Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Glückspilze

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2009, 09:36
  #1
Lynxlover
Forenprofi
 
Lynxlover
 
Registriert seit: 2008
Alter: 53
Beiträge: 1.116
Standard 70 Coonies! Die Maine-Coon-Hilfe braucht eure Hilfe

Maine Coon Hilfe und Maine Coon Community
stehen gerade ihrer größten Herausforderung gegenüber

Einer Gruppe von engagierten Züchtern gelang es über 70 Maine Coons aus einer eskalierten Zucht zu bergen. Die Tiere befinden sich in einem erbärmlichen Zustand.
Sie sind krank und unterernährt und es stehen einige teure Operationen an.
Nach einer beispiellosen Transport-Aktion quer durch ganz Deutschland wurden diese Not-Felle in unzähligen neuen Pflegestellen
untergebracht und befinden sich nun in tierärztlicher Behandlung.
Die entstehenden Kosten für Futter, Pflege, Tierarzt und Medikamente sind enorm.
Von der Maine Coon Hilfe wurden seit September letzten Jahres immer wieder größere Gruppen notleidender Maine Coons aufgenommen, die teilweise ebenfalls noch
in Behandlung sind und auf ihre neuen Menschen warten.

Alle Details über die Maine Coon Hilfe, über uns, unsere Arbeit und die
Pflegekatzen erfahren Sie auf unserer Homepage:
www.maine-coon-hilfe.de

Unsere Homepage wird regelmäßig aktualisiert. Aufgrund des enormen Zeitaufwandes bei dieser Aktion, kann es noch wenige Tage dauern, bis alle Berichte über die
Pflegekatzen aus der oben genannten aktuellen Bergung eingestellt sind. Wir bitten um etwas Geduld, die Versorgung der Tiere geht vor.

Den Flyer zum Downloaden und weiterverteilen findet ihr *HIER*
__________________
Hier sind die Notfellchen der http://www.maine-coon-hilfe.de/index.php/de/
Lynxlover ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.02.2009, 09:53
  #2
fischi11
Angel of the Cats
 
fischi11
 
Registriert seit: 2006
Ort: Ba-Wü, Lkr. Göppingen
Beiträge: 2.651
Standard

mir wird schlecht allein vom lesen von wegen "Zuchtauflösung" mit 70 Katzen... Die armen Hascherln... Gott sei Dank nimmt sich die MC-Hilfe ihnen an...

Ich drück die Daumen, mehr kann ich im Moment leider nicht tun
__________________
vlg von Anja mit Ludentier, Cäsar und der Spanierin Cuqui, der Griechin Zahra und der Portugiesin Ishi

Stolze Patentante von Nellas Miriell Cleo und Cäsar
Stolze Patentante von Sunshines 82 Nando genannt "der schwarze Schleimer"
Stolze Patentante von Mafis Nushka
Stolze Patentante von Robertas "Blauäugigen" Guapo & Pocholin
fischi11 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 10:25
  #3
Los Gatos
Forenprofi
 
Los Gatos
 
Registriert seit: 2008
Ort: Oberbayern
Alter: 57
Beiträge: 8.196
Standard

Ich hab grad drauf geschaut...... Es ist zum Weinen. Die Armen.

Was sind das nur für Leute...... Ich werde was spenden......
__________________
Liebe Grüsse
Irmi mit dem dicken Ding Arnie und seinem Zicken Reserl, Mona und Loni


Glückliche Patin von Amanyar's Socke und Pedi's Romeo Fitzpatrick Loverboy + Virginia

unvergessen: Alfons, Pepe, Maxl, Lili, Susi und Tessa
]
Los Gatos ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 10:37
  #4
Lynxlover
Forenprofi
 
Lynxlover
 
Registriert seit: 2008
Alter: 53
Beiträge: 1.116
Standard

Zitat:
Zitat von Los Gatos Beitrag anzeigen
Ich werde was spenden......
Super, Irmi! Vielen herzlichen Dank.

Wir sind wirklich momentan auf alles angewiesen...

Ich hoffe, daß noch einige nachziehen, damit wir den Katzen einen guten Start in ihr neues Leben geben können...

Sei umarmt *knuddel*
Lynxlover ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 10:49
  #5
Quartett
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 1.450
Standard

Wo sind denn die armen Schätze jetzt?

Alle schon auf Pflegestellen? Dann wäre wohl am besten Geld, oder braucht

es auch Sachspenden oder Unterkünfte oder Fahrdienste?
__________________
Liebe Grüße
Ulrike & das Quartett
"Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch,
einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln
und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen."

Maxim Gorkij (1868 - 1936), eigentlich Alexej Maximowitsch Peschkow, russischer Erzähler und Dramatiker
Quartett ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 11:29
  #6
Lynxlover
Forenprofi
 
Lynxlover
 
Registriert seit: 2008
Alter: 53
Beiträge: 1.116
Standard

Zitat:
Zitat von Quartett Beitrag anzeigen
Wo sind denn die armen Schätze jetzt?

Alle schon auf Pflegestellen? Dann wäre wohl am besten Geld, oder braucht

es auch Sachspenden oder Unterkünfte oder Fahrdienste?
Die Fellchen sind auf private Pflegestellen in ganz Deutschland verteilt.

Sachspenden jeglicher Coleur sind sehr erwünscht, Geldspenden natürlich auch sehr in Anbetracht dessen, daß viele der Katzen tierärztlich versorgt werden müssen, da sich viele in einem wirklich schlimmen Zustand befinden.

Fahrdienste und Pflegestellen sind derzeit überbrückt, wobei sich das sehr schnell ändern kann, wenn Vorkontrollen und/oder Fahrketten zu den endgültigen Bleiben der Katzen nötig werden.

Egal, wie du helfen möchtest, wir brauchen alles...

Und hab jetzt schon vielen, lieben Dank für dein *was-auch-immer*
Lynxlover ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 11:35
  #7
Ines82
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Usan/Bayern
Alter: 37
Beiträge: 1.220
Standard

@ Lynxlover, sind das Katzen aus einer 'Zucht' in Sachsen-Anhalt?

Sch.. habs gerade gesehen, das sind wahrscheinlich die.
Oh mein Gott, dabei dachte man anfangs es wären 'nur' 20 - 30 Tiere.
Wenigstens konnte man sie rausholen. Die armen
__________________
Liebe Grüße
Ines mit Lucky, Ceni, Josy und Lucy




'Keine Dummheit ist so groß, als dass sie nicht durch Beharrlichkeit noch größer werden könnte'
Curt Goetz

Geändert von Ines82 (09.02.2009 um 11:37 Uhr)
Ines82 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 12:03
  #8
Sveni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Eskalierte Zucht???

70 Katzen???

Dem kann man mit Worten ja überhaupt nicht mehr gerecht werden!!!

Ich will garnicht wissen, was für ein Stück Knochen auf dem mittleren Bild auf eurer HP zu sehen ist...die Vorstellung, dass da noch ein lebendes Tier "dranhängt" bringt mich um den Verstand!

Lg
 
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 12:18
  #9
Mafi
Forenprofi
 
Mafi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Alter: 49
Beiträge: 22.815
Standard

Zitat:
Zitat von Sveni Beitrag anzeigen
Eskalierte Zucht???

70 Katzen???

Dem kann man mit Worten ja überhaupt nicht mehr gerecht werden!!!

Ich will garnicht wissen, was für ein Stück Knochen auf dem mittleren Bild auf eurer HP zu sehen ist...die Vorstellung, dass da noch ein lebendes Tier "dranhängt" bringt mich um den Verstand!

Lg
Oh Gott, habe es eben erst gesehen. Lynxlover, sag dass das ein Kadaver ist! Oh man, das kann doch keine lebendige Katze sein.

Ich wünschte ich könnte helfen.
__________________
LG Steffi mit Macha, Nushka, Huibuh und Findus fest im Herzen.
Mafi ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 09.02.2009, 12:43
  #10
Lynxlover
Forenprofi
 
Lynxlover
 
Registriert seit: 2008
Alter: 53
Beiträge: 1.116
Standard

Nein, Mafi, das ist von einem lebenden Kater...

Mittlerweile wurde ihm der Schwanz wohl amputiert, damit es nicht bis auf die Wirbelsäule geht...

Ich kann nur wieder und wieder bitten, uns diesesmal zu helfen. Egal, ob Sachspenden oder Geld...

Über 70 Katzen, die tierärztlich versorgt, kastriert, geimpft, gefüttert werden wollen... Eine gewaltige Aufgabe für uns, der wir hoffentlich gerecht werden...

Bitte verteilt auch den Flyer überall. *HIER* findet ihr ihn.

Ziel ist es ja, diesen armen Katzen irgendwann ein gutes, endgültiges Zuhause zu suchen. Nur, ganz alleine schaffen wir es nun wohl nicht...
Lynxlover ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 12:47
  #11
Sveni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Was für Sachspenden helfen euch denn am meisten?

Wir haben Klos über (die wir natürlich gründlich reinigen und desinfizieren würden), Spielsachen die wir ins TH Hannover bringen würden (aber da tuts auch die Hälfte der Tüte) und Vetconcept Futter, welches unsere nicht mögen...

Lg
 
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 12:53
  #12
kamikatze44
Erfahrener Benutzer
 
kamikatze44
 
Registriert seit: 2008
Ort: Dresden
Alter: 57
Beiträge: 267
Standard

Ich muss sowieso zur Bank, werde gleich was anweisen...
__________________
Liebe Grüße von Angela und den Fellgurken
http://i40.tinypic.com/2d7edty.jpg
Wenn die, die schlecht über mich reden, wüssten, was ich über sie denke, würden sie noch viel schlechter reden!
kamikatze44 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 12:57
  #13
Lynxlover
Forenprofi
 
Lynxlover
 
Registriert seit: 2008
Alter: 53
Beiträge: 1.116
Standard

Ganz dringend nötig sind zur Zeit Kennel, Sveni; all diese Katzen müssen irgendwie transportiert werden und da beißt es am meisten aus.

Ansonsten alles, was Katze braucht. Streu, Futter, Klos, Kratzbäume...
Wer weiß das besser als ihr hier.

Ein kleines Problem ist halt das "wie-dahin". Momentan ist es halt so, daß wir schlecht Porto auslegen können, weil das Geld an anderer Stelle mindestens genauso dringend gebraucht wird...

Wenn du es gerne schicken möchtest, wäre Lisa Tursky die richtige Adresse für dich.

Ich teile dir gerne ihre Adresse mit, oder du schaust auf die HP der Maine-Coon-Hilfe (in meiner Sig), da steht die Adresse auch...

Ich bin jetzt dann mal eine Weile off, weil meine Familie auch nach mir bzw. Essen verlangt *gg* und ich ja gestern wegen des Info-Standes der MCH in Regensburg auch nicht daheim war.

Später bin aber wieder da und beantworte Fragen zu den Katzen oder dem "wie-warum-wieso" gerne...
Lynxlover ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 12:58
  #14
Lynxlover
Forenprofi
 
Lynxlover
 
Registriert seit: 2008
Alter: 53
Beiträge: 1.116
Standard

Zitat:
Zitat von kamikatze44 Beitrag anzeigen
Ich muss sowieso zur Bank, werde gleich was anweisen...
Hab vielen herzlichen Dank dafür! Ich finde es super und weiß garnicht, wie ich euch das so rüberbringen kann

*knuddeldichmalfest*
Lynxlover ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 13:02
  #15
Sveni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ach ja...einen Kennel haben wir noch...
Da müsste zumindest ein kleiner Coonie reinpassen!

Ich klär das mit Freund ab und dann schick ich dir was!

Mach dir keine Gedanken um das Porto...das ist dann der finanzielle Beitrag!
(Adresse Stettiner Str in Schwbach ist richtig?)

Lg

Geändert von Sveni (09.02.2009 um 13:05 Uhr)
 
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Jim, Joe und Janosch | Nächstes Thema: kann jemand in südfrankreich schnell helfen? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maine Coon - Größe & Gewicht eurer Coonies JuLch3n. Katzenrassen 50 22.12.2014 14:29
Die Maine-Coon-Hilfe braucht Hilfe Lynxlover Tierschutz - Allgemein 48 12.08.2014 20:11
Unterstützt die Maine-Coon-Hilfe! Esheep Glückspilze 3 24.08.2011 20:21
Maine Coon Hilfe braucht dringend eure Hilfe Lisa Tursky Tierschutz - Allgemein 11 14.08.2011 20:41
HILFE-Farbschlag Maine Coon Mix Mainecoonkassel Eine Katze zieht ein 7 05.10.2010 19:49

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:37 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.