Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Infektionskrankheiten

Infektionskrankheiten Erkältungen, FIP, FIV, FeLV, ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2015, 11:49   #1
Verena324
Erfahrener Benutzer
 
Verena324
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 141
Standard Pilzbefall - wie behandeln

Hallo Ihr Lieben,
unser Kater hat ein paar offene Stellen am Genick. Ich hatte mich mit der ehemaligen Pflegestelle in Kontakt gesetzt die mir sagte er hatte mal einen Pilz (vor einem dreiviertel Jahr). Daraufhin sind wir sofort zum Tierarzt der meinte es ist sehr wahrscheinlich Pilz, und hat eine Pilzkultur angelegt. Er hat uns zur Behandlung gleich Itrafungol mitgeben. In ein paar Tagen bekommen wir das Ergebnis und werden dann von der Ärztin noch mal komplett aufgeklärt.
Nun möchte ich aber schon mal anfangen zu putzen, desinfizieren etc. Nun habe ich soviel gelesen das mir der Kopf schwirrt. (Katzen sind bei leukose Positiv)
1. Welches Mittel nehme ich zur Reinigung
2. Mit was kann ich Katze + Polster einsprühen
3. Mit was kann ich die Stellen abtupfen oder eincremen.
4. Mit was wasche ich am besten bei Sachen unter Kochwäsche.
5. Was kann ich zur Stärkung des Immunsystems nehmen

Folgendes habe ich gelesen kann mich aber nicht recht entscheiden:
Lebermoosextrakt zum Putzen, Stellen einreiben und Katzen ect. einsprühen.
Halamid zum putzen (früher Disifin)
Effektive Mikroorganismen putzen, einsprühen.
Ozongerät (aber das ist wirklich schweine teuer )
Propoli Globuli für das Immunsystem.
Imaverolcreme zum eincremen der betroffenen Stellen.

Sagrotan hilft nicht hab ich gelesen, und was haltet ihr von den Geräten:
http://www.amazon.de/newgen-medicals...zon+UV-C+Licht

http://www.amazon.de/newgen-medicals...zon+UV-C+Licht
Was ist nun am besten und auch erst mal kurzfristig zu kaufen (Apotheke etc.). HILFE

Danke für eure Hilfe

Geändert von Verena324 (26.10.2015 um 11:55 Uhr)
Verena324 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.10.2015, 15:48   #2
Verena324
Erfahrener Benutzer
 
Verena324
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 141
Standard

Kennt jemand in der Nähe von München jemanden oder einen Verein etc der ein solches PV-C Ozonreinigungsgerät hat? Die Preise im Internet sind ja nur unverschämt, da zahle ich für 3 Wochen 50% des Neupreises
Verena324 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pilzbefall am Ohr / Tierarztkosten jessmyne Äußere Krankheiten 83 23.02.2014 09:42
Pilzbefall bei unserem Kater Lilith26 Äußere Krankheiten 4 09.03.2013 10:00
Pilzbefall?! Sidneyle Äußere Krankheiten 5 09.02.2013 12:46
kann das pilzbefall sein? taikuri Äußere Krankheiten 4 26.01.2011 12:19
Pilzbefall bei kleinem Kater! Nessi.L. Äußere Krankheiten 16 08.10.2008 16:48

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:37 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.