Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Infektionskrankheiten

Infektionskrankheiten Erkältungen, FIP, FIV, FeLV, ...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.12.2019, 19:42
  #16
Nadax
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von minna e Beitrag anzeigen
ich hab damals vom TA dieses "menschenschampoo" bekommen für die nuss:

https://www.shop-apotheke.com/arznei...-g-shampoo.htm
Was hatte den deine Katze? Wieso wurde dir das Shampoo empfohlen?
Nadax ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.12.2019, 19:44
  #17
Nadax
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Usambara Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich, hier wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
Das Mittel ist gegen Flöhe und Zecken, darf nicht auf verletzte Haut kommen.
Pilz wird hiermit nicht bekämpft.

Ich würde den Tierarzt wechseln, noch besser gleich zu einem Tier-Dermatologen gehen...

Welche Sorte Trockenfutter fütterst du?
Wir haben das Mittel nicht direkt auf die Stelle aufgetragen sondern auf den Nacken.

Wir überlegen auch den Tierarzt zu wechseln, jedoch ist das nicht so einfach, da wir kein Auto haben und der nächstgelegene Tierarzt sehr weit weg ist.
Nadax ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2019, 20:03
  #18
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 27.002
Standard

Zitat:
Zitat von Nadax Beitrag anzeigen
Das Trockenfutter das wir haben ist vom TA namens "RC Cat VD hypoallergenic" von Royal Canin und er hatte uns gesagt wir sollen das nehmen.

Welches Nassfutter ratet ihr denn uns? Sollen wir was vom Arzt nehmen oder von der Drogerie?
du kannst am allerbesten futter bestellen, oder bei DM gibt es auch relativ gutes futter, auch ein paar etwas "teureren" eigenmarken vom discounter sind erst einmal eine möglichkeit. da achte darauf, dass kein zucker enthalten ist.

die wirklich guten sorten kannst du im internet bestellen. das ist für euch auch sicherlich einfacher, wenn ihr nicht mobil seid. sind erst einmal recht teuer, also nicht erschrecken. es ist wichtig für deine katze.

gute futtersorten gibts zum beispiel hier:

https://www.sandras-tieroase.de/

da bekommst du auch mono- sorten. also z.b. nur pferd, känguru, pute etc. da kann man dann durch probieren und versuchen, rausfinden, worauf deine katze vielleicht allergisch ist. das dauert.

Zitat:
Zitat von Nadax Beitrag anzeigen
Was hatte den deine Katze? Wieso wurde dir das Shampoo empfohlen?
zu guter letzt wird es wohl eine autoimmunerkrankung gewesen sein. bekommen habe ich ihn so

hopeless case? - with little chance of success! - we need support, help & fortune...

du musst in dem ersten beitrag die spoiler klicken, ist aber wahrlich nicht schön

so hat er vor einem weiteren schub dann ausgesehen, war echt deutlich besser. pilz waren wir auf alle fälle damals los

minna e ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2019, 21:14
  #19
Usambara
Saggsnveilchen
 
Usambara
 
Registriert seit: 2008
Alter: 58
Beiträge: 31.790
Standard

Zitat:
Zitat von Nadax Beitrag anzeigen
Wir haben das Mittel nicht direkt auf die Stelle aufgetragen sondern auf den Nacken.

Wir überlegen auch den Tierarzt zu wechseln, jedoch ist das nicht so einfach, da wir kein Auto haben und der nächstgelegene Tierarzt sehr weit weg ist.
Vielleicht könnt ihr euch fahren lassen?
Diese ganzen (blind) verabreichten z.T. sehr starken Medikamente, würde ich meiner Katze nicht geben lassen, ohne gesicherte Diagnose.

Welches Futter habt ihr vor dem RC gegeben?
Usambara ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2019, 21:17
  #20
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 27.002
Standard

Zitat:
Zitat von Nadax Beitrag anzeigen
Das Trockenfutter das wir haben ist vom TA namens "RC Cat VD hypoallergenic" von Royal Canin und er hatte uns gesagt wir sollen das nehmen.

Welches Nassfutter ratet ihr denn uns? Sollen wir was vom Arzt nehmen oder von der Drogerie?
guggst du hier

EDITH: ich muss besser gucken, hab die frage falsch gelesen :P
minna e ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

allergie, ernähung, hautkrankheit, katze, tierarzt

« Vorheriges Thema: Mein Kater würgt öfter | Nächstes Thema: Fip oder doch nicht? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trotz Zweitkatze wird die Tapete angegangen. Shikki Die Anfänger 6 04.10.2016 17:01
Katze kann nicht miauen, trotz Tierarztbesuch! Biiinchen Ungewöhnliche Beobachtungen 4 11.01.2015 16:10
Trotz Tierarztbesuch heute keine Besserungg Baby2012 Verdauung 28 03.09.2014 11:42
Ratlos, trotz Tierarztbesuch und mehreren Katzenklos.. chica010 Unsauberkeit 7 29.04.2011 13:01

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.