Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.12.2017, 10:55   #31
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard

Ja zeig mal ein Bild, allerdings würde ich das in den Spoiler setzen.

Bild am Besten bei Picr hochladen, Link kopieren und oben schauen was Spoiler ist und Link da dazwischen setzen.

Wegen dem wenig fressen, sie wird Bauchweh haben. Ich finde ja, da wird zu lange dran herum gedoktort.
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.12.2017, 12:10   #32
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 215
Standard

Muss ich heut Abend daheim mal schauen. Kann ich jetzt nicht machen.

@Sunflower82 ...Ich bin ja froh dass du so rege schreibst. Du bist ja auch am aktivsten in meinem Thread, danke dafür. Aber irgendwie verstehe ich deine Anmerkungen teilweise nicht!

Was soll denn nun wieder "Ich finde ja, da wird zu lange dran herum gedoktort" heissen?

-Ich habe die Katze am 16.12.2017 bekommen. Also 4 Tage her.
-Ich habe sie beobachtet und mich viel um Sie gekümmert damit sie einen guten Start bei uns erwischt.
-Dabei sind mir ein paar Sachen aufgefallen die ich mit der "Vermehrerin" , (wenn ich Züchterin sage bekomme ich wohl Morddrohungen) und einer anderen befreundeten Züchterin besprochen habe
-Weil ich mir Sorgen gemacht habe,bin ich am 18.12. zum TA
-Die TÄ konnte nichts feststellen ausser dass Nala zahnt
-Ich soll 2 Tage abwarten und dann müsse man weiter schauen
-Heute 2 Tage später rufe ich die TÄ an um weitere Schritte zu besprechen

Es sind 4 Tage vergangen und die letzten 6 Tage waren für Nala extrem stressig!!Alles Neu+Impfung+Entwurmung+Umzug+neuer Kater+Zahnen.

Nach dem Fieber messen und der Spritze beim TA am Mo hat Nala voll gezittert und war sehr gestresst, was ihren Zustand sicher nicht verbessert.

Was heisst denn nun 1. zu lange und 2. herumdoktorn?


Ich bin zum TA und mache erst einmal das, was sie mir geraten hat. Ich denke so viel Vertrauen sollte man zu seinem TA haben sonst kann man eh gleich wechseln.

Geändert von snow1 (20.12.2017 um 12:18 Uhr)
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2017, 19:55   #33
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard

Nun da es deiner Katze ja offensichtlich nicht gut geht, finde ich es nicht gut, dass deine Tierärztin mal schauen wollte.

Aber gut, hoffentlich wird nun richtig gehandelt.
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2017, 20:23   #34
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 215
Standard

So da bin ich wieder.
Ich habe nun mit der TÄ gesprochen die geimpft hat (die vorherige) und mit meiner eine Stunde telefoniert.
Wir haben entschlossen dass sich die Situation erst einmal bissl beruhigen sollte und nicht gleich mit Kanonen auf Spatzen geschossen wird.

Nala frist seit heute besser. Mehr vor allem.
Sie ist spielt, tobt, schmust und schnurrt.
Meiner Meinung nach hat sich die Nickhaut auch gebessert. Es ist nicht weg aber besser.
Gewicht der letzten 3 Tage: 1450Gr , 1380Gr und heute 1415Gr.
Sie hat zwar noch Durchfall aber wir wollen jetzt noch nichts weiter unternehmen. Da sie ja auch noch zahnt und es daher kommen kann.
Die TÄ denkt auch dass Nala Ruhe und Beständigkeit braucht und deshalb machen wir es jetzt so.
Ich kenn mich mit zahnenden Kätzchen nicht so aus aber ich hab 3 Mädels und als die Zähne bekommen haben war es auch oft so kein Appetit, Durchfall und Fieber also könnte ich mir vorstellen dass Nala es vielleicht ähnlich geht.
Meine TÄ hat gesagt wenn es sich verschlechtert kommt sie am Wochenende oder auch Feiertag vorbei.
Aber mir kommt es heut so vor dass es bergauf geht!
Hoffentlich....Daumen drücken!!!!

LG
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 16:08   #35
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 215
Standard

Hallo zusammen. Unser oder besser der Leidensweg der Katze gehen weiter
Habe soeben erste Ergebnisse von grossem Kotprofil und Giardientest bekommen.

Erste Ergebnisse sind da Parasiten Protozoen und Giardien sind NICHT nachweisbar. Rest. Befund folgt

Eigentlich ja ein gutes Ergebnis...aber ich frage mich langsam echt was sie hat bzw. haben könnte. Ich denke es ist ansteckend da der Kot vom Kater auch breiiger ist jetzt.

Sie erbricht weiterhin und hat komplett flüssigen fast wässrigen Kot. Mittlerweile hat sie auch 100Gr abgenommen und ist nicht mehr so schmusig und spielt weniger
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 16:43   #36
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard

Wurde der Kot in ein Labor geschickt? Von wie vielen Tag war der Kot?
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 16:49   #37
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 215
Standard

Ja ins Labor. Grosses Kotprofil sollte erstellt werden und Test auf Giardien. 4 Tage Kot. Allerdings war es nicht so einfach mit den Proben bei dem wässrigen Zeug. Aber ich habe von 4 Tagen ca. 6 mal Kotproben genommen und alles einschicken lassen!
Da hätte doch was dabei sein müssen wenn es Giardien wären....

Geändert von snow1 (03.01.2018 um 16:52 Uhr)
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 16:50   #38
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard

Wurde auf Pankreatitis getestet?
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 16:54   #39
snow1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Tirol / Österreich
Beiträge: 215
Standard

Müsste ich die TÄ fragen. Sorry für meine Unwissenheit aber was ist das???
snow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 16:57   #40
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard

https://www.google.de/amp/www.tierme...tze/595759/amp
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zu Impfung + Entwurmung bee's maya Impfungen 3 13.02.2013 13:33
Durchfall und Erbrechen durch Entwurmung? lea174 Verdauung 5 08.11.2012 14:59
Impfung und Entwurmung gleichzeitig? risiko? SnorreSael Impfungen 7 24.05.2012 20:02
Entwurmung nach Impfung ?? anele Parasiten 5 11.02.2011 21:50
Durchfall - nach Impfung, Entwurmung ninah Verdauung 23 15.09.2010 12:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:18 Uhr.