Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Glückspilze

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2020, 11:24
  #1
Katzenhilfe Katzenherzen
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 66
Standard Bruderherzen KENNY und GOORIE - Spanien- 1 Jahr

Kenny und Goorie, die beiden im März 2019 geborenen Brüder wurden als Katzenkinderzwerge bei einer wild lebenden Katzenkolonie ausgesetzt. Die beiden Kleinen fielen den Helfern auf, weil sie im Gegensatz zu den anderen Katzen zutraulich waren und bei Annäherung nicht gleich ihr Heil in der Flucht suchten.



Die Helfer nahmen die Brüder bei sich auf und unsere Ansprechpartnerin vor Ort wurde auf die Jungs aufmerksam. Sie wusste, dass die Spanier aus der Not heraus auch Katzenkinder in Einzelhaltung vermitteln und da die Brüder so sehr aneinander hängen wollte sie dies verhindern, bot Patenschaft und Vermittlungshilfe an.

So sollten die Brüder eigentlich schon längst ein Zuhause in Deutschland haben, doch das Schicksal meint manchmal einen Strich durch die Rechnung machen zu müssen, denn bevor wir die Katerchen in die Vermittlung nehmen konnten, erkrankten beide an Toxoplasmose. Die Spanier haben sie vorbildlich dem Tierarzt vorgestellt und die Behandlung war erfolgreich, doch leider sind bei Kenny Einschränkungen in der Beweglichkeit zurückgeblieben, ein Video, in dem man dies gut sehen kann, senden wir bei Interesse gerne per Mail zu.

Kenny kann damit gut leben und Goorie stört es nicht, dass sein Bruder beim Laufen schwankt, Hauptsache beieinander bleiben und geliebt werden. In Freigang sollen die beiden Brüder aufgrund von Kennys Einschränkungen allerdings nicht, ein vernetzter Balkon wäre ein Traum für unsere Spanier.

Kenny und Goorie sind sind im März 2019 geboren, befindet sich noch in Spanien, sind bei Einreise kastriert, negativ getestet auf Katzenaids und Leukose, geimpft gegen Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche und Leukose. Weiterhin sind sie gechipt, haben einen EU-Heimtierausweis und werden vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von insgesamt 340 € für Einreise und die bisherige medizinische Versorgung sowie einem Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Haben Sie ein Herz für unseren kleinen Wackelkater und seinen Bruder? Dann melden Sie sich bitte bei martina.pulver@katzenherzen.de

Steckbrief:
Geboren März 2019
Geschlecht: männlich, bei Einreise kastriert
Rasse: Siam-Mix
getestet auf: FIV/FELV negativ
geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche und Leukose
Abgabevoraussetzungen: Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon, die Brüder möchten gerne zusammenbleiben
Eigenschaften: menschenbezogen, lieb, freundlich
Aufenthaltsort: Spanien
Ansprechpartner: martina.pulver@katzenherzen.de

Video: https://www.youtube.com/watch?v=lf6F...JQxK2se9c6JyHo
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
Kenny Goorie4.jpg (13,8 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg
Kenny Goorie3.jpg (10,8 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg
Kenny Goorie2.jpg (18,3 KB, 12x aufgerufen)

Geändert von Katzenhilfe Katzenherzen (02.05.2020 um 16:43 Uhr)
Katzenhilfe Katzenherzen ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Antwort

geschwister, siam-mix, toxoplasmose, wackelig

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Europa Spanien: IRU unkomplizierter hundefreundlicher Tigerkater, ca. 1 Jahr alt Miameuschen Glückspilze 1 18.07.2013 11:06
Europa Spanien: Süße Schildpattschnute RAKI, ca. 1 Jahr alt Miameuschen Wohnungskatzen in Not 0 18.05.2013 17:45
Europa Spanien: Meritxell - süßes Tigermädchen, ca. 1 Jahr alt Miameuschen Glückspilze 2 18.05.2013 16:58
Spanien: Kuhmädchen Lisa ca. 1 Jahr Miameuschen Glückspilze 23 22.08.2011 16:33
Spanien: Mama Jolina - ca. 1 Jahr Miameuschen Glückspilze 11 27.07.2011 16:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:24 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.