Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2013, 13:05   #1
Teneriffas Katzenwaisen
Erfahrener Benutzer
 
Teneriffas Katzenwaisen
 
Registriert seit: 2012
Ort: Bremen
Alter: 51
Beiträge: 307
Standard Schrödinger - tapfere kleine Miez ohne Zunge

Für alle die es interessiert berichte ich hier mal über Schrödinger.

Die Idee Schrödinger zu uns zu holen kam, weil Carlito irgendwie niemand hatte, der mit ihm spielt oder mit ihm kuschelt. Alle anderen sind halt erwachsen und kommen mit seiner Grobmotorik nicht wirklich zu recht (bis auf Timmy ).

Junge Katzen sind da eher unvoreingenommen. Der Plan war also Schrödinger als Spiel- und Kuschelkumpel für Carlito zu holen. Zunächst mal als PS um zu sehen, wie die anderen mit ihr klar kommen. Klappt es nicht, wird für sie ein neues Zuhause gesucht.

Nun zu Schrödinger.



Sie wurde im Alter von geschätzt 2 – 3 Wochen bei unserer TÄ auf Teneriffa abgegeben. Sie blutet aus Ohr und Mäulchen, konnte ihr eines Vorderbeinchen nicht bewegen und hat keine Zunge.





Mercedes, unserer Tierärztin auf Teneriffa, hatte kaum die Hoffnung das sie es schafft. Katzen ohne Zunge können nicht trinken und sich nicht putzen.

Mercedes hat sich liebevoll Tag und Nacht um sie gekümmert, sie mit der Spritze gefüttert.

Schrödinger ist aber eine kleine Kämpferin und hat es geschafft.

Seit 01.06.2013 ist sie nun bei mir. Erstmal zur Pflege. Wenn insbesondere Kisha und Carlito sich mit ihr verstehen, darf sie evtl. bleiben.

Schrödinger kann ganz normal fressen, allerdings muss man sie danach sauber machen, denn sie kann sich ja nicht, wie andere Katzen das Futter vom Mäulchen lecken.

http://www.youtube.com/watch?v=PMtPN3Lz8bs

Auch muss sie zusätzlich Wasser mit einer Spritze ohne Nadel bekommen, da sie a. nicht selber trinken kann und b. das Futter das ihr am Gaumen klebt damit weggespült wird.

Zusätzlich zum mit ein wenig Wasser angereichertem Futter bekommt sie Vitaminpaste, da sie das Vitamin D, dass das Sonnenlicht auf der Haut der Katzen bilden und welches sie beim putzen aufnehmen, nicht aufnehmen kann.

Es spielt sich hier alles grade ein. Wenn es Futter gibt ist sie die lauteste. Wenn sie frisst macht sie sich nach einiger Zeit bemerkbar und möchte dann Wasser haben.

Diese Katze ist einfach unglaublich. Was passiert wenn sie später mal Probleme mit den Zähnen bekommt weiß ich nicht, aber ich denke auch das bekommt sie hin.





Da wollte sie grade was von einem Stück Torte ab haben

__________________
Liebe Grüße

teneriffaskatzenwaisen.jimdo.com/
Teneriffas Katzenwaisen ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.06.2013, 13:36   #2
Sheyrin
Erfahrener Benutzer
 
Sheyrin
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 475
Standard

omg die süße Maus, schön das sie bei dir eine PS vielleicht sogar eine ES gefunden hat.
Das zeigt wieder, dass Katzen sich sehr gut auf ihre jeweilige Situation einstellen können und nicht sofort den Lebensmut verlieren, vorausgesetzt sie werden unterstützt.
__________________
Gruß Sheyrin
Sheyrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2013, 14:23   #3
Summerli
Erfahrener Benutzer
 
Summerli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 191
Standard

Ganz spontan die Idee tippen, ob zum Trinken nicht eine Hamster/Kaninchen-Trinkflasche funktionieren könnte.
Summerli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2013, 17:03   #4
Teneriffas Katzenwaisen
Erfahrener Benutzer
 
Teneriffas Katzenwaisen
 
Registriert seit: 2012
Ort: Bremen
Alter: 51
Beiträge: 307
Standard

Zitat:
Zitat von Summerli Beitrag anzeigen
Ganz spontan die Idee tippen, ob zum Trinken nicht eine Hamster/Kaninchen-Trinkflasche funktionieren könnte.
Ansich keine schlecht Idee, aber da bekommt sie zu wenig Wasser zum spülen.
__________________
Liebe Grüße

teneriffaskatzenwaisen.jimdo.com/
Teneriffas Katzenwaisen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 11:04   #5
FrauFreitag
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.862
Standard

was für eine süße tapfere maus

alles liebe für euch!
FrauFreitag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 11:20   #6
Moonlightpaws
Forenprofi
 
Moonlightpaws
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hinter den 7 Bergen...
Alter: 43
Beiträge: 1.343
Standard

Ich klinke mich hier auch mal ein zum Abo.
Habe Schrödingers Einzug ja schon mitverfolgt auf FB und freue mich über weitere Berichte.
Ganz toll wie die Kleine sich macht.
__________________
Liebe Grüße,
Nadine mit Kimbi & Energy

CatSiMo Katzenshop
Schönes für Katze & Mensch -
in liebevoller Handarbeit gefertigt.
Moonlightpaws ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 11:43   #7
Nonsequitur
Forenprofi
 
Nonsequitur
 
Registriert seit: 2009
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 10.265
Standard

Hallo,

ich hab zufällig deinen Thread über die kleine Kämpferin gelesen ... so eine süße Maus, ich freu mich, dass sie bei euch so eine tolle PS-vielleicht-ES gefunden hat

Ich hab eine Bemerkung zum Vitamin D: Katzen können Vitamin D sowieso kaum bis gar nicht über Sonneneinstrahlung auf der Haut bilden ( siehe z.B. hier: http://www.vetline.de/first_site.htm...00_07_0562.pdf ). Es dürfte also nicht nötig sein, der Kleinen zusätzliches Vitamin D zu geben.

Vitaminpasten aus dem Zoofachgeschäft eignen sich sowieso eher als Leckerli und tragen nicht nennenswert zur Vitaminversorgung bei (so ähnlich wie diese Brausetabletten aus dem Supermarkt für Menschen). Also in einem Fall, wo zusätzliche Vitamin-D-Zufuhr nötig wäre, würd ich eher einmal die Woche ein gulaschgroßes Stück Lachs oder einen halben bis ganzen Hering geben.
__________________
Liebe Grüße, Nadine mit Grisu und Maja
und Sternchen Navajita, Peppi und Rumo

- If cats could talk, they would lie to you. -
Nonsequitur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 13:12   #8
Lefkada
Erfahrener Benutzer
 
Lefkada
 
Registriert seit: 2011
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 650
Standard

ich bin verliebt iss das ne süße!
Lefkada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 13:19   #9
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 53
Beiträge: 22.583
Standard

Och, ist die süß!
Ich drücke der kleinen Maus alle Daumen, dass sie bei Dir bleiben kann. So viel Lebensfreude, wie in dem Schmatzen steckt, muss man doch schwach werden, oder?

Ich wünsch Euch ganz ganz viele schöne gemeinsame Tage und viel Katzenharmonie, damit sie bleiben kann.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2013, 19:51   #10
Mondkatze
Forenprofi
 
Mondkatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ostfriesland
Alter: 47
Beiträge: 5.968
Standard

Ich möchte gar nicht darüber nachdenken, wie die Kleine zu dieser Verstümmelung gekommen ist, irgendwas muss da ja passiert sein. Viel Glück für die Kleine.
__________________
Liebe Grüße von Mondkatze und Sensibelchen Kater, Prinzesschen Cassiopeia und Labertasche Leo

Ohne ein paar Katzenhaare an den Klamotten ist man nicht richtig angezogen.
Mein Fellnasentagebuch mit Pfotos
Mondkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2013, 20:02   #11
Teneriffas Katzenwaisen
Erfahrener Benutzer
 
Teneriffas Katzenwaisen
 
Registriert seit: 2012
Ort: Bremen
Alter: 51
Beiträge: 307
Standard

Zitat:
Zitat von Nonsequitur Beitrag anzeigen
Ich hab eine Bemerkung zum Vitamin D: Katzen können Vitamin D sowieso kaum bis gar nicht über Sonneneinstrahlung auf der Haut bilden ( siehe z.B. hier: http://www.vetline.de/first_site.htm...00_07_0562.pdf ).
Ich hab mich auch noch mal quer gelesen und mit unserer TÄ gesprochen. Sie sagt das ebenso. Wichtig ist, das sie Sonnenlicht/Tageslicht bekommt.

Zitat:
Zitat von Mondkatze Beitrag anzeigen
Ich möchte gar nicht darüber nachdenken, wie die Kleine zu dieser Verstümmelung gekommen ist, irgendwas muss da ja passiert sein. Viel Glück für die Kleine.
Wir denken das es angeboren ist. Wenn es eine Verstümmelung wäre, müsste man ja wenigstens den Ansatz einer Zunge sehen. Da ist aber gar nichts zu sehen.

Vielleicht schaffe ich es mal ein Foto zu machen.
__________________
Liebe Grüße

teneriffaskatzenwaisen.jimdo.com/
Teneriffas Katzenwaisen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2013, 20:08   #12
Piepmatz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 29.662
Standard

Klasse das ihr der Maus eine Chance gibt! Danke!!


Zitat:
Zitat von Summerli Beitrag anzeigen
Ganz spontan die Idee tippen, ob zum Trinken nicht eine Hamster/Kaninchen-Trinkflasche funktionieren könnte.
Ansich eine gute Idee - aber ich als Ex-Hamsterbesitzer muss die Idee leider verwerfen - Hamsterflaschen haben im Rohr eine Kugel die man mit der Zunge bewegen muss damit Wasser daran vorbei und ins Maul laufen kann - also technisch leider unmöglich - ....
__________________
<a href=http://imageshack.us/photo/my-images/853/u2gy.jpg/ target=_blank><a href=http://img853.imageshack.us/img853/6992/u2gy.jpg target=_blank>http://img853.imageshack.us/img853/6992/u2gy.jpg</a></a>
LG, Silvia mit Zwucki-Muckel Zeus

Für immer im Herzen + ewig unter der Haut:
Herzenskater-Schneefussbär Caspar + Flitzefurzi Nelos: Ich liebe euch für immer!
Piepmatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2013, 20:17   #13
Teneriffas Katzenwaisen
Erfahrener Benutzer
 
Teneriffas Katzenwaisen
 
Registriert seit: 2012
Ort: Bremen
Alter: 51
Beiträge: 307
Standard

Wenn man die Kugel rausnimmt, dann läuft das Wasser dauerhaft raus, oder?

Wobei das trinken bei ihr ja eher nicht wegen dem trinken an sich ist, sondern wegen dem Spülen.
__________________
Liebe Grüße

teneriffaskatzenwaisen.jimdo.com/
Teneriffas Katzenwaisen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2013, 20:20   #14
Piepmatz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 29.662
Standard

Zitat:
Zitat von Tierhilfe Katzenwaisen EV Beitrag anzeigen
Wenn man die Kugel rausnimmt, dann läuft das Wasser dauerhaft raus, oder?

Wobei das trinken bei ihr ja eher nicht wegen dem trinken an sich ist, sondern wegen dem Spülen.
Habs noch nicht versucht, aber wenn ich nicht irre läuft es dann wirklich heraus - aber diese Kugeln bekommt man nur schwer raus ohne die Flasche irgendwie zu beschädigen...Und wenn das Wasser eh durchläuft macht das genauso wenig oder viel Sinn wie ein Napf mit Wasser....

(auser ich denk grade falsch?)
__________________
<a href=http://imageshack.us/photo/my-images/853/u2gy.jpg/ target=_blank><a href=http://img853.imageshack.us/img853/6992/u2gy.jpg target=_blank>http://img853.imageshack.us/img853/6992/u2gy.jpg</a></a>
LG, Silvia mit Zwucki-Muckel Zeus

Für immer im Herzen + ewig unter der Haut:
Herzenskater-Schneefussbär Caspar + Flitzefurzi Nelos: Ich liebe euch für immer!
Piepmatz ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 09.07.2013, 20:24   #15
Teneriffas Katzenwaisen
Erfahrener Benutzer
 
Teneriffas Katzenwaisen
 
Registriert seit: 2012
Ort: Bremen
Alter: 51
Beiträge: 307
Standard

Nee, Du denkst schon richtig .

Wir machen das weiter mit der Spritze. Das klappt auch ganz gut und so kann ich immer schauen, ob noch was am Gaumen klebt.

Momentan geht das alles noch einfach, da sie noch klein ist und leicht zu händeln. Mal sehen wie das wird, wenn sie groß und kräftig ist. Mäulchen und Gesicht sauber machen mag sie jetzt schon überhaupt nicht. Sie nimmt dann immer die Pfote und kratzt meine Hand weg .
__________________
Liebe Grüße

teneriffaskatzenwaisen.jimdo.com/
Teneriffas Katzenwaisen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der kleine Schrödinger <3 Findling ParadoxaMantida Glückspilze 9 26.08.2013 18:46
Tumor heute unter Zunge wegoperiert, nun Zunge verdreht queenbee Sonstige Krankheiten 29 10.09.2011 07:15
Arme tapfere Miez in Hamburg - ACHTUNG Bilder im Artikel...!! Kewa71 Tierschutz - Allgemein 9 25.10.2008 22:56

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:23 Uhr.