Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Innere Krankheiten

Innere Krankheiten Diabetes, Krebs, Allergien, Herz-, Nieren- und Stoffwechselerkrankungen


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2018, 18:29   #16
Sibirer
Forenprofi
 
Sibirer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 11.628
Standard

Wenn der Urin in ein Fremdlabor geschickt wurde dauert es schon 1 Tag
Sibirer ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.12.2018, 19:32   #17
tiha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Alter: 54
Beiträge: 9.265
Standard

Zitat:
Zitat von Maiglöckchen Beitrag anzeigen
Vielleicht wurde hier aber nicht nur ein Harnstatus in Auftrag geben, sondern es wurden auch Bakterienkulturen angelegt, was ja sinnvoll wäre. Das kann dann schon mal ein paar Tage dauern, wenn man auch ein Antibiogramm erstellen lässt.
Das ist schon klar, deshalb ja auch das 2. Zitat (letzter Satz). Trotzdem sollte alles andere direkt nach der Entnahme direkt vor Ort untersucht werden.



Zitat:
Zitat von Sibirer Beitrag anzeigen
Wenn der Urin in ein Fremdlabor geschickt wurde dauert es schon 1 Tag
Auch das ist klar. Es geht aber darum, für welche Untersuchungen der Urin gar nicht erst in ein Labor geschickt werden darf.
tiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 20:35   #18
Buggy
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von tiha Beitrag anzeigen
Das ist schon klar, deshalb ja auch das 2. Zitat (letzter Satz). Trotzdem sollte alles andere direkt nach der Entnahme direkt vor Ort untersucht werden.





Auch das ist klar. Es geht aber darum, für welche Untersuchungen der Urin gar nicht erst in ein Labor geschickt werden darf.

Der Urin wurde in ein fremd Labor geschickt, habe vorhin angerufen der Befund ist noch nicht da. Soll morgen noch mal anrufen. Sie hat mir am Telefon gesagt das sie mehrere Kulturen angelegt haben um zu gucken was es ist.
Buggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 19:17   #19
Sibirer
Forenprofi
 
Sibirer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 11.628
Standard

Zitat:
Zitat von Buggy Beitrag anzeigen
Der Urin wurde in ein fremd Labor geschickt, habe vorhin angerufen der Befund ist noch nicht da. Soll morgen noch mal anrufen. Sie hat mir am Telefon gesagt das sie mehrere Kulturen angelegt haben um zu gucken was es ist.
Ich drück euch die Daumen !!!

Was sind das eigentlich...die Geschmacksperlen für den Blasenaufbau ?
Sibirer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 20:27   #20
Buggy
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 10
Standard

So der Anruf von der Tierklinik kam heute Nachmittag er hat kolibakterien in der Blase und wird jetzt Gott sei Dank behandelt. Haben schon die Medikamente geholt, eins fehlt allerdings noch aber das wird jetzt im Labor für ihn hergestellt. Dann ist er hoffentlich bald wieder gesund. Vielen Dank an alle die mir geantwortet haben
Buggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 20:32   #21
Buggy
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von Sibirer Beitrag anzeigen
Ich drück euch die Daumen !!!

Was sind das eigentlich...die Geschmacksperlen für den Blasenaufbau ?

Vielen Dank
Die hießen Geschmacksperlen (stand so auf der Packung, und noch nen ander Name aber den weiß ich nicht mehr) die sahen aus wie ganz kleine Kieselsteine und waren dunkel grau. Die sollten wir unter das Futter mischen. Gerochen haben die allerdings wie Asche.
Buggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 22:37   #22
Sibirer
Forenprofi
 
Sibirer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 11.628
Standard

Habe ich noch nie von gehört. Hatte gefragt weil Sunny auch etwas für den Aufbau der Blasenwand bekommt, mit einem Zusatz von Botenstoff gegen Stress. Er hat auch Struvit und eine chronische Blasenentzündung - unbekannter Ursache. Ja, was es nicht alles gibt

Schwierig manchmal herauszufinden was das Blut im Urin für eine Ursache hat.

Jetzt irgendwelche Prognosen zu stellen ist zu früh und mit wenn und könnte kannst Du auch nichts anfangen. Warten wir mal ab was das Labor sagt.
Sibirer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
entzündete katzenakne - kein tierarzt kann helfem aminas Äußere Krankheiten 15 19.09.2018 15:18
Der Tierarzt der KEIN Tierarzt ist?! Sven1993 Tierärzte 14 03.11.2014 00:48
Was kann ich noch machen bzw wie kann ich helfen Ulli&Amy Innere Krankheiten 10 15.01.2014 23:22
Kein Tierarzt will helfen :'( SuesseNicky Tierärzte 100 10.12.2013 06:29
Was kann man machen? Kann jemand helfen? Marie123 Die Anfänger 32 14.10.2009 09:41

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:27 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.