Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Glückspilze

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2012, 19:26
  #1
Kitty-86
Benutzer
 
Kitty-86
 
Registriert seit: 2011
Ort: Duisburg
Alter: 33
Beiträge: 30
Standard Erledigt: Junges Katzenduo sucht junges Katerchen

Hallo!

Für meine beiden Miezen (ein Kater und eine Katze) suche ich einen Spielkumpanen. Schön wäre es, wenn dieser noch sehr jung und ein Kater wäre.
In örtlichen Tierheimen habe ich schon nachgeschaut, aber dort hat es leider nicht "klick" gemacht und die meisten Katzen waren dort auch sehr verstört. Wüsste nicht, ob ich eine so störrische Katze "zähmen" könnte.

Vielleicht findet sich ja hier auf diesem Wege etwas.
Kitty-86 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.04.2012, 19:28
  #2
Thyria
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 38
Beiträge: 9.969
Standard

Ähm, was heißt denn bitte verstört?
Nicht, dass ich dir "unser" TH empfehlen würde wollen ... aber wie definierst du verstört?
__________________
Liebe Grüße von Thyria mit den Fellchen Joe und Darek, Bakari, Darling und Toulouse sowie die Sternchen Daysi und Sissi immer im Herzen
Thyria ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 19:30
  #3
Kitty-86
Benutzer
 
Kitty-86
 
Registriert seit: 2011
Ort: Duisburg
Alter: 33
Beiträge: 30
Standard

Naja, vielleicht habe ich das krass formuliert, aber alle jungen Katzen dort haben gefaucht und ordentlich ausgeholt, als die Pflegerin in die Nähe kam und mir welche zeigen wollte
Kitty-86 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 19:32
  #4
Katzenherzchen
Forenprofi
 
Katzenherzchen
 
Registriert seit: 2009
Ort: Bei Koblenz
Beiträge: 8.738
Standard

Hallo Kitty

Wenn du wirklich einen Kumpel suchst und keinen Schmusekater wäre vielleicht Pino was für euch.

Schau mal den untersten Link in meiner Signatur
__________________
Liebe Grüße Nicki


Katzenherzchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 19:34
  #5
Kitty-86
Benutzer
 
Kitty-86
 
Registriert seit: 2011
Ort: Duisburg
Alter: 33
Beiträge: 30
Standard

Naja, Schmusekater sollte er auch schon sein.. Ich bin Katzen-kuschel-bedürftig
Kitty-86 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 20:14
  #6
Juik
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 9.239
Standard

Wie alt sind deine Katzen denn?
Juik ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 22:19
  #7
dagmar.b
Forenprofi
 
dagmar.b
 
Registriert seit: 2009
Ort: Kerpen
Beiträge: 4.132
Standard

Hallo,

genau, schreib doch mal etwas zu Euch (Dosine und Katzenduo).
Verschmust ist immer so eine Sache. Katzen aus dem Tierschutz haben häufig viel erlebt, auch die Kleinen. Da gibt es keine Schmusegarantie, die muss man sich bei den Vierbeinern erst verdienen. Aber genau das ist doch das schöne. Wir wollen doch die Vierbeiner glücklich machen. Es ist unsere Aufgabe ein schönes Leben anzubieten. Erst mal sehen, was zu deinem Duo paßt...!!!
__________________
Viele Grüße Dagmar





"Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest“
~ Mahatma Gandhi
dagmar.b ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2012, 22:23
  #8
furtessmaus
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: BaWü
Beiträge: 3.763
Standard

http://www.katzen-forum.net/katzen-i...n-zuhause.html


furtessmaus ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2012, 09:53
  #9
Kitty-86
Benutzer
 
Kitty-86
 
Registriert seit: 2011
Ort: Duisburg
Alter: 33
Beiträge: 30
Standard

Alsoo....
Katerchen Murphy, wie auch Katze Whiskey sind beide aus Juli / August letzten Jahres.

Murphy ist eher ein kleiner König, der von Mutti gerne überall herumgetragen wird. Was die Bewegung betrifft, eher ein kleines Faultier

Whiskey ist die aktivere von beiden. Sie erkundet alles ständig neu und interessiert sich sehr für Blumenerde ^^ Zu meinem Leidwesen natürlich..

Beide sind sehr lieb und verkuschelt, allerdings Whiskey auch nur, wenn sie will. Ansonsten spielt sie lieber.

Beide leben in der Wohnung, da ich an einer Hauptstraße lebe. Mein Balkon soll noch katzensicher eingerichtet werden, wobei ich allerdings noch einige Probleme habe. Wird aber noch in Angriff genommmen.. Dennoch ist bis dahin viel Platz vorhanden in der Wohnung, dass sie auch ordentlich fangen spielen können (Über 100qm)

Da Murphy glaube ich jemanden zum raufen benötigt und die Miez da nicht so immer mit einverstanden ist, kam mir letztes Jahr schon die Idee, noch ein kleines Katerchen dazu zu holen. Nur leider konnte ich meinen Freund erst jetzt überreden

An den Gedanken von 3 pelzigen Ungetümen musste er sich erst mal gewöhnen Aber wenn man nicht nachgibt, gewinnt man auch

Am schönsten wäre halt schon was kleines.. Aber wenn mein Herz für ein Kätzchen schmilzt, was in dem Alter der beiden ist, dann sage ich auch dazu ja. Es muss halt "klick" machen
Kitty-86 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 03.04.2012, 10:07
  #10
Legolas
Forenprofi
 
Legolas
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 4.732
Standard

Huhu,

ich hatte dir auch ne PN geschickt ;-)
Legolas ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2012, 10:40
  #11
Juik
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 9.239
Standard

Wenn du das Raufproblem deines Katers lösen willst, dann solltest du lieber etwas in seinem Alter suchen.
Ich könnte mir vorstellen, dass einer dieser Jungs sehr gut passen könnte:

http://www.katzennetzwerk.de/kater/6...-menschen.html (bundesweite Vermittlung)

http://www.katzennetzwerk.de/kater/6...-menschen.html (bundesweite Vermittlung)

http://www.katzennetzwerk.de/kater/6...011-sucht.html (Vermittlung bis zu 200km um Schweinfurt)
Juik ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2012, 11:07
  #12
Kitty-86
Benutzer
 
Kitty-86
 
Registriert seit: 2011
Ort: Duisburg
Alter: 33
Beiträge: 30
Standard

Naja.. Raufproblem wollte ich jetzt nicht dazu sagen. Dazu ist er viel zu gemütlich
Aber gegen ein Katerchen in seinem Alter hätte ich natürlich trotzdem nichts!

Erwin gefällt mir
Momentan leben bei mir zwar noch keine Kinder, aber da ich 25 bin, wird das durchaus mal geschehen^^ Käme er damit klar? Da steht, dass er nur mit älteren Kindern klar käme.. Wenn, dann will ich das Tier ja auch für immer behalten können.
Kitty-86 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2012, 11:28
  #13
Piratenkaterchen
Erfahrener Benutzer
 
Piratenkaterchen
 
Registriert seit: 2011
Ort: Augsburg
Alter: 28
Beiträge: 713
Standard

Ich finde Pino würde bestimmt passen

Der arme Schnuzel sucht schon so lange und du hast ja noch zwei weitere zum beschmusen

Und ganz vielleicht will er irgendwann ja auch mal ein wenig liebe vom Dosi haben...

Er hätte es so sehr verdient und er ist soooo hübsch
__________________
Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!
Piratenkaterchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2012, 12:17
  #14
Juik
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 9.239
Standard

Zitat:
Zitat von Kitty-86 Beitrag anzeigen
Naja.. Raufproblem wollte ich jetzt nicht dazu sagen. Dazu ist er viel zu gemütlich
Aber gegen ein Katerchen in seinem Alter hätte ich natürlich trotzdem nichts!

Erwin gefällt mir
Momentan leben bei mir zwar noch keine Kinder, aber da ich 25 bin, wird das durchaus mal geschehen^^ Käme er damit klar? Da steht, dass er nur mit älteren Kindern klar käme.. Wenn, dann will ich das Tier ja auch für immer behalten können.
Erwin ist der Bruder von meinem aktuellen Pflegekater. Ich denke er käme schon mit Kindern klar, wenn er Zeit hat da reinzuwachsen.
Erwin ist halt (genau wie sein bei mir lebender Bruder) etwas schreckhaft, wenn er in einen Haushalt käme in dem kleine kreischende Kinder ihn unbedingt anfassen und schmusen wöllten (und gar nicht verstehen, dass man ihm an Anfang Zeit lassen muss), würde er sich sicherlich verkriechen und damit erst mal nicht klar kommen. Wenn allerdings ein Kind geboren wird und er quasi langsam in die Rolle reinwachsen kann, wird das für ihn, denke ich, kein Problem sein.
Juik ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2012, 13:02
  #15
Kitty-86
Benutzer
 
Kitty-86
 
Registriert seit: 2011
Ort: Duisburg
Alter: 33
Beiträge: 30
Standard

Wer ist denn jetzt Pino? Hab ich einen verpasst?

Das mit Erwin werde ich heute Abend mal mit dem Männe besprechen
Kitty-86 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Junges Katerchen weint vor unserem Haus DWFreundin Gefundene Katzen 33 10.01.2013 13:45
Junges! Katzenduo in Berlin gesucht Julyanne Glückspilze 18 06.03.2012 11:47
Suche junges Katerchen Petra02 Glückspilze 21 11.12.2011 12:44
9 Wochen junges Katerchen pinkelt überall hin Robert|F Unsauberkeit 35 05.02.2011 09:12
Jemand ein junges Kätzchen oder Katerchen abzugeben?! Nähe 27570 Bremerhaven! KaterPoldi Glückspilze 5 12.07.2009 22:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:58 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.