Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Ein Katzenleben > Handicap-Katzen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2016, 18:37   #16
Exilschwabe
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Ort: Mitten in Mittelfranken
Alter: 45
Beiträge: 21
Standard

Heute klappte es mit dem Fressen wieder nicht so gut. Aber sie wird schon nicht vor dem vollen Napf verhungern...



Das Dreibein Pfötchen schaut richtig athletisch aus. Sissi ist eher die schmächtige Variante.

Und Grobi passt optisch toll zu meiner Kleinen. Ich denke, dass sie, wenn sie sich nicht mehr die Zecken alle selbst auskratzt, weil sie sich nur selten nach Hause traut, auch einen etwas pelzigeren Hals bekommt. Wir werden es nach dem nächsten Fellwechsel sehen...

Sissi hat nun auch einen Kosenamen: Isetta (auch ein kleines, schnuckeliges Dreirädchen...). Der Name Sissi war ja nie meins, da sie aber schon anderthalb Jahre lang so hieß, blieb es bei Sissi. Aber Isetta gefällt mir doch besser...
Exilschwabe ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 07.07.2016, 21:11   #17
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 11.729
Standard

Zitat:
Zitat von Exilschwabe Beitrag anzeigen

Sissi hat nun auch einen Kosenamen: Isetta (auch ein kleines, schnuckeliges Dreirädchen...). Der Name Sissi war ja nie meins, da sie aber schon anderthalb Jahre lang so hieß, blieb es bei Sissi. Aber Isetta gefällt mir doch besser...
Isetta finde ich einen klasse Namen für deine Süße!

Aber: die Isetta, also der Nachbau von BMW aus den 1950er Jahren, hatte vier Räder. Nur..... die Vorderräder standen sehr dich beieinander, deswegen fiel das wohl nicht so auf.

LG
__________________
LG
tini & das Ori-Konzert

Handicats: sie sind nicht perfekt, aber glücklich!
(c) handicapkatzen.info
nicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2016, 21:44   #18
Exilschwabe
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Ort: Mitten in Mittelfranken
Alter: 45
Beiträge: 21
Standard

Aber: die Isetta, also der Nachbau von BMW aus den 1950er Jahren, hatte vier Räder. Nur..... die Vorderräder standen sehr dich beieinander, deswegen fiel das wohl nicht so auf.

Um 1960 wurde eine dreirädrige Isetta gebaut. Diese war steuerlich günstiger, da sie als Kraftrad und nicht als Auto galt...

Es gibt nur halt mehr Vierrädrige als Dreirädrige... und da standen nicht die Vorderräder, sondern die Hinterräder eng beieinander.

Egal, den Spitznamen hat sie weg.
Exilschwabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2016, 18:49   #19
Exilschwabe
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Ort: Mitten in Mittelfranken
Alter: 45
Beiträge: 21
Standard

Mein "Dreibein" fühlt sich in unserem verwilderten (äh: naturnahen) Garten sehr wohl.



Sie schaut mir auch gerne bei der Arbeit im Gemüsegarten zu.



Derzeit markiert sie ihr Revier, in dem sie überall - wirklich überall - ihr Köpfchen reibt. Als ich Himbeeren pflückte, rieb sie sich auch am stachligen Himbeerbusch
Hier reibt sie sich an der Hausecke (wieder mal in Tusche):



Sie "brummt" weiterhin manchmal ohne ersichtlichen Grund. Teilweise, fängt sie zu brummen an, wenn sie sich alleine auf dem Sofa räkelt.
Ich bemerke das teilweise schon gar nicht mehr...

Fressen ist noch immer nicht so einfach. Meist frisst sie passabel, dann kommt wieder mal ein Tag, an dem sie fast nichts frisst

Geändert von Exilschwabe (18.07.2016 um 17:26 Uhr)
Exilschwabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2016, 14:26   #20
tiggerchen
Forenprofi
 
tiggerchen
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 2.513
Standard

Was meinst du mit brummen?

Kannst du es vielleicht mal aufnehmen?

Einer meiner Kater kann nicht schnurren, der schnauft

Eine Freundin kam letztens ganz aufgelöst von der Toilette....

-"Rendy ist krank.... Der röchelt richtig ?????" Total in Panik...

ICh ganz ruhig aufgestanden, geguckt, da lag der kleine Mann auf dem Rücken und fühlte sich pudelwohl und wollte seinen Bauch gekrault bekommen

Für Leute die das nicht kennen, hört sich das seltsam an, aber ein richtiges Katzenschnurren kann er nicht...
Das ist mehr nen schnauffen tiefes atmen... Und jenachdem wie er liegt, kann sich das wirklich komisch anhören, aber ich kenn und mag ihn wie er ist

vielleicht ist das bei deiner Maus genaus=?
tiggerchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2016, 21:36   #21
Exilschwabe
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Ort: Mitten in Mittelfranken
Alter: 45
Beiträge: 21
Standard

Sissi kann ganz normal schnurren. Das Brummen ist ein richtiges Brummen. Wenn ich es aufnehmen möchte, lässt sie es aber natürlich nicht hören...
Sie hat schon mehrere Tage nicht mehr gebrummt, ich glaube der Freigang macht sie glücklich und ausgeglichen.

Meine ehemaligen Miezen brummten nur in diesem Tonfall, wenn sie etwas "verteidigen" wollten. Also wenn ich einen Vogel aus ihren Klauen retten wollte, wenn eine andere Katze an ihre Futterschüssel ging oder so.
Ein "richtiges" Brummen war das also... bestimmt kein Schnurren.

Das Foto ist von gestern abend. Sie schaut schon viel selbstbewusster....


Exilschwabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2016, 07:21   #22
Grobi
Forenprofi
 
Grobi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.824
Standard

Zu dem Brummen kann ich leider nichts beitragen, meine Frösche brummen nicht.
Deine Bilder und Tuschezeichungen sind toll
Man sieht richtig "alles meins!"
__________________
liebe Grüße
Uschi mit
Smilla_____&______Kermit_____&_____Grobi / Mandarinchen immer im Herzen
Grobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 20:27   #23
Exilschwabe
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Ort: Mitten in Mittelfranken
Alter: 45
Beiträge: 21
Standard

Oh, ich war schon ewig nicht mehr hier. Sissi heißt inzwischen "Frau Götz". Sie fühlt sich zwar bei mir wohl, aber die Versuche, sie an eine zweite Katze zu gewöhnen, schlugen leider fehl.
Es ist für mich nun nicht sooo tragisch. Sissi ist ja Freigängerin mit Katzenklappe, es ist also keinesfalls so, dass sie stets einsam in der Wohnung sitzt.

Sie schafft es inzwischen, im Garten auf Bäume zu klettern, sie ist viel kräftiger geworden. Beim Essen ist sie noch extremst mäkelig. Aber sie frisst mit einigen "Tricks" doch ihr hochwertiges Nassfutter. Mal gibt es etwas Eigelb als Zugabe, mal einen Löffel Bratenfond und so wird auch das ungeliebte Futter gefressen...

Exilschwabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 23:35   #24
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 11.729
Standard

Das hört sich doch toll an!

Und.... Frau Götz wird im Zweifel unter ihrem dicken Wintermantel auch solche Muskeln aufbauen, wie Frau Pfote sie unter ihrem dünnen Seidenkleidchen zeigt, da bin ich sicher.... das wird, das wird.... ^^
Die Orientalen (zu denen auch die Siamesen gehören) sind ja gewissermaßen die Sparversion des Katzenvolks (bis auf die Ohren natürlich *hrhr*), und da sieht man das Sixpack usw. dann weitaus deutlicher als bei den Langhaarvarianten, die sowohl Speck als auch Muskeln gern unter dem weiten Mantel verstecken .

Weiter alles Gute für deine Süße +

LG
__________________
LG
tini & das Ori-Konzert

Handicats: sie sind nicht perfekt, aber glücklich!
(c) handicapkatzen.info
nicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 21:43   #25
Exilschwabe
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Ort: Mitten in Mittelfranken
Alter: 45
Beiträge: 21
Standard

Nachdem ich die Hoffnung für eine Zweitkatze zu Frau Götz schon fast aufgegeben hatte, geschah das "Unmögliche". Schaut selbst:

Die einäugige fast 20jährige Mietze meiner Mutter und Frau Götz vertragen sich (Yeah!). Wir haben nun zwei Freigänger, die sich gegenseitig besuchen können, aber wo doch jede Katze ein "eigenes" Frauchen hat.
Frau Götz ging einfach mit, als ich meine Mutter besuchte und die andere Katze wurde einfach akzeptiert. Sie schmusen zwar nicht, aber sie raufen auch nicht, keine Katze faucht oder rennt davon. Das war mein schönstes Weihnachtsgeschenk!
Da meine Mum keine "gescheite" Kamera hat, sind die Fotos qualitativ nicht sooo toll, aber ich bin von den Motiven begeistert.

Geändert von Exilschwabe (27.12.2016 um 23:25 Uhr)
Exilschwabe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PLZ 45: "Marie"(w), "Duchesse"(w), "Toulouse"(m) und "Berlioz"(m), *05/2012 Kitty1 Glückspilze 7 18.08.2015 16:31
Bald bekommt mein "Katzenpaar" einen neuen Kumpel Bordsteinkante Eine Katze zieht ein 8 01.10.2012 15:15
PLZ 45 Die 4 Brüder "Leonard", "Sheldon", "Ray" und "Howard" suchen Zuhause oder Pfl Kitty1 Glückspilze 21 25.06.2012 09:46
Mein Mann trägt jeden Abend "Schal". Was macht sie da? Vida Verhalten und Erziehung 51 11.02.2011 21:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:37 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.