Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Glückspilze

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.12.2006, 14:31
  #31
Theresia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hätte ich nicht schon 6, würde ich sie nehmen.
6 Katzen sind genug, sagt mein Mann und er hat da wohl nicht unrecht.
Hoffe es findet sich jemand.
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 04.01.2007, 14:29
  #32
Leann
MamaData
 
Leann
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 2.379
Standard

ich schubs mal!
__________________
Liebe Grüße Marijke,
mit Chaoskater Nepomuk und Terrorzwerg Gino


Und meine geliebte Prinzessin Mimi und Herzenskater Opi Blue für immer im Herzen!

Mario&Marijke sind stolze Paten von Marion´s schöner Grete
Patin von linchen2002´s Fellis James, Amy und Findus
Patenhexe von Nanou82´s süßer Ginny
Leann ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 14:33
  #33
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

.....hat sich eigentlich schon mal eine Tierheilpraktikerin oder Psychologin die Angelegenheit mit angesehen?
Vielleicht ist es normales Mutter - Kinder Verhalten und muss ausgekämpft werden?
Lg Heidi
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 14:38
  #34
shila2
Forenprofi
 
shila2
 
Registriert seit: 2006
Ort: Amberg
Alter: 38
Beiträge: 2.072
Standard

Zitat:
Zitat von NellasMiriel Beitrag anzeigen
.....hat sich eigentlich schon mal eine Tierheilpraktikerin oder Psychologin die Angelegenheit mit angesehen?
Vielleicht ist es normales Mutter - Kinder Verhalten und muss ausgekämpft werden?
Lg Heidi

Hallo heidi,

ne, das ist kein normales mutter-kind verhalten mehr. sie will raus und wird weil sie nicht raus kann aggressiv. Es war ja schon jemand aus dem Th da und hat sich die situation angesehen, sie hätte auch verstanden wenn ich sie ins Th gebracht hätte, aber das will ich nicht, das mach ich nicht
__________________
Liebe Grüße von Meli und ihren Sweetys

Ashkii (Pati von Helgalinchen), Shila(+2007)& Shou-shou (Pati von Helgalinchen)

Ich bin stolze Patentante von isis Mika und Walldorfs Topolino
shila2 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 15:07
  #35
Theresia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von shila2 Beitrag anzeigen
Hallo heidi,

ne, das ist kein normales mutter-kind verhalten mehr. sie will raus und wird weil sie nicht raus kann aggressiv. Es war ja schon jemand aus dem Th da und hat sich die situation angesehen, sie hätte auch verstanden wenn ich sie ins Th gebracht hätte, aber das will ich nicht, das mach ich nicht
Ins Tierheim zu geben ist wirklich die allerletzte Möglichkeit.
Hast du sie mal in einer Zeitung ausgeschrieben?
Und beim TA?

Gruß
 
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 15:32
  #36
sporsel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 184
Standard

Schreib doch lieber hier: vielleicht würde sie sich mit den Katzen Deiner Eltern verstehen? Die haben doch Freigang, oder?

Hoffe es wird alles wieder gut. Drück Dich ganz fest.

LG
sporsel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 16:20
  #37
shila2
Forenprofi
 
shila2
 
Registriert seit: 2006
Ort: Amberg
Alter: 38
Beiträge: 2.072
Standard

Zitat:
Zitat von Theresia Beitrag anzeigen
Ins Tierheim zu geben ist wirklich die allerletzte Möglichkeit.
Hast du sie mal in einer Zeitung ausgeschrieben?
Und beim TA?

Gruß
Nein hab ich noch nicht. Beim Ta werde ichs diese woche noch machen.

Zitat:
Zitat von sporsel Beitrag anzeigen
Schreib doch lieber hier: vielleicht würde sie sich mit den Katzen Deiner Eltern verstehen? Die haben doch Freigang, oder?

Hoffe es wird alles wieder gut. Drück Dich ganz fest.

LG
nein, mit meinen Eltern das klappt nicht. Sunny ist zu dominant und minka zu ängstlich. Das würde nicht funktionieren, leider

Nur minka ist freigänger. Sunny ist der hausherr, er darf nur mal an der leine raus
shila2 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 21:57
  #38
Theresia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Shila,

du könntest deine Katze auch an einem Petshop, Fressnapf aushängen.
Da kommen viele Tierliebhaber vorbei um Futter für Ihre Lieblinge einzukaufen.
Vielleicht hast du da Glück.
 
Mit Zitat antworten
Antwort

shila, zuhause

« Vorheriges Thema: München - Heiliger Birma Kater seal-tabby im Tierheim | Nächstes Thema: Neues zu Hause »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ab wann kann er raus? majasti Freigänger 4 13.05.2014 10:53
Ab wann kann ich Rambo raus lassen?? Bianca24 Freigänger 15 31.01.2011 17:12
Katze weggeben, damit sie raus kann? 2kugelaugen Freigänger 18 16.04.2010 13:44
Wann kann der Kleine raus? Cari0911 Freigänger 4 10.08.2009 11:43
Wann kann man katzen raus lassen? Mmjl Verhalten und Erziehung 12 27.11.2008 19:30

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:50 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.