Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Glückspilze

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2019, 10:01
  #1
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.024
Standard Bente-Bob – Treuherziger Kugelfisch sucht Liebe *Vermittlung D-weit

Name: BENTE

◦Alter/Geburtsdatum: ca. 2013

◦Geschlecht männlich

◦Kastriert (ja/nein): Ja

◦Optik: wie Farbe / Rasse Tiger in Kugelfischverkleidung

◦Kennzeichnung: Chip (ja/nein), Tattoo (ja/nein): gechipt

◦Impfstatus: geimpft (ja/nein), welche Impfungen: geimpft

◦getestet auf FIV / FeLV („Leukose“): Fiv/Felv negativ

◦Krankengeschichte:
◦Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? Atemprobleme aufgrund defekter Lunge

◦besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? Er bekommt Unterstützung zur besseren Atmung durch Medikamente - diese nimmt er problemlos in Leckerlis

Haltung (Wohnung/Freigang): Wohnung mit vernetztem Balkon, gern gesicherter Garten/Gehege

◦Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): sozial mit anderen Katzen, Hunde/Kinder nicht bekannt

◦Charakter (z.B. verschmust / schüchtern etc): Anfangs ängstlich, dann verschmust und aufmerksamkeitsbedürftig

◦Aufenthaltsort: Bei Berlin, Vermittlung aber D-weit

◦Ansprechpartner/Kontaktperson: PN an Taskali, E-Mail an illinga@AOL.com



Bente tauchte eines Tages bei einer Französin auf, die vorübergehend in D lebte. Sie kümmerte sich um ihn, doch er ließ sich nicht anfassen. Als sie zurück nach Frankreich gehen mußte, wußte sie nicht wohin mit „Bob –dem Streuner“ wie sie ihn nannte.



Bei mir startete er mit dem neuem Namen Bente neu durch – und zeigte nach kurzer Zeit, dass er kein echter Streuner ist. Er muß mal ein Zuhause gehabt haben und war nur verwildert. Nachdem er seine Unsicherheit nun abgebaut hat, zeigt er sich super verschmust und anhänglich, kann nicht genug Streicheleinheiten bekommen und piepst um Aufmerksamkeit.



Auf Bedrängen oder Umfassen reagiert er manchmal noch mit Pfotenhieben, aber sobald man sich dann wieder etwa zurücknimmt ist er sofort wieder da und will weiter gestreichelt werden.



Bente ist geschätzt 6 Jahre alt, kastriert, gechipt, geimpft, Fiv/Felv negativ



Die Zeit als Streuner hat leider seine Spuren hinterlassen. Er muß mal einen Unfall gehabt haben, auf dem Röntgenbild ist zu sehen, dass ein hinterer Wirbel nicht in Ordnung ist. Bei diesem Unfall scheint auch ein Lungenflügel kollabiert zu sein – zumindest ist auf dem Röntgenbild ein Flügel nicht darstellbar. Er hatte dazu eine Entzündung in dem verblieben Flügel, weswegen er Atemprobleme bekommen hat und auch öfter hustet. Wegen der Atemnot hatte er zeitweilig probehalber Cortison bekommen, was leider dazu führte, dass er binnen kurzer Zeit massiv zunahm. Nach Antibiotikagabe ist die Entzündung nun am abklingen und er atmet sichtbar besser. Er wird aber diesbezüglich weiterhin Hilfe benötigen, bekommt Medikamente zur Erweiterung der Bronchien und Pflanzlich/Homöopathische Unterstützung, was auch längerfristig weitergeführt werden sollte. Die Medis nimmt er problemlos in Leckerlies.



Der defekte Wirbel scheint ihm aktuell keine Probleme zu bereiten, er läuft normal - beim Springen schränkt ihn sein Gewicht jedoch ein, ebenso beim putzen (deshalb mußte ihm hinten das Fell geschoren werden).



Die Kombination von eingeschränkter Atmung, defektem Wirbel und Übergewicht ist eine sehr ungünstige Sache. Sowohl zur Verbesserung der Atmung, als auch für Bewegung wäre es wichtig, dass er langsam sein Gewicht reduziert. Dies ist auf jeden Fall eine Aufgabe die auf seinen zukünftigen Menschen drauf zukommt. Da er aus der Streunerzeit weiß, was Hungern heißt, würde eine Reduzierung der Futtermenge eher ins Gegenteil umschlagen und zu einer Fixierung auf das Futter führen.



Der bessere Weg wäre daher neben entsprechend ausgewählter Nahrung das Abnehmen durch Bewegung zu bewirken. Er zeigt sich sehr verspielt, neugierig und aufmerksamkeitsbedürftig, da wird man denk ich viel über tolle Spielerunden bei ihm erreichen können.



Denn gerade diese Aufmerksamkeit und Liebe ist das, was er so sehr möchte. Er ist förmlich ausgehungert danach, möchte am liebsten an einem dran kleben und überall dabei sein. Merkt er aber, dass man keine Zeit hat, dann zieht er sich auch zurück und legt sich in sein Bettchen und wartet friedlich darauf, dass man Zeit hat.



Freigang fordert er nicht mehr ein, aber er ein bißchen Draußen wäre wieder wichtig für ihn. Deshalb sollte auf jeden Fall ein vernetzter Balkon vorhanden sein, gern auch ein gesicherter Garten oder Gehege.



Zu anderen Katzen ist er interessiert und freundlich, sucht ihre Nähe, will dabei sein und dazu gehören, drängt sich aber nicht auf. Ein großartiger Raufer wird er eher nicht sein, aber ein freundliches Fangespielen wird ihm bestimmt Gefallen.



Wer mag Bente nun das geben, was er so lang vermissen mußte und dafür einen treuen Katzen-Kuschel-Freund bekommen?



Bente befindet sich bei Berlin, wird aber D-weit vermittelt. Bei Interesse PN an mich oder E-Mail an illinga@AOL.com
__________________
Tapferes Minischwarz sucht Kuschel- und Tobeplatz auf Lebenszeit

https://www.katzen-forum.net/wohnung...rm-d-weit.html

Geändert von Taskali (25.05.2019 um 08:58 Uhr)
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.04.2019, 20:00
  #2
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.402
Standard



Also ganz ehrlich .............. ich würde ihn dir sofort klauen.
Die gesundheitlichen Probleme wären kein Ding - er ist aber ohnehin noch zu jung für meine Rentner-Gang.
Ausserdem bin ich schon 1 Katze über Mietvertrag .... hust ......
(ich hätte sogar eingenetzte Dachterrasse)

Ich drücke für die tolle Knutschkugel ALLE DAUMEN !!!!!!!♥!!!!!!!! UND PFOTEN !!!!!!♥!!!!!!! UND ÜBERHAUPT !!!!!!♥!!!!!!!
__________________

__________________________________

FÜR DICH - TAUSENDMAL !
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 21:52
  #3
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.402
Standard

**schubs**

Wie geht's dem Kugelblitz?

Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2019, 18:43
  #4
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.024
Standard

Bente geht es bestens






Er ist jetzt mit den kleinen Tobejungspunden zusammen und versteht sich gut mit ihnen



Die Rechnung ist aufgegangen, dass er dadurch auch aktiver wird.







Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2019, 19:00
  #5
catfriend
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 270
Standard

er ist etwas moppelig, Kugelfisch passt als ausdruck gut.
gut, dass er spaß am spielen hat. so kann er sicherlich dann auf lange sicht speck abbauen...

ich wünsche ihm ein tolles zu Hause und das ganz bald.
catfriend ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2019, 20:59
  #6
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.402
Standard

Bente, süsser Bube ........ hach ....... ich hoffe, deiner Lunge gehts ok und du geniesst das Spielen mit Seymour.
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 09:30
  #7
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.024
Standard

Bente geht es gut, ab und an hustet er noch, eventuell gehe ich demnächst nochmal eine Nachkontrolle machen







Bente und sein kleiner Freund - ein ungleiches Paar, das sich aber trotzdem sichtlich gut versteht




Ich finde es immer wieder niedlich, wenn so große Kater wieder zu kleinen Kitten werden





Wer mag das live erleben?
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2019, 10:14
  #8
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.024
Standard

Bentes junge Kumpels sind ausgezogen... nun langweilt er sich sichtlich





Wo darf wieder netten Anschluß an Mensch und Katz bekommen, die ihn fordern und fördern, damit er in Zukunft etwas schlanker und fitter durch Leben gehen kann?
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2019, 20:53
  #9
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.402
Standard

Was macht der liebe Bente ???

Gibt es News?
Interessenten?
Traumzuhause?

Ich fiebere mit ihm mit ....
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 09.05.2019, 13:22
  #10
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.024
Standard

Bente hat leider auch zu sehr gefiebert - auf Deutsch: er hatte einen Infekt. Auf das AB hat er aber sofort angesprochen und nun geht es ihm wieder gut.
Ein Zuhause ist aktuell leider nicht in Sicht - bisher keine Anfrage...
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2019, 19:19
  #11
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.402
Standard

Zitat:
Zitat von Taskali Beitrag anzeigen
Ein Zuhause ist aktuell leider nicht in Sicht - bisher keine Anfrage...
Was?
KEINE Anfrage?
Wieso - weshalb - warum ??

Das gibts doch nicht ..... dann muss ich das Daumendrücken auf die Zehen ausweiten.
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2019, 10:44
  #12
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.024
Standard

Bente sehnt sich sichtlich nach mehr Aufmerksamkeit



„Kommst du kuscheln?“



„Das war toll!“



„Gibt’s noch mehr?“



Er möchte so gern endlich raus aus dem Raum und dazugehören...


Gesundheitlich geht es ihm seit der AB-Gabe jetzt richtig gut, die Atmung ist Top, kein Husten mehr -. Da hatten wir mit dem AB einen Volltreffer gelandet und nun auch die letzten Überbleibsel der alten Entzündung mit beseitigt. Man merkt ihm jetzt bezüglich der Atmung die geringere Lungenleistung nicht mehr an. Sicher wird man bei ihm immer ein Auge darauf haben müßen und bei Infekten schneller reagieren müßen als bei anderen Katzen, aber ansonsten ist bei einem normalen Alltagsleben nicht weiter zu beachten oder Rücksicht zu nehmen.



Gibt es denn niemanden, der gerade liebe soziale Gesellschaft für seine ebenfalls liebe soziale Mietz sucht und Bente seinen Wunsch nach einem Zuhause endlich erfüllen möchte?

Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 08:44
  #13
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.024
Standard

Bente möchte sooo gern mehr Aufmerksamkeit, aber es tut sich absolut nichts für ihn...





Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 09:05
  #14
Cat_Bln
Forenprofi
 
Cat_Bln
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 1.866
Standard

Ach, wie schade. So ein lieber Fratz! Man sieht ihm richtig an, wie gern er Gesellschaft hätte
Wir drücken hier 4 Daumen und 8 Pfoten für den tollen Kerl!
__________________
Liebe Grüße von Katja mit den Zwillingen Leeno, Poncha & Neuzugang Tarhana

Cat_Bln ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 20:06
  #15
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.402
Standard

Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland Sia – Hübsche Sängerin sucht Liebe, Luft und ein schönes Leben *Verm. D-weit Taskali Glückspilze 15 05.11.2018 18:45
Deutschland Emma ♀ - ca 2-3 Jahre alt sucht liebe Menschen - PS: MD - Verm. D-weit Panthen-Mama Glückspilze 3 10.01.2015 17:04
Manya – voller Liebe und Sehnsucht nach Harmonie (Vermittlung D-weit) Taskali Glückspilze 25 25.04.2012 12:41
Dringend! Roter Jungspund sucht Tobeplatz m.Kumpel Berlin, Vermittlung D-weit Taskali Glückspilze 23 17.08.2011 12:39
Moira-Mäuschen - Zurückgelassene Berlinerin sucht zu Hause *Vermittlung D-weit Taskali Glückspilze 5 14.08.2011 18:24

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:21 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.