Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Glückspilze

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2006, 14:02
  #46
birgitdoll
Forenprofi
 
birgitdoll
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 2.667
Standard

Ja, ein Kitten, der Moritz ist weg,
und ein Schweizer Züchterpaar hat sich eine Kätzin geholt
__________________
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=29&dateline=134428767  1
Birgit mit Rashid, Bagheera, Maya
Riccò, Cara und Dakota
birgitdoll ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.11.2006, 14:04
  #47
birgitdoll
Forenprofi
 
birgitdoll
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 2.667
Standard

Ach vergessen Andrea,
die österreichischen TH reißen sich nicht um 53 Katzen.
So werden die schon behandelten,
die schon beim TA waren
wieder zu ihr gebracht
birgitdoll ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 15:29
  #48
Hellskitten
Forenprofi
 
Hellskitten
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 7.246
Standard

Ich frage mich nur auch, ob bei solchen Zuständen nicht ein Amtstierarzt ranmüsste bzw. könnte?
Denn wenn die Züchterin immer noch versucht, solche Preise zu bestimmen, sind die Chancen der Katzen extrem schlecht.
Nicht, weil für ein gesundes Kitten 550 Euro zu viel wären. Sondern, weil man gerade bei solchen Tieren von vorneherein mit horrenden TA-Kosten rechnen muss. Das sollte auch beim Preis bedacht werden...
__________________
Viele Grüße von Andrea und
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=7&dateline=1351633189
Hellskitten ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 16:06
  #49
Fellknäuel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 123
Standard

geloescht.

Geändert von Fellknäuel (26.11.2006 um 11:24 Uhr)
Fellknäuel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 17:17
  #50
cleo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 46
Beiträge: 144
Standard

Hallo!
Ich habe bis jetzt diesen Thread leise mitbeobachtet, und werde jetzt mal versuchen ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, soweit ich dass kann...

Also, ich habe ja sofort gesagt, dass ich sehr gerne einer Katze helfen möchte, und habe mich ja sofort mit einer der Helferinnen in Verbindung gesetzt. Heute hat sie mich angerufen, momentan sieht die Sache wohl so aus: Es sind wohl 4 Katzen die in die Schweiz gehen, an zwei verschiedene Stellen, und wenn alles ganz gut läuft, dann darf Vinci (4 Jahre, sehr mager, aber ein ganz süßer) mit den Schweizern mitfahren, und wird dann von uns in der Schweiz abgeholt!!!! Ich freue mich so, und hoffe so sehr, dass wir unseren Vinci bald wieder ein bisschen was auf die Rippen futtern können!
Habe auch mit der TK gesprochen, die die Tiere kastrieren, die sind auch ganz arg lieb und sehr besorgt um die Tiere. Auch habe ich heute mit der Züchterin gesprochen, die glaube ich ganz froh ist, das wir uns bewusst für diesen armen Kater entschieden haben, sie hat mir seine Geschichte erzählt: Er kam schon auf die Welt und hatte einen schlechten Start, sie glaubte nicht daran Ihn durchzubekommen, und er hat es aber geschafft! Er wird auch wenn er wieder ordentlich zugenommen hat kein Riese werden, aber das ist egal, ich werde alles dafür tun, dass er vielleicht schon nächste Woche bei uns einziehen kann und es Ihm hoffentlich bald wieder viel besser geht!
Dafür kann ich mal wieder Euere Daumen brauchen!!!!
Ach so, zu den Preisen möchte ich nicht so viel sagen, weil das die Organisation machen soll, denen möchte ich da nicht reinreden... Aber ich zahle für Vinci keine 550.-, klar ist ja auch kein Kitten mehr, aber wer sich für eine dieser Katzen interessiert, der soll sich einfach mit der Organisation in Verbindung setzen, die können einem alles ganz genau erklären.
So, dass wars, ich würde mich freuen, wenn sich ganz viele für Vinci und uns freuen würden, und uns ganz arg die Daumen drücken!!!!! DANKE
__________________
Liebe Grüße

Babsi und Ihre Chaos-Coonis


Cleo, Bella, Naboo, Bonny, Gipsy, Gina und Siam-Mix Dame Mogli


stolze Patentante von inselrattes Snoopy



Die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, das dem Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber dafür nichts zu tun.
Kurt Tucholsky
cleo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 17:23
  #51
Leann
MamaData
 
Leann
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 2.379
Standard

Hey, da freu ich mich sehr für Vinci, denn er ist mir auch sofort aufgefallen (weil wir ja auch grad einen Kater suchen), jedoch ist die Schweiz von uns schon ziemlich weit weg

Jetzt bin ich froh und warte ganz ganz gespannt auf Fotos von dem süßen Kerl... och mensch bin tatsächlich ein bißchen neidisch Aber einfach noch mehr froh!
__________________
Liebe Grüße Marijke,
mit Chaoskater Nepomuk und Terrorzwerg Gino


Und meine geliebte Prinzessin Mimi und Herzenskater Opi Blue für immer im Herzen!

Mario&Marijke sind stolze Paten von Marion´s schöner Grete
Patin von linchen2002´s Fellis James, Amy und Findus
Patenhexe von Nanou82´s süßer Ginny
Leann ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 18:12
  #52
waldi
Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Ort: Pforzheim
Beiträge: 90
Standard

Zitat:
Zitat von birgitdoll Beitrag anzeigen
Ach vergessen Andrea,
die österreichischen TH reißen sich nicht um 53 Katzen.
So werden die schon behandelten,
die schon beim TA waren
wieder zu ihr gebracht

da fällt mir dann aber spontan ein: Wo kommen die dann bei einer evtl. Beschlagnahmung hin? Doch wohl auch wieder ins TH, oder nicht?

Gruß
Waldi
waldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 19:44
  #53
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Cleo, das freut mich jetzt ganz arg *knutsch*
 
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 20:34
  #54
Susi
Forenprofi
 
Susi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 1.968
Standard

Das ist toll ! Ich drücke euch die Daumen, dass ihr ihn schnell hochpäppeln könnt und bald viel Freude und wenig Sorgen mit ihm haben werdet.
__________________
Et hät noch immer jot jejange.



Liebe Grüße Susi mit Tango,Cash und Billy
und den Sternenkatern Sylvester,Casimir und Clarence
Knutscher an meine Patis Neo, Shanti und Simba
Susi ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 24.11.2006, 20:35
  #55
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

@cleo

das klingt ja wirklich gut !! Ich drücke die Daumen das Alles klappt
__________________
LG von Andrea und der großen Pfotenbande
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 20:37
  #56
catlady
Erfahrener Benutzer
 
catlady
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 901
Standard

Hallo Cleo,

Deine Entscheidung, zu helfen, und eines der Tiere aufzunehmen, freut mich ungemein. Ich wünsche Vinci und Euch alles Gute!! Und werde seine Entwicklung mit großem Interesse verfolgen.
__________________
Viele Grüße

Evi und Fellbande
Felix und Azrael für immer in meinem Herzen


http://www.bengalen-in-not.de
Unsere Hompage
catlady ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 21:52
  #57
cleo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 46
Beiträge: 144
Standard

Hallo an alle!

Das finde ich von Euch aber gaaaanz arg lieb, dass Ihr Euch so mit uns freut
Natürlich freuen wir uns auch ganz arg auf den Süßen, vorallem, weil er schon viel durchgemacht hat... Ein bisschen Bauchweh habe ich aber ehrlich gesagt auch, immerhin weiß ich so gut wie nichts über Ihn,( vielleicht ist das auch besser so...) bisher war ich es einfach gewohnt eine Katze vom Züchter zu bekommen, bei der alles in Ordnung ist, und man den Charakter und alles eigentlich schon durch den Züchter kennt..
Naja, Vinci ist eben ein "Surprise-Kater", man weiß noch nicht so genau, was raus kommt
Aber nichts desto trotz freue ich mich schon ganz arg, und fände es ganz toll, wenn vielleicht noch jemand aus dem Forum mit dem Gedanken spielt hier zu helfen, und eine von den Süßen zu sich holen möchte
Sobald dann der Kleine bei uns ist, werde ich Euch natürlich berichten, hoffe, dass er auch gleich nächste Woche mitfahren kann, er soll morgen in der TK nochmal untersucht werden, und dann wird entschieden, ob er nach der Kastration und dem ganzen Chaos schon soweit ist auf die Reise zu gehen, ich wünsche es mir sehr!!!
Bitte drückt uns weiter die Daumen, das alles gut geht, und Vinci sich bei uns wohl fühlt, und bald ein schöner gesunder Kater sein darf!!!!
Bevor ich es vergesse: Wollte mal nach Bücher über Bengalen schauen, aber die gibt es wohl nur in Englisch... Weiß jemand zufällig wo man noch mehr Infos über Bengalen herbekommt, ausser auf den Züchterseiten???
Oder hat hier im Forum jemand Bengalen, mit dem ich mich austauschen könnte? Sind halt doch keine Coonis, und um so mehr ich weiß, um so einfacher ist es für Vinci und uns, denke ich...
cleo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 21:56
  #58
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

birgitdoll hat 4 Bengalen, die ist auch hier

Ich finde es toll und mutig von Dir, ein Tier von dort zu nehmen und drücke die Daumen, dass alles reibungslos klappt !

Wann darf er denn einziehen ?
 
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 22:01
  #59
cleo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 46
Beiträge: 144
Standard

Zitat:
Zitat von Ela Beitrag anzeigen
birgitdoll hat 4 Bengalen, die ist auch hier

Ich finde es toll und mutig von Dir, ein Tier von dort zu nehmen und drücke die Daumen, dass alles reibungslos klappt !

Wann darf er denn einziehen ?
Sag das mit dem mutig nicht soo laut, ich habe eigentlich eine sch... Angst, dass es total schief geht... Aber ich finde die Bengalen einfach klasse, und mein Mann (oh, staun!) auch... Und da ich so zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen kann, da zu helfen, und uns den Traum von einer Bengale zu erfüllen, konnte ich nicht nein sagen....Außerdem soll man ja immer optimistisch denken, und das mache ich
Wenn alles klappt, dann kann es vielleicht schon nächste Woche sein, dass er bei uns einzieht...Mein TA wird sich freuen, dann verdient er endlich mal wieder an mir.. Nicht dass der gute Mann nichts mehr zu essen hat, wenn ich nicht komme...

Dann werde ich mich doch gleich mal an birgitdol wenden, sie weiß bestimmt ein paar wichtige Sachen die uns weiterhelfen können. Danke für den Tip

Geändert von cleo (24.11.2006 um 22:03 Uhr)
cleo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 22:01
  #60
Morticia
Forenprofi
 
Morticia
 
Registriert seit: 2006
Ort: Essen
Alter: 46
Beiträge: 1.746
Standard

Genau, Babsi, frag' Birgit, die kennt sich aus mit den wilden Gepunkteten

Ich habe ja nur einen halben Bengalen, der aber vom Temperament schon sehr bengalisch ist, aber optisch sehr plüschig daher kommt

Hier auch noch ein Link zu einer Benagal-Züchter-Seite guck' dir mal den traumhaften B-Wurf an *schwärm*
__________________
LG
Jeanne

"Der Atem meiner Katze riecht nach Katzenfutter" Ralph Wiggum

Patentante von Constanzes Wuseltier Schröder und Sandras Kugelbärchen Megan
Morticia ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

bengalen, neues, schnell, zuhause

« Vorheriges Thema: Suche Drittkatze | Nächstes Thema: 2 persermädchen suchen neues zuhause »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bengalen catlady Katzenrassen 3096 13.01.2019 20:34
bengalen hard-boiled Tierschutz - Allgemein 3 08.01.2010 15:47
HCM Schall bei Bengalen Sveni Katzenrassen 11 29.10.2008 08:12

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.