Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Glückspilze

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2012, 20:32   #1
Elenari
Erfahrener Benutzer
 
Elenari
 
Registriert seit: 2011
Ort: Nürnberg ♥
Alter: 30
Beiträge: 413
Standard Sozialer, ruhiger Handicap-Kater (6) sucht Mitbewohner! PLZ 90471

Hallo,

ich bin Loki, 6 Jahre jung und wohne im Moment alleine bei meinen neuen Dosis. Meine Kumpels, die auch mit mir zusammen im Tierheim abgegeben wurden, mögen einfach zu sehr in der Natur rumstromern, als dass sie mit mir zusammen in der Wohnung leben wollen. Nachdem ich mein linkes Vorderbein bei einem Autounfall verloren habe, mag ich nicht mehr wirklich raus, der vernetzte Balkon hier ist aber schon toll! Soviel Sonne den ganzen Tag!

Ich bin ein ruhiger und sozialer Kerl, lasse mich für mein Leben gerne kraulen und spiele auch gerne mal ein bisschen, suche also einen männlichen Artgenossen, der nicht allzu temperamentvoll ist sondern es sich auch einfach nur gut gehen lassen will. Vielleicht mag ja sogar ein Pärchen bei mir einziehen, sodass ich wieder in einem Dreiertrupp lebe, so wie in meinem alten Zuhause?

Da mein Dosi-Papa einmal auf Tierhaare allergisch reagiert hat (bei einer von vielen Katzen, die er kennt), sollte es vorrangig jemand aus der Umgebung Nürnberg (150km Umkreis) sein, der vorher von meinen Dosis besucht werden kann. Die beiden klappern zwar schon recht viele Tierheime ab, aber dort gibt es ja leider vorallem Freigänger. Vielleicht findet sich auf diesem Wege ja jemand zum Kuscheln und gegenseitig Putzen?
Er dürfte auch ruhig ein Handicap haben, so wie ich, Farbe ist vollkommen egal (mein Dosi-Papa schwärmt manchmal ganz schön von schwarz-weißen, komisch, oder?), hauptsache er wäre ein toller Kumpel für mich (oder sogar zwei!?)!

Elenari ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.06.2012, 20:45   #2
Katzen-Hilfe Uelzen
Forenprofi
 
Katzen-Hilfe Uelzen
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 1.009
Standard

also... eigentlich haben wir für Robbie einen Interessenten, aber... mein Gott, ich find das könnte sooowas von gut passen

Robbie ist genau wie du gehandicapt und ein ruhiger Katermann, der zu gerne kuschelt - mit Mensch und Katze.

http://www.katzenhilfe-uelzen.de/ind...=101&Itemid=99
hier kannst du nachlesen, wo Robbie herkam, was ihm wiederfahren ist. Da gibt es auch ein Video von ihm, wo er sich vorrobbt.

http://www.katzenhilfe-uelzen.de/ind...bie-&Itemid=64
dies ist sein Vermittlungsthread, wo man ein Video sieht mit seinen Fortschritten.

Er kommt nur leider nicht aus eurer Nähe, aber wo ein Wille ist ist auch ein Weg

Katzen-Hilfe Uelzen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 20:46   #3
PaddyLynn
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: Münsterland/NRW
Alter: 63
Beiträge: 2.044
Standard

Och, Loki. Da sollen sich doch sicherlich ein bis zwei Kumpels für Dich finden :-)

Liebe Grüsse
Susanne
PaddyLynn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 20:52   #4
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.728
Standard

Als großer Fan der Katzenhilfe Uelzen:

Robbi wäre phantastisch.

Wenigstens mal gucken...

und wo ein Wille ist ist tatsächlich immer ein Weg, um Mel zu zitieren...


LG

Birgit
__________________
[ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber nicht erstrebenswert)
Baset ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 20:57   #5
PaddyLynn
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: Münsterland/NRW
Alter: 63
Beiträge: 2.044
Standard

Man könnte ja ein paar seiner Katzenhaare zuschicken und sich dann direkt auf den Süssen testen lassen :-)

Alles ist möglich *träller*
PaddyLynn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 21:02   #6
Katzen-Hilfe Uelzen
Forenprofi
 
Katzen-Hilfe Uelzen
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 1.009
Standard

Zitat:
Zitat von PaddyLynn Beitrag anzeigen
Man könnte ja ein paar seiner Katzenhaare zuschicken und sich dann direkt auf den Süssen testen lassen :-)

Alles ist möglich *träller*
das wäre auch eine Möglichkeit
Katzen-Hilfe Uelzen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 21:05   #7
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.728
Standard

Ich bin latenter Allergiker...ich war auch schon mal ein richtig offensiver...
konnte keine drei Stunden in einer Wohnung mit Katzen verbringen...

ist aber auch viel: hach, ich hab ne Allergie dabei....


10 gute Jahre habe ich mit einer Katze in einem Bett geschlafen.

Ab und an musste ich Cetrizen nehmen, das wars aber auch schon.

Es sind ja nicht die Haare, es ist der Speichel.
Wenn Cica mich angesabbert hat, was sie gerne tat, weil sie kaum Zähne hatte, dann haben sich auf der betroffenen Hautstelle rote Pusteln gezeigt, die ziemlich juckten.
Nach einer Stunde waren sie weg.

Aber ehrlich: für eine gute Katze, eine gute Gefährtin: was juckt es mich, dass es mich manchmal juckt?

Cica war recht langhaarig. Ich hatte eher Probleme mit Katzen, die ein drahtiges Fell hatten.

Was kein Apostulat darstellen soll.

Ich schreibs nur mal aus der Sicht eines Allergikers.
In der hard-core-Phase, bei einer Freundin, da hab ich Atemnot bekommen.
Kann aber auch sein, dass es was mit den eigenen Hormonen zu tun hat.
Vor der Pubertät hatte ich keine Allergie. Bin mit Hund und Katz aufgewachsen.
Fing erst mit ca. 15, 16 Jahren an..

LG

Birgit
__________________
[ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber nicht erstrebenswert)
Baset ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 21:29   #8
Juik
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 9.239
Standard

Wir sind nicht weit von dir, in Schweinfurt.

Zwar nicht männlich, aber auch sehr sozial:

http://www.katzen-forum.net/wohnungs...rhilfe-sw.html

Ein eher ruhigerer Charakter, der ab und zu mal gerne spielt, wäre Wuschi:

http://www.katzennetzwerk.de/dringen...chelplatz.html
Juik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 21:36   #9
Elenari
Erfahrener Benutzer
 
Elenari
 
Registriert seit: 2011
Ort: Nürnberg ♥
Alter: 30
Beiträge: 413
Standard

Wir lesen gleich mal den Link über Robbie!

@Baset: Naja, er ist nicht allgemein auf Tierhaare allergisch - er ist ziemlicher Pollenallergiker und hat allerhand Kreuzallergien (Steinobst vorallem), und einmal bei einer einzigen Katze traten dann ebenfalls allergische Reaktionen auf, Schnupfen und Atemnot. Er kennt recht viele Katzen (von Familie, Freunden, Bekannten, Nachbarn), die Quote ist also relativ gering und es kann durchaus eine Ausnahme gewesen sein, der Gedanke dahinter ist halt zu verhindern, dass wir eine Katze über viele viele Kilometer herschippern (vielleicht gar aus dem Ausland) und dann plötzlich die Allergie losgeht.

Natürlich findet man auch Wege, es kommt ja oft anders als man denkt, von daher...
Elenari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 21:38   #10
SILKCHEN
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Alter: 46
Beiträge: 8.285
Standard

ich habe nur mal so hier mitgelesen....den text fand ich so niedlich und den loki-mann

dann habe ich gleich mal alles über robbie gelesen...und das hat mich zu tränen gerührt.
er ist ein ganz süßer, tapferer kerl

ich würde es robbie und loki wünschen, daß sie ne weg werden
__________________
Liebe Grüße
Luna und Minni



SILKCHEN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 22:18   #11
Lisa Tursky
Erfahrener Benutzer
 
Lisa Tursky
 
Registriert seit: 2008
Ort: Schwabach/Mittelfranken
Alter: 45
Beiträge: 494
Standard

Hallo Elenari,
guck doch mal bei der Maine Coon Hilfe vorbei. In den nächsten Tagen kommen weitere Notfellchen auf die Homepage. Einen schwarz/weißen Coon haben wir gerade in Ansbach in Pflege
Aber guck erst mal wegen Robbie. Der Süße hat vorrang.
Lisa Tursky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 11:31   #12
Elenari
Erfahrener Benutzer
 
Elenari
 
Registriert seit: 2011
Ort: Nürnberg ♥
Alter: 30
Beiträge: 413
Standard

Bei Robbie sind wir am Grübeln, was da wohl noch so an Physiotherapie u.ä. auf uns zu käme, wir sind Studenten, zwar haben wir schon ein Polster für größere OP's oder ähnliches, aber das wären ja gegebenfalls schon größere Kosten über einen längeren Zeitraum, die man kalkulieren müsste. Und wir würden ja auch alles tun wollen, um ihm zu helfen. Ich schreib da auf jeden Fall mal die Katzenhilfe an, er würde mir auf jeden Fall sehr zusagen!

@Juik: Hach, die Beiden find ich auch toll

@Lisa Turkey: Ach an die Maine Coon Hilfe hab ich gar nicht gedacht. Ist denn der Coonie in Ansbach schon auf der Seite?
Elenari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 11:33   #13
SILKCHEN
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Alter: 46
Beiträge: 8.285
Standard

ich hoffe sehr, daß nicht mehr soooooo viel bei robbie gemacht werden muß...jedenfalls so, daß ihr es bewältigen könnt.

er ist soooo süß...ich muß ihn mir immer wieder angucken.

bin gespannt, was die sagen...laß´ es uns mal wissen.

VIEL GLÜCK
__________________
Liebe Grüße
Luna und Minni



SILKCHEN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 11:50   #14
Elenari
Erfahrener Benutzer
 
Elenari
 
Registriert seit: 2011
Ort: Nürnberg ♥
Alter: 30
Beiträge: 413
Standard

Wir wollen einfach nur sicher sein, dass wir ihm alles bieten können, was er braucht, man sieht ja an den großen Fortschritten, dass er ja durchaus Potenzial hat, und es wäre ja toll, wenn er irgendwann wieder problemlos laufen kann
Er ist wirklich ein süßes Kerlchen
Elenari ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 29.06.2012, 12:46   #15
Elenari
Erfahrener Benutzer
 
Elenari
 
Registriert seit: 2011
Ort: Nürnberg ♥
Alter: 30
Beiträge: 413
Standard

Heh Leute, ich glaub hier ist noch Platz!

Elenari ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
91058 / Handicap-Kater sucht Handicap-Ergänzung zum perfekten Unsinn-machen baghismo Gesuche 18 06.02.2015 15:38
5 jahre alter kater sucht neuen mitbewohner, was ist am besten? nokaat Eine Katze zieht ein 19 15.09.2013 13:55
ca. 6-jähriger schwarz-weißer Kater mit Handicap sucht, PLZ 345 sinnfrei Spezielle Notfellchen 9 09.11.2012 14:02
Kalli - Wauzi mit Handicap sucht.... hellyo Glückspilze 0 20.03.2010 17:51

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:27 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.