Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Gesuche

Gesuche Für alle die auf der Suche nach einem vierbeinigen Freund sind

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2019, 13:23   #1
poloschlumpf1
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1
Standard Main Coon Kater zu verkaufen

Biete unseren Kater Randolf zum Verkauf an.
Er ist im Juni 2018 geboren. Ist geimpft und gechipt.
Bei mir ist Er sehr verschmust, an Fremde muss Er sich erst gewöhnen.
Markiert nicht und ist sehr sozial, ist zur Zeit mit drei anderen Katzen zusammen. Ist nicht kastriert und wir wünschen uns das Er sich vermehren darf.
poloschlumpf1 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.03.2019, 13:29   #2
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 3.347
Standard

Zitat:
Zitat von poloschlumpf1 Beitrag anzeigen
Biete unseren Kater Randolf zum Verkauf an.
Er ist im Juni 2018 geboren. Ist geimpft und gechipt.
Bei mir ist Er sehr verschmust, an Fremde muss Er sich erst gewöhnen.
Markiert nicht und ist sehr sozial, ist zur Zeit mit drei anderen Katzen zusammen. Ist nicht kastriert und wir wünschen uns das Er sich vermehren darf.
Grüß Dich.

Als Maine Coon darfst Du Deinen Kater nur bezeichnen, wen er gültige Papiere besitzt. Also einen Stammbaum. Ansonsten machst Du Dich sogar strafbar, wenn Du ihn als solchen verkaufst.

Aus welchen Gründen willst Du ihn denn abgeben?

Und wieso soll er "sich vermehren dürfen"?

Wurde er denn auf alle für Maine Coon relevanten Erbkrankheiten getestet?
Und welche Blutgruppe hat er? Meines (sehr beschränkten) Wissens gibt es besonders bei dieser Rasse zwei Blutgruppen, wenn man die einfach so kreuzt hat man ausschließlich Totgeburten was natürlich auch die Mutterkatze enorm gefährdet.
__________________
Grüße,
Magdalena mit den Plüschies und der tollen Patenkatze GroCha's Irmi


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 13:35   #3
steinhoefel
Forenprofi
 
steinhoefel
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 5.124
Standard

@ Irmi
Es ist doch auch ein Main Coon
Also eindeutig ein Waschbär der am Main lebt.
Ich wüsste zwar nicht, dass man hier Wildtiere verkaufen darf .....


@ poloschlumpf
Zeig doch bitte mal Bilder, nicht dass du uns hier die Katze im Sack verkaufen bzw. einen Bären aufbinden willst.
__________________
steinhoefel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 13:37   #4
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 13.169
Standard

Dass Randolf kein schnöder und x-beliebiger Maine Coon Kater ist, ergibt sich doch bereits aus der Überschrift, Irmi!

Randolf stammt augenscheinlich aus Hessen, vom Main. Deswegen ist es auch nicht verwunderlich, dass sein Verkäufer sich wünscht, dass so ein seltenes Exemplar sich vermehrt.

Denn es ist ja allgemein bekannt, dass in Hessen besonders gut die Märchen gedeihen (ist dort doch der Geburtsort der Gebrüder Grimm ^^), und solche märchenhaften Rassen sind in anderen Bundesländern halt nur ganz ganz ausnahmsweise zu erwischen.

Poloschlumpf1, ich empfehle dir, einem anerkannten Märchenzuchtverein beizutreten, weil echte Rassemärchen nur mit Stammbaum verkauft werden können.

Was allerdings deinen märchenhaften Kater angeht, würde ich ihn an deiner Stelle kastrieren lassen, bevor du ihn verkaufst. Auf diese Weise bleibt gewiss, dass so ein exklusives Tierchen weiterhin so exklusiv bleibt, wie es zuvor war, und du kannst garantiert einen sehr viel höheren Kaufpreis für ihn erzielen, als du es bisher ins Auge gefasst hattest.
__________________
LG
tini & das Ori-Konzert

Handicats: sie sind nicht perfekt, aber glücklich!
(c) handicapkatzen.info
nicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 13:40   #5
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 3.347
Standard

*Zur Datumsanzeige schielt* ... Noch haben wir nicht den ersten April
__________________
Grüße,
Magdalena mit den Plüschies und der tollen Patenkatze GroCha's Irmi


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 13:44   #6
Sheila-Püppi
Forenprofi
 
Sheila-Püppi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Im schönsten Bundesland
Alter: 50
Beiträge: 3.316
Standard

Nö, 1. April noch nicht, aber Ferien.
Tödlich für kleine einsame Gehirnzellen, die dann absterben.
__________________
Gina ohne ihr geliebtes Sheila-Püppi(Mai 2001-16.09.2011)
Gekämpft hast Du allein, gelitten haben wir gemeinsam, verloren haben wir alle.


http://www.tiersterne.de/tierstern/s...hp?tierid=7602
http://b-greuter.com/Smilies/Tiere/pic%20tiere/cat2.gif
Sheila-Püppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 13:51   #7
Sandra1975
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Alter: 41
Beiträge: 989
Standard

Der Kater isst bestimmt am liebsten hochwertiges Trockenfutter, weil das gut für die Zähne ist und teilt sich sein Klöchen gern mit drei weiteren Katzen. Am liebsten wird er in Einzelhaft vermittelt.

Habe ich noch einen wichtigen Punkt vergessen?

Ach so: natürlich ist er Freigänger
Sandra1975 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 13:51   #8
dysto
Erfahrener Benutzer
 
dysto
 
Registriert seit: 2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 312
Standard

Ein Polo-Schlumpf verkauft einen Waschbär namens Randalf vom Main.

Klingt wirklich nach einem spannenden Märchen. Hoffentlich ist es auch nur eines.
__________________
http://abload.de/img/signatur_cats52kst.png
dysto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 13:53   #9
coinean
Forenprofi
 
coinean
 
Registriert seit: 2007
Ort: BaWü
Beiträge: 4.569
Standard

Das gibt hochwohlgeborene oder gar göttliche Kinder... "Er" großgeschrieben...
__________________
coinean ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 06.03.2019, 13:56   #10
May Belle
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.562
Standard

Huch, wieder jemand der den Knall nicht gehört hat.
Geh weg,
Fratzenbuch oder e - bäh sind da eher geeignet.
HIER mögen Leute ihre Katzen.

Geändert von May Belle (06.03.2019 um 14:09 Uhr)
May Belle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 13:57   #11
GroCha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 2.150
Standard

Zitat:
Zitat von nicker Beitrag anzeigen
Denn es ist ja allgemein bekannt, dass in Hessen besonders gut die Märchen gedeihen (ist dort doch der Geburtsort der Gebrüder Grimm ^^), und solche märchenhaften Rassen sind in anderen Bundesländern halt nur ganz ganz ausnahmsweise zu erwischen.
Ich bin am Main aufgewachsen, allerdings am bayerischen, und weiß aus höchst zuverlässiger Quelle, da ich sie selbst öfter mal sehe, dass wir eine Main Kuh haben.
Sehr seltene Rasse und bestimmt verdammt teuer - aber warum man die in einem Katzenforum anbietet, weiß ich auch nicht

Aber die Main Kuh is auf jeden Fall kein Märchen, vielleicht unterscheidet das den bayerischen vom hessischen Main?
GroCha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 16:05   #12
Jorya
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 5.357
Standard

weil der Glaube, daran, dass es vielleicht doch kein Troll ist, sondern einfach nur ernst gemeint und Tipps nicht erbeten sind, Beitrag gelöscht.
__________________
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen



unsere Geschichten

Geändert von Jorya (08.03.2019 um 13:42 Uhr)
Jorya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 16:33   #13
Patfly
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.719
Standard

Das kann nur ein Troll sein.
Wer eine Maine Coon beherbergen darf, sollte zumindest die richtige Schreibweise beherrschen. Steht notfalls im Stammbaum. Ach nee, den gibt es ja wohl nicht.
Patfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 17:12   #14
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.616
Standard

Hihi, wie geil. ob der Schlumpf nochmal online kommt?
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 17:24   #15
saurier
Forenprofi
 
saurier
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.161
Standard

Zitat:
Zitat von Jorya Beitrag anzeigen
[...] kennst du die Main Coon Hilfe? [...]
Gibt es inzwischen schon auf Vermehrertiere spezialisierte Hilfsorgas
__________________


und Dosenöffner saurier (aller Rechtschreibung zum Trotz kleingeschrieben) .
Alle von mir eingestellten Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie die hierzu geltenden gesetzlichen Bestimmungen, vielen Dank.
saurier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: ebay Kleinanzeigen Anzeige | Nächstes Thema: Ali sucht Gesellschaft »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haarausfall bei main coon Kater shining4711 Katzen Sonstiges 10 04.06.2012 10:08
Geschlechtsreife bei Main Coon Kater? Bofi Sexualität 6 27.09.2011 08:24
Main Coon Kater IreneF. Katzenrassen 12 08.05.2011 10:42
Main coon kater mit Grünenstar tussi Augen, Ohren, Zähne... 2 15.10.2009 17:11
Ein Liebesbrief von Main Coon Katze an Main Coon oder Norweger Kater aus Köln Elferion Züchterbereich 21 01.02.2009 23:17

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.