Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Glückspilze

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2017, 19:08
  #1
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.127
Standard Dylan - chron. Schnupfer - besondere Seele sucht besondere Menschen *Verm. D-weit

Name: DYLAN

Alter/Geburtsdatum: ca. 5 Jahre

Geschlecht männlich

Kastriert (ja/nein): Ja

Optik: wie Farbe / Rasse Seelentiger

Kennzeichnung: Chip (ja/nein), Tattoo (ja/nein): gechippt

Impfstatus: geimpft (ja/nein), welche Impfungen: angeimpft

getestet auf FIV / FeLV („Leukose“): Fiv/Felv negativ

Krankengeschichte:
Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? chronischer Schnupfen

besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? zeitweilig AB bei Bedarf

Haltung (Wohnung/Freigang): Wohnung oder gesicherter Freigang

Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): sehr sozial mit anderen Katzen, Hunde/Kinder nicht bekannt

Charakter (z.B. verschmust / schüchtern etc): zurückhaltend, ruhig und sanft

Aufenthaltsort: Bei Berlin, Vermittlung aber D-weit

Ansprechpartner/Kontaktperson: PN an Taskali oder E-Mail an illinga@AOL.com



Dylan hat bisher nicht viel Glück gehabt im Leben - hineingeboren in einen Messi-Haushalt, einer unter vielen, wahrscheinlich von klein auf mit schlimmem Schnupfen versehen versuchte er zu überleben. Als er zu mir kam war er abgemagert, verängstigt und aus seiner Nase floß blutiger Schleim.



Dylan sah aus wie ein Jungtier - doch er ist bereits um die 5 Jahre alt, nun kastriert, gechipt, wegen des Schnupfens nur angeimpft, Fiv/Felv negativ getestet.



Nach und nach hat er sich gut entwickelt und so langsam kann man sehen, dass er eigentlich ein sehr großer und stattlicher Kater ist.






Er hatte schlimme Zähne, weswegen ihm diverse Zähne entfernt werden mußten. Da FORL-Verdacht im Raum stand, sollten auch die übrigen Zähne gut kontrolliert werden.



Sein Schnupfen ist leider chronisch und wird nie wieder richtig weggehen. Durch die lange Zeit die seine Nase vereitert war, haben sich die Schleimhäute aufgelöst, selbst die Nasenscheidewand existiert nicht mehr wirklich - er wird somit dauerhaft damit zu tun haben - mal mehr, mal weniger.



Da er durch die Nase wenig Luft kriegt, ist er auch ein ruhiger Typ, der nicht oft spielt, sich lieber im Hintergrund hält und beobachtet.



So ist er auch den Menschen gegenüber eher abwartend und vorsichtig. Wenn erbedrängt wird zieht er sich zurück, aber die menschliche Ansprache mag er sehr und wenn er es zuläßt auch das Streicheln - da ist mit Geduld noch viel Potential.



Er liebt andere Katzen, doch er drängt sich nicht auf, sondern sucht vorsichtig dessen Nähe, bis sie ein Kontaktliegen zulassen. Mit anderen Katzen spielen tut er nur selten, da er dafür zu wenig Luft kriegt, raufen ist auch sonst nicht seins, dafür ist er viel zu lieb und sanft.




Wegen seiner gesundheitlichen Probleme wäre Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon/Terrasse geeignet, ein Außengehege/gesicherter Freigang wäre ein Traum.



Doch wenn man in seine Augen sieht, dann sind alle Probleme vergessen - Dylans trägt seine Seele in den Augen - er gehört zu der Sorte Wesen, die einen ganz tief im Herzen packen... Dieser Kater ist etwas Besonderes und er sucht die besonderen Menschen, die ihn erkennen, denen er sich dann schenken kann.



Wer will sich in diesen Augen verlieren und ganz viel besondere Liebe gewinnen?



Dylan befindet sich bei Berlin, wird aber D-wet vermittelt. Bei Interesse PN an mich oder E-Mail an illinga@AOL.com
__________________
Laura sucht ein Zuhause zum rumflitzen

https://www.katzen-forum.net/freigae...rm-d-weit.html

Geändert von Taskali (30.08.2017 um 22:08 Uhr)
Taskali ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 01.09.2017, 21:10
  #2
LucaAlexis
Forenprofi
 
LucaAlexis
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3.104
Standard

Er ist so ein süßer Tiger

Daumen sind ganz doll gedrückt !
LucaAlexis ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2017, 13:21
  #3
sCatman
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 36
Standard



Der könnte eventuell gut zu unseren Tigern passen. Da ich mir aber nicht 100% sicher bin und ein paar Fragen offen sind, bekommst du eine PN.
sCatman ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 08:34
  #4
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.127
Standard

Dylan sucht weiterhin das passende Zuhause.











Am liebsten wäre mir für ihn ein gesichertes Draußen in Form von gesicherten Garten/Gehege/Terrasse - Vollfreigang wäre nur dann machbar, wenn die Umgebung sehr ländlich ist, um zu verhindern, dass er zu sehr auf der Flucht vor fremden Menschen in Streß gerät. Dylan schon sich zwar selbst, wenn er merkt, dass er nicht gut Luft kriegt, aber ist ansonsten sehr flink und sprungkräftig und reagiert in Streßsituationen mit schneller rasanter Flucht - was er mangels Luft jedoch nicht lange durchhält. Deshalb wäre ein ungesicherter Freigang immer ein gewisses Risiko. Da er als Scheumietz niemals in Gefahrensituationen sich zu einem Menschen in den Garten flüchten würde, müßte die Umgegend dann sehr ländlich sein und viele menschenfreie Unterschlupfmöglichkeiten bieten, damit er nur kurze Strecken zum nächsten Unterschlupf zurücklegen muß.
Taskali ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 08:51
  #5
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.127
Standard

Wo ist Dylans Traumplatz?






Taskali ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 08:54
  #6
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.127
Standard

Mal noch zur Klarstellung zu Dylans Spielverhalten: Er spielt an den Tagen wo es ihm gut geht durchaus gern - sowohl mit Mäuschen und Bällchen, als auch mit anderen Katzen fangen. Allerdings ermüdet er dabei schneller als andere Katzen in seinem Alter, da er halt zu wenig Luft dabei kriegt. Deshalb würde er sich trotz seines jungen Alters gut als Gesellschaft für eine ältere Katze/Kater eignen - da dürfte das Spiellevel dann auf einer Ebene sein.






Taskali ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2017, 09:00
  #7
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.127
Standard

Dylan ist am Samstag in sein neues Zuhause gezogen
Taskali ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland Mami geb. ca. 2006 Eine besondere Katze sucht besondere Menschen PLZ49536 Melcorrado Glückspilze 1 21.05.2014 23:41
Deutschland Knubbel + Pirina - das besondere Pärchen *2005/2011, PS b. Berlin, Verm. D-weit Taskali Glückspilze 122 07.04.2014 11:36
Besondere Menschen für besondere Katzen gesucht: Jack und Merle – Taskali Glückspilze 23 16.12.2012 22:08
Joshi sucht besondere Menschen! Püppi Glückspilze 12 24.11.2011 15:59
Logan sucht ganz besondere Menschen! Püppi Glückspilze 22 26.07.2009 08:47

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:07 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.