Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Innere Krankheiten

Innere Krankheiten Diabetes, Krebs, Allergien, Herz-, Nieren- und Stoffwechselerkrankungen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2006, 20:59
  #16
alex2005
Forenprofi
 
alex2005
 
Registriert seit: 2006
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.069
Standard

Ich danke euch, ihr seid so lieb.

Ich habe heute mit vielem gerechnet, aber nicht mit einem Herzproblem. Jerry hat keinerlei Symptome. Beim Spielen fällt eher mir der Arm ab, als das ihm die Puste ausgeht. Er frisst gut, hustet nicht.

Das Röntgenbild wurde ja eigentlich nur gemacht, um zu sehen ob die Milz oder Leber vergrößert sind. Alle drei sind gegen Schnupfen geimpft, aber nur Jerry hat es erwischt. Er hat jetzt eine Woche lang Baytril bekommen. Es ist besser geworden, das Auge tränt nicht mehr, aber es ist eben noch nicht ganz weg. Und es ist praktisch der zweite Schnupfen innerhalb eines Jahres, deswegen habe ich die Blutuntersuchung angeregt.
Ich will einfach wissen, warum es von den dreien immer ihn erwischt. Oh Gott hoffentlich ist der Test negativ.

Diese Bilder sind Ende Oktober gemacht worden. So sieht doch kein herzkranker Kater aus.



alex2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 04.12.2006, 21:49
  #17
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

Hallo Alex,

lass dich nicht irre machen wegen des Herzens. Das Blutbild hätte ich auch machen lassen und ich drücke euch dick die Daumen, dass es unauffällig ist.

Hast du schon von Feliserin gehört? Kitty bekam es vom TA gespritzt bei Schnupfen und Leckauge und es hat sehr gut und schnell gewirkt.
http://www.vetpharm.unizh.ch/reloade...K?inhalt_c.htm

Es wirkt sowohl bei Viren- als auch bakteriellem Schnupfen. Ich kann es euch dick empfehlen.

Gute Besserung und Daumendrück!
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2006, 21:54
  #18
alex2005
Forenprofi
 
alex2005
 
Registriert seit: 2006
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.069
Standard

Hallo Maren,

er bekommt jetzt ein Mittel zum Immunaufbau. Ich habe vor lauter Schreck vergessen nach dem Namen zu fragen. Für Morgen schreibe ich mir am besten eine Liste. Da kann ich wenigstens nicht vergessen. Nach Feliserin erkundige ich dann am besten auch gleich.

Danke für den Tipp.
alex2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 12:25
  #19
alex2005
Forenprofi
 
alex2005
 
Registriert seit: 2006
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.069
Standard Zwischenbericht

Jerry hat keine Leukose.Als ich das gehört habe, ist mir ein riesen Stein vom Herzen gefallen.
Die anderen Ergebnisse der Blutuntersuchung bekomme ich wahrscheinlich erst morgen.
alex2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 12:29
  #20
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das ist doch schon super ! Jetzt muss nur noch morgen alles ok sein - ich drück weiterhin die Daumen
 
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 12:30
  #21
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ach, das ist aber schön zu hören! Super!
Dann wird der Rest auch noch werden, glaube ganz fest daran!
 
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 12:35
  #22
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

Zitat:
Zitat von alex2005 Beitrag anzeigen
Jerry hat keine Leukose.Als ich das gehört habe, ist mir ein riesen Stein vom Herzen gefallen.
Die anderen Ergebnisse der Blutuntersuchung bekomme ich wahrscheinlich erst morgen.

Das ist ja eine sehr sehr erleichternde Neuigkeit!
Wunderbar! Das freut mich sehr.......alles Andere kann doch dann gar nicht mehr so schlimm sein!
lg Heidi
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 12:59
  #23
gazze
Forenprofi
 
gazze
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gröbenzell/München
Alter: 60
Beiträge: 7.962
Standard

Das ist doch super, da freun wir uns, daß das Daumendrücken schon mal etwas geholfen hat.
gazze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 13:21
  #24
Kay
Erfahrener Benutzer
 
Kay
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 470
Standard

Hallo Alexandra,
das freut mich sehr für Euch das es schon mal die erste Entwarnung gab. Das ist ja schon mal sehr beruhigend.
Wir drücken Jerry weiterhin ganz fest die Däumchen, das er ganz schnell wieder fit wird.
Kay ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 08.12.2006, 12:06
  #25
alex2005
Forenprofi
 
alex2005
 
Registriert seit: 2006
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.069
Standard Freu, jubel, hüpf

Ich habe gerade beim Tierarzt angerufen. Jerry hat auch kein FIV. Sogar der FIP-Titer ist an der Grenze des Messbaren, 1.25.
Nach Weihnachten lasse ich dann den Ultraschall machen, aber so fit wie Jerry ist, bin ich da sehr optimistisch.
Ich danke alle, die Jerry die Daumen gedrückt haben. Eure Daumen sind einfach klasse.
alex2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2006, 12:27
  #26
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

wie schön, Alex .

Und wie schaut es aus mit Jerry´s Schnupfen? Wenn es nicht eindeutig besser durch das AB wurde, würde ich Feliserin empfehlen. Es belastet den Körper weit weniger als AB.

Auf ein schönes frühlingshaftes Wochenende! Jerry liebt es doch sicher auch, den Stromergang in lauer Luft.

Weiterhin gute Besserung!
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2006, 12:28
  #27
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Fein Alex ! Ich freue mich sehr für dich und Jerry!
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2006, 12:29
  #28
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

das sind super Nachrichten Alex!
Klasse! dann kann es ja langsam Weihnachten werden.......lg Heidi
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2006, 12:43
  #29
alex2005
Forenprofi
 
alex2005
 
Registriert seit: 2006
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.069
Standard

Zitat:
Zitat von Pieper Beitrag anzeigen
wie schön, Alex .

Und wie schaut es aus mit Jerry´s Schnupfen? Wenn es nicht eindeutig besser durch das AB wurde, würde ich Feliserin empfehlen. Es belastet den Körper weit weniger als AB.

Auf ein schönes frühlingshaftes Wochenende! Jerry liebt es doch sicher auch, den Stromergang in lauer Luft.

Weiterhin gute Besserung!
Hallo Maren,

der Schnupfen ist weg. Seit Montag hat er kein AB mehr bekommen, sondern ein Mittel, dass das Immunssytem stärkt. Man merkt es ihm auch an. Wenn er sich von Bailey wieder putzen lässt, dann geht es ihm wirklich gut.

Jerry liebt dieses Wetter, zur Zeit ist er jede Nacht unterwegs und kommt erst am Morgen nach Hause.
alex2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2006, 12:44
  #30
gazze
Forenprofi
 
gazze
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gröbenzell/München
Alter: 60
Beiträge: 7.962
Standard

Das ist doch schon ein wunderschönes Vorweihnachtsgeschenk, oder!?!
gazze ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Farah braucht Eure Daumen ... Calimera Innere Krankheiten 92 06.10.2011 17:29
Maxi braucht jetzt wieder eure gedrückten Daumen und Pfötchen Barbarossa Augen, Ohren, Zähne... 609 22.05.2011 13:24
Lexi braucht eure Daumen... Mianmar Infektionskrankheiten 131 10.02.2011 19:56
Mein kleiner Cosmopolitan hat einen Herzfehler - brauchen eure gedrückten Daumen racoonie Innere Krankheiten 59 14.02.2009 17:01
Medea braucht Eure Daumen... Coonie Trio Sonstige Krankheiten 66 13.05.2008 18:04

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:32 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.