Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2017, 13:12   #1
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard Frage zum Impfen

Hallo,

ich hatte vor meine Zwei alle 3 Jahre auf Schnupfen und Seuche impfen zu lassen.

Ich hab aber hier mal vor kurzem gelesen dass auf dem Aufkleber des Impfstoffes im Ausweis steht wann der abläuft und da soll man dann wieder impfen?

Weiss da einer von euch etwas genaueres darüber?
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 01.09.2017, 13:15   #2
Frau Sue
Forenprofi
 
Frau Sue
 
Registriert seit: 2010
Ort: NDS
Beiträge: 12.009
Standard

Jeder Impfstoffhersteller gibt in seiner Packungsbeilage an, welches Impfintervall für diesen Impfstoff empfohlen wird.
Das kannst du ganz einfach nachschlagen.


Das bedeutet allerdings nicht, dass die Impfstoffe nicht auch länger halten. Es wurden dazu nur keine Studien durchgeführt.

Seit Dezember 2016 empfiehlt aber nun sogar die STIKO Vet die längeren Impfintervalle. Ganz unabhängig von den Impfstoffen.
__________________
LG von Sue mit Kreischekater Filou, Flummiwutz Finn und Fettmops Pepper


Zu Bildern und Geschichten des Trios geht es hier entlang.
Frau Sue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 13:21   #3
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard

Ah also den Impfstoff googeln und schauen.

Längere Impfintervalle sind dann wie viele Jahre?
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 13:32   #4
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard

Hm laut Packungsbeilage von unserem Impfstoff soll Schnupfen jedes Jahr und Seuche alle 3 Jahre geimpft werden? Trotz dass es ne Kombi Impfung ist?
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 14:01   #5
Frau Sue
Forenprofi
 
Frau Sue
 
Registriert seit: 2010
Ort: NDS
Beiträge: 12.009
Standard

Ja genau, drei Jahre.


Hab mich geirrt, die STIKO empfiehlt das nicht ganz unabhängig vom Impfhersteller.



Quelle: https://www.tieraerzteverband.de/bpt...n/03-index.php



Bei der LMU findet man die Impfhersteller uanbhängige Empfehlung und das auch schon bedeutend länger:

http://www.med.vetmed.uni-muenchen.d...ung/index.html

(Die empfehlen sogar auch, erst nach Titermessung zu impfen.)


Und wenn du da immer noch unsicher bist: einfach mit Purevax RCP impfen, die empfehlen ganz offiziell 3 jährige Abstände:

http://www.pharmazie.com/graphic/A/38/8-90138.pdf
__________________
LG von Sue mit Kreischekater Filou, Flummiwutz Finn und Fettmops Pepper


Zu Bildern und Geschichten des Trios geht es hier entlang.
Frau Sue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 14:06   #6
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard

Hm ich frage mich halt wie man das machen soll wenn laut unserem Herstellern Schnupfen jedes Jahr und Seuche alle 3 Jahre empfohlen wird.
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 14:12   #7
Frau Sue
Forenprofi
 
Frau Sue
 
Registriert seit: 2010
Ort: NDS
Beiträge: 12.009
Standard

Einfach trotzdem alle drei Jahre impfen und/oder den Hersteller wechseln.
Und/oder einen Titertest vor der Impfung machen lassen.

Ich würde keinen Impfstoff noch jährlich impfen.
Die geben da nur jährlich an, weil sie nie an Studien konkret getestet haben, wie lange die Impfstoffe halten. Aber nur weil die Studien fehlen, bedeutet das nicht, dass die Impfstoffe auch tatsächlich nur ein Jahr wirken.
__________________
LG von Sue mit Kreischekater Filou, Flummiwutz Finn und Fettmops Pepper


Zu Bildern und Geschichten des Trios geht es hier entlang.
Frau Sue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 14:16   #8
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard

Dann müsste ich ja quasi jedes Jahr einen Titer Test machen lassen
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 22:10   #9
CasaLea
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Erlangen
Beiträge: 530
Standard

Zitat:
Zitat von Sunflower82 Beitrag anzeigen
Hm ich frage mich halt wie man das machen soll wenn laut unserem Herstellern Schnupfen jedes Jahr und Seuche alle 3 Jahre empfohlen wird.
Na, weil man alle 3 Jahre RCP impft, wobei RC=2x Schnupfenkomponenten und P=1x Seuchenkomponente ... und in den beiden Jahren dazwischen impft man RC (ohne P), also nur die beiden Schnupfenkomponenten!
Nachtrag *GRÖHL* das hattest Du natürlich nicht gemeint ... ich lass es trotzdem mal stehen (für Anfänger) .

Ich impfe inzwischen aber auch nur noch alle 3 Jahre RCP! Habe zuletzt Purevax von Merial spritzen lassen - und die zwei meiner 5 Katzen, die zuletzt mit Nobivac geimpft wurden, lasse ich trotzdem erst nach 3 Jahren impfen.

Frau Sue hat ja schon einige Links eingestellt und Deine Fragen beantwortet - aber im Mai hatten wir das Thema schon mal am Wickel.
Vielleicht hilft der betreffende Strang noch ein bissel weiter:
Virbargen RCP - Impfintervall?

P.S.:
ich mach keine Titertests ... ich impfe inzwischen alle 3 Jahre und mit ca. 10 Jahren das letzte Mal, später gar nimmer!
Voraussetzung natürlich: vernünftige Grundimmunisierung mit 2x RCP (seit einiger Zeit ggf. 3x) im Kittenalter plus nochmal RCP-Wiederholungsimpfe 1 Jahr nach der letzten Kittenimpfe.

Die sinnvolle FeLV-Impfe bei Freigängern und nötige Tollwut-Impfe bei Grenzüberschreitern/Ausstellungstieren/Katzenhotel-Urlaubern lass ich jetzt mal aussen vor.

Geändert von CasaLea (01.09.2017 um 22:18 Uhr) Grund: Nachtrag eingefügt
CasaLea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 22:19   #10
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 5.278
Standard

Meine wurden im Kittenalter zweimal und ein Jahr später geimpft wobei sie beide andere Tierärzte hatten da nicht vom gleichen Züchter und somit haben sie zweimal nur die gleichen Impfstoffe.
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die nächste Frage bezüglich impfen MyCats-MyLife Impfungen 11 23.10.2015 22:00
Frage zum Impfen Schenney Züchterbereich 19 30.04.2011 18:41
Frage zum Impfen frauni1 Infektionskrankheiten 4 26.10.2010 22:02
hab mal ne frage wegen impfen katzen5 Sonstige Krankheiten 5 13.11.2008 18:24
Impfen oder nicht impfen - das ist hier die Frage!? Isis Tierärzte 32 09.12.2006 00:22

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.