Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Glückspilze

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2008, 00:15
  #106
Hellskitten
Forenprofi
 
Hellskitten
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 7.246
Standard

Zitat:
Zitat von Kimbi Beitrag anzeigen
würdet ihr eure katzen hier vermitteln ?
Wenn ich gezwungen wäre, sie zu vermitteln, wäre das für mich der Ort der Wahl.
__________________
Viele Grüße von Andrea und
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=7&dateline=1351633189
Hellskitten ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.06.2008, 00:17
  #107
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

Zitat:
Zitat von Alannah Beitrag anzeigen
Hier im Forum? Hier würde ich zuallererst fragen, weil sich hier so Katzenverrückte tummeln
Aber natürlich!
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 00:20
  #108
Huntresss
Forenprofi
 
Huntresss
 
Registriert seit: 2007
Ort: Löwenstadt
Beiträge: 3.515
Standard

Wenns wirklich nötig ist und keiner aus der Familie einspringen kann wäre der Ort hier für mich der absolt richtige !
__________________
Sternchen William * 21.01.2001 + 17.11.2011
Sternchen Lilly *? - +13.01.2015
Huntresss ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 09:08
  #109
Momenta
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Frankie + Mäuschen,

Zitat:
Zitat von Frankie+Mäuschen Beitrag anzeigen
Abgesehen davon, denke ich das es wieder sehr egoistisch waere, die Katzen aus einem neuen Zuhause rauszureissen, wenn es ihnen gut gefaellt und der neue Halter sie auch laenger behalten moechte (Naja, vielleicht zaehlt er auch die Tage runter bis die beiden weg sind und holt sich hinterher eine ruhige Katze ).
ich finde Deine Einstellung gut. Es ist ohnehin schon schwierig genug, sich von seinen Tieren zu trennen und auch die Tiere werden darunter leiden. Wenn sie sich aber im neuen Zuhause gut eigelebt haben, wäre es m.E. falsch sie nach 2 Jahren dort wieder herauszunehmen. Das werden die Katzen nicht verstehen.....

Ich wünsche Euch, daß Ihr den passenden Platz findet. Platz geht vor Geld, keine Frage, aber schaut Euch den Platz gut an. So "billig" kommt man so schnell nicht wieder an einen Bengalen und da kann so mancher Interessent dies als Chance sehen und dabei den besonderen Charakter der Katzen ignorieren.

Daumendrückende Grüße
Claudia
 
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 13:26
  #110
Frankie+Mäuschen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Bielefeld
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von Saymuhtome Beitrag anzeigen
So,

hab bis etwa Seite vier gelesen, dann nicht mehr.

Deshalb meine Frage an die TE: Wo seit ihr denn her? Wenn ich es überlesen habe, sorry.

Mir gefällt Eure Wohnung ganz gut und bin im Moment eh auf der Suche nach Jobtechnischer Veränderung. Vielleicht lässt sich ja eins mit dem anderen vereinbaren. (Und Sid würde von zwei Bengalen Anstand anerzogen bekommen und freigang genießen können)

Würde mich freuen, von Euch zu hören,
gruß
muh

Wolltest du schon immer mal in Bielefeld wohnen?
Dann waere dies deine Chance!
Frankie+Mäuschen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 13:36
  #111
Frankie+Mäuschen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Bielefeld
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von Huntresss Beitrag anzeigen
Ich drücke mal mit die Daumen das sich Jemand findet ... Mit Freigängern ist sicher immer schwierig .. Wie sieht es denn mit der Bekanntschaft von Hunden aus? Ich könnte auch mal bei einer Verwandten von meinem Mann nachfragen, allerdings haben die derzeit 5 Hunde und 8 Katzen... Sie nehmen auch alles an Notfällen aus der Umgebung auf .. Im Augenblick sind sie dabei ein grosses Freigehege für die Katzen zu bauen ( eine Bengal und eine Savannah die drinnen nicht klar kommen brauchen das wohl) .... Der Kontakt ist zwar nicht sooo eng zu den beiden, aber fragen könnte ich im Notfall ja mal...

PS: Nicht das einer auf die Idee kommt die würden Animal Horting betreiben, es ist ein alleine stehender riesen Bauernhof da, mit ein paar Hektar Grundstück

Hunde kenne die beiden nur vom Weglaufen. Obwohl Frankie wohl einmal einen Kampf gewagt hat, da hoerte man den armen Hund nur erschrocken aufjaulen.:
Die Sache birgt also ein gewisses Konfliktpotential.

Nichtsdestotrotz bin ich natuerlich fuer jede moegliche Alternative dankbar, also frag ruhig mal nach.
Frankie+Mäuschen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 13:49
  #112
Maggie
Maggie`s Mama
 
Maggie
 
Registriert seit: 2006
Ort: bei Köln
Beiträge: 22.276
Standard

Ich würde mich so gerne umhören - aber leider habe ich im weder im Famileinkreis noch Bekanntenkreis welche, die nicht annähernd darüber nachdenken sich Tiere zu halten.

Ich hoffe, es findet sich bald eine Lösung und drücke hier alle Daumen und Pfötchen.
__________________
LG Gabi

Meine Sternenkatzen: Tom +1993, Gina +2005, Maggie +2011 (Ich liebe euch)

"Tiere sind Engel, die auf die Erde kommen, um uns Menschen das Mitgefühl beizubringen."
(Verfasser unbekannt)
Maggie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 14:20
  #113
joma
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wird immer hier geschrieben,dass der Garfield 2x überfahren wurde,was leider nicht stimmt.
Ich habe ausserdem Katzen genug und meine Katzen sind keine Freigänger mehr.Was mache ich denn mit 2 freigänger?
 
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 14:30
  #114
joma
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sagen wir so es geht so langsam.
Ab und zu wird wohl gemauzt um nach draussen,aber ich denke dass sie mittlerweile verstanden haben,dass das nicht mehr geht.
Ich denke mal dass sie glücklicher sind wenn die Terasse vernetzt ist,hoffen wir mal dass die Wohngemeinschaft sein ok gibt.
 
Mit Zitat antworten

Alt 16.06.2008, 18:51
  #115
laggiu
Erfahrener Benutzer
 
laggiu
 
Registriert seit: 2007
Ort: martelange belgien
Alter: 37
Beiträge: 143
Standard

hallo zusammen,
ich würde liebend gern deine katzen für 2 jahre (oder auchb 3 oder 4) in pflege nehmen.
allerdings gibts 2 problemchen: hier gibts viele freigänger, aber die gegend hier ist nur für "hardcore freigänger" geeignet. ich wohne an ner strasse wo schrecklich gerannt wird. dh träumer-katzen könnte ich hier nicht rauslassen.
2.punkt: ich hab nen hund. er ist katzen gewöhnt, dh er tut ihnen nix. aber wenn katzen weglaufen dann rennt er spasseshalber hinterher. es würde sicher zeit kosten bis er das lassen würde, solange wärs stress für die miezen.

falls du aber in zeitdruck geräts und nichts findest dann melde dich ruhig. meine wohnung ist wie ein riesiger kratzbaum: viele nischen, viel zum klettern usw, sie würden sich sicherlich amüsieren .
__________________

lg,
Anna
laggiu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 20:00
  #116
Gini
Forenprofi
 
Gini
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 8.789
Standard

Hat sich schon was ergeben für die beiden Hübschen? Kann leider nur schubsen.
__________________
Zombies eat brains - you're safe!
Gini ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 21:57
  #117
Frankie+Mäuschen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Bielefeld
Beiträge: 10
Standard

Es hat sich leider noch nichts ergeben, wir warten also weiter.
Habt ihr denn schon all eure Bekannten gefragt?
Frankie+Mäuschen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 10:01
  #118
Huntresss
Forenprofi
 
Huntresss
 
Registriert seit: 2007
Ort: Löwenstadt
Beiträge: 3.515
Standard

Ich habe mal nachgefragt,aber es ist absolut kein Platz mehr .. Es sind 2 neue Notfallkatzen und ein ausgesetzter Hund dazugekommen
Da ist jetzt Ende der Fahnenstange, es weiß ja auch keiner wann die eines von den Tieren vermittelt bekommen
Huntresss ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2008, 20:00
  #119
Frankie+Mäuschen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Bielefeld
Beiträge: 10
Standard

Da sich leider noch immer keiner gemeldet habe, versuche ich mal wieder die beiden nach vorne zu bringen.

Wie gesagt, wuerde ich die beiden auch einzeln abgeben, wenn es sonst nicht anders geht.

Habt ihr denn noch Tipps wo man sonst noch gute Chancen hat jemanden fuer die beiden zu finden?

LG
Frankie+Mäuschen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2008, 20:27
  #120
fischi11
Angel of the Cats
 
fischi11
 
Registriert seit: 2006
Ort: Ba-Wü, Lkr. Göppingen
Beiträge: 2.651
Standard

Schade....

ich würd sie mal noch versuchen bei www.norweger-in-not.de einzustellen - dort gibts viele Rassekatzen .. Da ist auch ein Link zur Homepage Coonies in Not ansonsten gibts doch glaube ich auch ne Nothilfe für Bengalen oder irre ich mich Dazu müsstest du mal google befragen....

Ich drück die Daumen, das sie zusammen bleiben können!
__________________
vlg von Anja mit Ludentier, Cäsar und der Spanierin Cuqui, der Griechin Zahra und der Portugiesin Ishi

Stolze Patentante von Nellas Miriell Cleo und Cäsar
Stolze Patentante von Sunshines 82 Nando genannt "der schwarze Schleimer"
Stolze Patentante von Mafis Nushka
Stolze Patentante von Robertas "Blauäugigen" Guapo & Pocholin
fischi11 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

neues, zuhause

« Vorheriges Thema: Nichts für Zartbesaitete! | Nächstes Thema: Fuchur ;-) »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland 2 Wohnungskatzen in HL suchen neues Zuhause Pettersson Glückspilze 14 22.04.2013 14:56
2 Kater suchen ein neues Zuhause igsa Glückspilze 1 06.09.2012 09:57
Wir suchen ein neues zuhause Katerdame Glückspilze 15 07.05.2012 10:23
Wir suchen ein neues Zuhause!! Sissi130283 Glückspilze 13 20.10.2011 18:49
wir suchen dringendst ein neues zuhause crazymolle Glückspilze 8 25.09.2008 16:02

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.