__________________
Eine Katze sprang auf das Sofa, reckte sich, legte die Hinterpfoten unter sich und rollte ihren Schwanz fest darum,
als ob sie verhindern wollt, dass ihre Pfoten durch Zufall lossausen würden."
Dorothy L. Sayers




luisewinter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 20:10   #14
Aradis
Erfahrener Benutzer
 
Aradis
 
Registriert seit: 2011
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 56
Beiträge: 557
Standard

Da fehlen einem echt die Worte . Hier sind alle Daumen und Pfoten für den armen Romeo gedrückt.
Aradis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 20:12   #15
Juik
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 9.239
Standard

sorry kann nicht alle posts lesen. Haben eine hebeBühne geliehen, kommen aber nicht wirklich ran. weil da zu viele Bäume sind. Meine Kollegen von der tierhilfe haben auch keine Lösung.
Juik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
katze auf baum

« Vorheriges Thema: ratlos | Nächstes Thema: Katzenfeind nr 1 »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Daumen drücken für Felix! Sein Herz ist kein "Herz"... Mautelix Innere Krankheiten 35 12.05.2013 17:17
Arni braucht eure Daumen..V.a. FIP Mime FIP 50 01.11.2012 22:21
Farah braucht Eure Daumen ... Calimera Innere Krankheiten 92 06.10.2011 18:29
Lui braucht eure Daumen und Pfoten Juik Sonstige Krankheiten 186 19.05.2011 18:01
Medea braucht Eure Daumen... Coonie Trio Sonstige Krankheiten 66 13.05.2008 19:04

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.