Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2010, 21:36   #1
Nikita-BKH
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Alter: 32
Beiträge: 325
Standard Nikita atmet schwer

Guten abend allerseits..

ich habe mal eine frage.

Uns ist die letzten tage aufgefallen dass unsere kleine nikita nach dem spielen (wenn man z.b. mit ihr ball gespielt hat und sie x-mal schnell hin und her gerast ist) dass die kleine dann laut atmet.. so eine art röcheln... ist das was schlimmes? Unser kater atmet nicht so laut nach dem spielen. Also man hat das gefühl sie ist richtig außer puste...

Freitag haben wir einen termin zur kastra.. meint ihr da soll ich das mal ansprechen?

LG
Nikita-BKH ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.01.2010, 21:40   #2
Bea
Forenprofi
 
Bea
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 29.459
Standard

Zitat:
Zitat von Nikita-BKH Beitrag anzeigen

Freitag haben wir einen termin zur kastra.. meint ihr da soll ich das mal ansprechen?

LG
Auf jeden Fall.
__________________
Grüßle von Bea



und Schmusebär Oskar im Herzen.

Rollt eine Kugel um die Ecke und fällt um.
Bea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2010, 21:41   #3
Zugvogel
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: BaWü
Beiträge: 44.198
Standard

Röcheln (Atemnot?) kann durch vieles ausgelöst werden, laß das den TA genauestens klären.

Seit wann ist das mit diesen Anzeichen, gab vorher irgendwas an Behandlung oder Aufregung oder sonstwas? Hat sich was im Haushalt verändert, z.B. andre Wasch- oder Putzmittel, neue Möbel oder Wohntextilien?
Verwendest Du viele Sprays?

Zugvogel
__________________

"Aude sapere" (Wage, selbständig zu denken)

Zugvogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2010, 21:42   #4
Nikita-BKH
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Alter: 32
Beiträge: 325
Standard

Das ist uns gestern beim spielen das erste mal aufgefallen und dann haben wir heute nochmal das gleiche spielchen betrieben und da war sie wieder so "außer puste"..

Was könnte das denn sein? Asthma oder so??
Nikita-BKH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2010, 21:43   #5
Miomomo
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 7.178
Standard

Würde ich auf jeden Fall ansprechen.

Bei meinem Kater war es so, dass er nach (heftigen) Spielen auch gehechelt hat. Es stellte sich dann heraus, dass er so etwas wie einen Herzfehler hatte wie ihn auch kleine Kinder haben können. Ich weiß es nicht mehr ganz genau, eine Klappe hatte sich wohl nicht so geschlossen, wie sie es normalerweise kurz vor der Geburt hätte tun müssen.

Bei Mo hat es sich dann - Gottseidank - später "ausgewachsen" Der TA meinte, dass das öfters vorkommen kann und hatte auch schon gesagt, dass es sein könnte, dass es bei der späteren Kontrolle nicht mehr da ist.

Ich will dir keine Angst machen, aber es schadet ja nicht, wenn der TA nochmals das Herz abhört und man sich das genauer anschaut.
__________________
Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit,
sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)
Miomomo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2010, 21:43   #6
Coonator
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 556
Standard

Vor der Kastra sollte sie sowieso richtig durchgecheckt werden.
Sprich Deinen TA mal drauf an,ob es ein Herzproblem sein könnte,die Anzeichen könnten daraufhindeuten.
__________________
Freundliche Grüße Coonator
Coonator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2010, 21:45   #7
*stella*
Forenprofi
 
*stella*
 
Registriert seit: 2008
Ort: im auenland
Alter: 50
Beiträge: 6.687
Standard

klärt das bitte unbedingt vor der kastration ab.
ich hätte da befürchtungen wegen der narkose.
__________________
*** Silke mit Fiete, Lotte, Pelle, Stina, Michel, Pippi, Greta, Ida und Skrollan - Molle & Taffy für immer im Herzen ***
*stella* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2010, 21:46   #8
Kira-Lou
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Von hier aus eine Diagnose zu stellen, das kann keiner. Du musst mit dem Tier zum TA und ich würde nicht bis Freitag warten, wenn es sich heute immer noch so anhört.
Es gibt viele Ursachen für Atemprobleme unter Belastung, harmlose und weniger harmlose - bitte lass das Tier schnellsten abhören.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2010, 21:52   #9
Nikita-BKH
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Alter: 32
Beiträge: 325
Standard

Iirgendwelche besonderen sachen im haushalt nutzen wir nicht, auch putzmittel usw sind wie immer.

Also meint ihr ich soll morgen oder übermorgen schon mal vorab zum TA fahren und das abklären lassen?
Nikita-BKH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2010, 21:54   #10
Kira-Lou
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich würde das mit meinem Tier umgehend machen.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater atmet phasenweise schwer und hechelt Choupette Ungewöhnliche Beobachtungen 6 12.09.2014 22:55
Henri atmet schwer ichbindas Infektionskrankheiten 7 31.05.2013 10:58
Mein 3jähriger Kater atmet schwer! Pinscher Innere Krankheiten 149 02.04.2013 20:29
Katze atmet manchmal etwas schwer PüJo77 Ungewöhnliche Beobachtungen 1 23.01.2012 16:51
Nikita zieht ein Nikita2011 Eine Katze zieht ein 39 04.10.2011 18:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:40 Uhr.