Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Infektionskrankheiten Erkältungen, FIP, FIV, FeLV, ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2017, 19:01   #11
KirstenD
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: aufm Bergli
Beiträge: 108
Standard

Also wir haben immer noch 40C Fieber. Blut wurde entnommen. Die Blutwerte der Organe sind alle in Ordnung, ebenso die roten Blutkörperchen und die Elektrozyten. Nur die weissen Blutkörperchen sind laut TA etwas weniger als normal. Ich hab die Werte nicht gesehen, sie hat sie telefonisch durchgesprochen.

Wir haben nochmals ne Spritze gegen Fieber bekommen und sollen auch weiter Antibiotika nehmen.

Ich lasse jetzt zusätzlich noch FIP (Corona Virus) FIV und nochmal FeLV testen. Die Ergebnisse werde ich aber frühestens morgen Mittag haben.

Die Tierärztin glaubt aber nicht, das es eine schlimmere Ursache hat bzw. im Knochenmark sitzt sondern eine normaler viraler Infekt ist, da sonst alle Werte gut sind.

Sie frisst weiterhin & geht weiterhin ihr Geschäft machen.
Wir sind jetzt so verblieben das ich immer morgends und nachmittags ihren Zustand durchgebe und weiterhin Antibiotika gebe.

Oh man... mir ist schon ganz schlecht vor lauter sorge!
__________________
Liebe Grüsse vom Bergli

Kirsten

KirstenD ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.07.2017, 22:40   #12
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 7.329
Standard

Das du dir Sorgen machst kann ich gut verstehen.

Berichte bitte wenn die Ergebnisse da sind.
Birgitt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 17:21   #13
KirstenD
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: aufm Bergli
Beiträge: 108
Standard

Ergebnisse sind da. FIP, FiV und FeLV sind negativ.
Wir behandeln jetzt erstmal weiter mit den beiden Medis (fiebersenker & AB) bis Samstag. Am Sonntag schauen wir dann wie sie sich ohne Medis schlägt. Wenn es dann direkt wieder schlechter wird, müssen wir nächste Woche nochmals Blut untersuchen, ob sich die Werte geändert haben und zum Ultraschall und Röntgen.

Heute morgen war sie schon etwas fitter und hat auch wieder miaut, jetzt am Nami kam sie mich sogar begrüssen an der Tür. Dauert zwar alles noch etwas länger als gewohnt, aber es scheint nach Besserung auszusehen.
__________________
Liebe Grüsse vom Bergli

Kirsten

KirstenD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 22:08   #14
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 7.329
Standard

Das die drei bösen F´s negativ getestet sind ist schon mal gut.

Das es deiner Katze noch nicht wirklich gut geht ist schon etwas merkwürdig.
Aber vieleicht setzen ihr auch die hohen temperaturen noch zusätzlich zu.

Berichte bitte weiter wie es deiner Katze geht.
Birgitt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 18:27   #15
KirstenD
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: aufm Bergli
Beiträge: 108
Standard

Ich habe heute eine Tierkommunikatorin und Heilpraktikerin kontaktiert.
Sie meinte das Minnie körperlich keine Erkrankung hat und sie kann auch keine Schmerzen finden. Das würde auch dem Blutbild entsprechen.

Sie hat mir von Minnie ihrem Charakter erzählt und das ihre Bezugsperson extrem unruhig ist und sie manchmal zu viel aufbürdet. Das stimmte alles und ich bin auch ständig unter Strom und Stress und hab bei jedem Pups Angst um die Kleine.

Auf jedenfall ist Minnie der Meinung sie muss mir etwas abnehmen & man merkt auch, das sie die letzten Tage immer auf mir geschlafen hat. Sie ist sonst nicht so der Typ dafür obwohl sie anhänglich ist.

Wie behandeln sie jetzt mit der innerwise-Methode um ihr klar zu machen das sie meine sorgen nicht tragen muss. Danach lass ich mich auch behandeln, weil ich mir selbst immer so Stress mache & das nervt mich.

Morgen gehen wir trotzdem nochmals zum TA- da die TK meinte ich soll die Behandlung gegen Fieber erstmal weiterführen, bis die mentale Behandlung anschlägt. Vermutlich geht es bis Sonntag. Ich bin gespannt
__________________
Liebe Grüsse vom Bergli

Kirsten

KirstenD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 08:45   #16
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 7.329
Böse

Das Geld für eine TK hättest du dir auch sparen können.

Schon das sie ohne die Katze zu kennen,sagt das die Katze trotz eindeutiger Krankheitssymtome keine Körperliche Erkrankung hat,spricht gegen die Dame.

Sowas ist einfach grob fahrlässig.

Klar machst du dir große Sorgen.
Sonst hättes du ja keine TK befragt.
Um das zu merken muß man keine TK sein.

So kann man anderen das Geld aus der Tasche ziehen.

Wie geht es deiner katze den heuet.
Wie heißt sie den?
Birgitt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 22:21   #17
KirstenD
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: aufm Bergli
Beiträge: 108
Standard

Meine Katze (Minnie) ist seit der Behandlung von der TK (sie ist ebenfalls Tierheilpraktikerin mit Praxis) fieberfrei.

Wir waren trotzdem nochmals zur Kontrolle beim TÄ & der bestätigt das.

Ich finde die TK eigtl ganz gut, sie konnte mir relativ viel berichten, auch nicht das Fieber betreffend, sondern über Charakter, Futter, Mäkelei ... auch über Sachen, wie unser Haus aussieht, Minnies lieblingsplatz usw, das hat alles gestimmt.

Aber die Hauptsache ist, das Minnie fieberfrei ist
__________________
Liebe Grüsse vom Bergli

Kirsten

KirstenD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fieber, krank, sorge



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mittel für die Augen Niky Augen, Ohren, Zähne... 4 23.08.2016 21:48
Wurmkur, wie oft und welches Mittel? Katuwi Parasiten 8 21.12.2015 13:50
HILFE!!! SEHR DRINGEND!!! Welches Homöopatische Mittel hilft gegen Katzenschnupfen??? KittyMary Innere Krankheiten 22 10.07.2013 20:07
Homöopatisches Mittel vor OP chrissie Alternative Heilmethoden 16 03.03.2009 10:36
Ein Mittel zum Anknabberstop? Milui Die Sicherheit 11 24.07.2008 10:03

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.