Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Innere Krankheiten

Innere Krankheiten Diabetes, Krebs, Allergien, Herz-, Nieren- und Stoffwechselerkrankungen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2013, 20:45
  #1
M-Team
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 2
Standard Ohren-OP, Nickhautvorfall, Fressen eingestellt --> Magensonde

Hilfe!

Hier im Forum ist mehr los, außerdem hat niemand so den Plan, was der Maus fehlt, daher platziere ich die Frage auch mal hier...


Die Katze meines Bruders (Wanze) wurde vorletzte Woche Donnerstag an den Ohren operiert. Grund war eine massive Tumorbildung.
Ihr wurden die Gehörgänge entfernt.
Schon da fing es an, dass sie nur zögerlich über das Futter geschleckt hat.
Katzenmilch - die letzte Idee - nahm sie einen Tag und dann nicht mehr.

Sie war ziemlich dehydriert und bekam Infusionen und nach zwei Tagen Klinikaufenthalt eine Magensonde gelegt.
Wir sind mit unserem Latein am Ende! Metacam (bekanntlich ein möglicher Verursacher für Übelkeit) haben wir abgesetzt. Da wurde sie etwas lebhafter und hängt nach der Zwangsbefüllung nicht mehr in den Seilen, frißt aber noch immer nicht.

Morgen oder übermorgen kommt das bestellte Reconvales, auf das wir unsere ganze Hoffnung setzen.

Kann es sein, dass der durch die Operation hervorgerufene Nickhautvorfall sie dermaßen beeinträchtigt, dass sie die Appetit verloren hat?

Wie sind Eure Erfahrungswerte? Bis wann kann sie wieder normal gucken?

Danke + Grüße
Uschi und das M-Team (Marie, Momo, Murmel und Molly)
M-Team ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.04.2013, 21:26
  #2
rlm
Forenprofi
 
rlm
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 15.755
Standard

Hallo.

Hat der Arzt denn eine Begründung dass sie nicht futtert?

Ein Nickhautvorfall dauert ja ein wenig bis er zurück geht, doch es scheint schon zu lang anzuhalten.

Ich kann euch nur gute Besserung wünschen.

Hast du den Thread hier im Forum schon gesehen über so eine OP der Gehörgangsentfernung?
rlm ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 21:54
  #3
Professor
Forenprofi
 
Professor
 
Registriert seit: 2008
Ort: Niedersachsen
Alter: 54
Beiträge: 2.692
Standard

Ich weiß nicht, ob es so klug war das Metacam abzusetzen.

Metacam ist ein Schmerzmittel, das auch entzündungshemmend ist.

Nach so einer OP, wird die Katze Schmerzen haben. Ist mal Fieber gemessen worden, dann haben Katzen auch oft Nickhautvorfall, vielleicht ist eine Entzündung dazugekommen.

Ist die Katze jetzt bei deinem Bruder oder in der Klinik?

Alles Gute für die Mieze!
Professor ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche dringend Hilfe: Ständige Übelkeit u. keiner kann helfen - Fressen eingestellt shopgirlps Verdauung 79 17.01.2015 11:16
Erfahrungen mit Magensonde bei Kitten Winterzauber Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 11 22.09.2013 13:58
Ohren-OP, Nickhautvorfall, Fressen eingestellt, Magensonde... :-( M-Team Augen, Ohren, Zähne... 0 03.04.2013 20:12
Notfall: 2 Rassemixe haben das Fressen eingestellt... PLZ 74 coinean Glückspilze 23 07.11.2011 11:22
bildschöner Kater Samsun hat das Fressen eingestellt Gini Glückspilze 30 21.10.2009 22:30

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:24 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.