Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Gesuche

Gesuche Für alle die auf der Suche nach einem vierbeinigen Freund sind

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2019, 10:52   #1
Puma_Fee
Benutzer
 
Puma_Fee
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 50
Standard 56XXX Fee hat Langeweile...

Hallo zusammen,

vor etwas über 5 Wochen musste ich leider meinen Kater Puma einschläfern lassen.
Seitdem sind meine kleine Fee und ich alleine. Ich merke, dass sie sich von Tag zu Tag mehr langweilt und (mehr) Beschäftigung braucht.
Ich bin in Vollzeit berufstätig und sie tut mir jeden Morgen so leid, wenn ich sie alleine lassen muss.

Ich möchte also auf diesem Weg langsam mit der Suche nach geeigneter kätzischer Gesellschaft für sie beginnen.

Dabei steht noch nicht fest, ob ich nach einer gesunden oder einer FelV-psotiven Katze Ausschau halten muss.
Puma - mein Kater wurde nämlich leider aufgrund von Leukose eingeschläfert. Ich wusste bis dato nicht, dass er erkrankt war.

Der ersten Schnelltest (2 Wochen nach Pumas) Tod kam glücklicherweise negativ wieder. Geplant ist, Fee nächste/übernächste Woche nochmals per Schnelltest und PCR zu testen und dann zu sehen, wonach ich tatsächlich suchen kann.

Deswegen suche ich hier jetzt erstmal nach beiden "Optionen". Ich möchte einfach die Suche schon mal vorsichtig anstoßen, damit Fee nicht mehr ewig auf eine neuen Spielgefährten warten muss.



Ich suche...

Anzahl Katzen: 1
Alter: 2-5
Geschlecht: eher w, muss aber vom Charakter einfach passen

Haltung (Wohnung/(gesicherter) Freigang): Wohnung mit gesichertem Balkon

evtl. Rasse/Fellfarbe: nicht wichtig
gesuchter Charakter: sozial und lieb, verspielt, gerne auch schmusig




Behinderungen vorstellbar?: evtl., kommt auf die Behinderung an (sollte fit sein - Fee ist ein kleiner Wirbelwind )
nach Möglichkeit nicht folgendes (z.B. Alter, Charakter, Farbe): kein Kitten und nicht zu alt, sollte eben zu der vorhandenen Katze passen. Nicht zu scheu und am besten an andere Katzen gewöhnt, da es meine erste Zusammenführung sein wird.



Bei uns zu finden...

Katzen bereits vorhanden?: ja

Alter: 3
Geschlecht: w
Charakter (z.B. schüchtern, dominant, verspielt, ruhig): sehr aufgeweckt, neugierig und verspielt, schmust ab uns an auch gerne mal


andere Tiere vorhanden?: nein


Wohnung oder Haus?: Wohnung
bei Mietverhältnis: Erlaubnis für Tierhaltung vom Vermieter vorhanden?: Ja, ist vorhanden
Balkon/Terasse vorhanden? gesichert?: Gesicherter Balkon
Kinder?: Nein



Fee ist ein süßes, aufgewecktes Mädel. Sie ist unglaublich lieb und äußerst neugierig.
Ich glaube, Fee kennt keine schlechte Laune. Ich habe sie noch nie fauchen gehört, sie hat noch nie nach mir gehauen oder gebissen und ist einfach ein kleiner Sonnenschein.
Sie könnte gefühlt den ganzen Tag spielen, klettert unheimlich gerne, kommt aber besonders abends auch gerne mal auf meinen Schoss um mit mir zu schmusen.

Wie Fee gegenüber fremden Katzen ist, weiß ich leider nicht. Ich kenne sie nur mit Puma. Die beiden waren leider aber kein allzu gutes Match.
Ich habe sie vor knapp 1,5 Jahren als Pärchen von der Vorbesitzerin übernommen. Sie meinte, sie würden sich gut verstehen.
Ich habe leider Anderes erlebt. Sie haben sich nicht gehasst, aber eben auch nicht sonderlich gemocht.
Dabei gab es aber keinen richtigen "Krach" - sie haben sich einfach weitestgehend ignoriert.

Fangen spielen (das liebt Fee ) und die ein oder andere spielerische Klopperei haben die Beiden aber immer mal genossen. Zusammen gekuschelt oder sich gegenseitig geputzt haben sie sich aber nie.
Ich weiß nicht, ob Fee das allgemein nicht mag oder ob es an dem Partner lag, dass sie es nie gemacht haben.

Ich denke, Fee würde sich schon gut mit Artgenossen verstehen, kann es aber nicht 100%ig wissen. Die Ablehnung ging nachdem was ich so beobachten konnte meistens eher von Puma aus - sie war ihm einfach oft zu wild. Puma war mehr der gechillte .

Ich wünsche mir für meine Maus einfach eine(n) liebe(n), soziale(n) Spielkamerad(in), mit dem/der sie die Bude unsicher machen kann, wenn ich unterwegs bin .

Sobald weitere ärztliche Untersuchungen erfolgt sind und ich Gewissheit habe ob meine Kleine nun krank ist oder nicht möchte ich dann schnell eine(n) Partner(in) auswählen und adoptieren

Liebe Grüße
Julia und Fee
Puma_Fee ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.03.2019, 18:07   #2
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.517
Standard

Hallo Julia,
wo wohnst du denn?

Es hört sich an als ob mein kleiner Pflegesonnenschein sehr gut passen würde.
Schau dir mal die Tina an.

Sie ist ganz zauberhaft und ich würde ihr ein liebes Zuhause mit einer spielfreudigen Katze gönnen. Sie braucht genau so eine Freudin denke ich.

Pucki-Tina, w ca.4-6 Jahre, 47053, bunter puscheliger Sonnenschein sucht Spielpartner
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 19:58   #3
Puma_Fee
Benutzer
 
Puma_Fee
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 50
Standard

Hallo Petra!

Was für eine süße Maus

Wenn ich mir die Beschreibung ihres Charakters so durchlese, glaube ich auch, dass sie wirklich gut zu meiner Fee passen könnte!
Zwei kleine Sonnenscheinchen

Ich wohne bei Koblenz! Duisburg ist da ja nicht sooo weit weg!

LG Julia
Puma_Fee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 00:28   #4
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.517
Standard

Wenn du magst Julia können wir mal am Wochenende telefonieren.
Schreib mir doch gerne per pn deine Telefonnummer und dann sehen wir weiter.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 16:52   #5
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 10.722
Standard

Sollte sich entgegen aller Hoffnungen und Wünsche doch herausstellen, dass sie Felv positiv ist, hätte ich eventuell eine passende Katze.
Bei mir sitzt eine ca. 6 Jahre alte Mietz, die aus einer katzengruppe stammt, die an einem Müllplatz gelebt haben. Ein alter Kater der Gruppe ist gesichert Felv positiv, die Jungtiere sind bisher Felv negativ und Mama Nauka ist bisher im Antigen negativ, aber im PCR positiv getestet. Nachtest (Antigen + pcr)steht nächste Woche an. Nauka ist gegenüber andern Katzen sozial, aber bei den Menschen noch scheu, braucht also noch ein bißchen bis zu einer möglichen vermittlung



__________________
Angstkater Dairo sucht einfühlsame Menschen


https://www.katzen-forum.net/speziel...em-d-weit.html
Taskali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 17:07   #6
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.607
Standard

Ich drücke die Daumen für ein negatives Ergebnis! Sollte sie doch positiv sein, gönne ich jeder FelV Katze von Herzen einen Platz bei Dir! Sie sind so gut wie unvermittelbar... ich hab gsd gerade keine. *aufholzklopf*

Wenn negativ und Tina passt doch nicht, schau mal bei uns durch. Mandy ist in Chemnitz. Für Louis würde ich mich wahnsinnig freuen.

Ach, alle suchen und jede hat es verdient!
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 09:44   #7
Puma_Fee
Benutzer
 
Puma_Fee
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 50
Standard

Zitat:
Zitat von Taskali Beitrag anzeigen
Sollte sich entgegen aller Hoffnungen und Wünsche doch herausstellen, dass sie Felv positiv ist, hätte ich eventuell eine passende Katze.
Bei mir sitzt eine ca. 6 Jahre alte Mietz, die aus einer katzengruppe stammt, die an einem Müllplatz gelebt haben. Ein alter Kater der Gruppe ist gesichert Felv positiv, die Jungtiere sind bisher Felv negativ und Mama Nauka ist bisher im Antigen negativ, aber im PCR positiv getestet. Nachtest (Antigen + pcr)steht nächste Woche an. Nauka ist gegenüber andern Katzen sozial, aber bei den Menschen noch scheu, braucht also noch ein bißchen bis zu einer möglichen vermittlung
Hallo Taskali,

ich hatte von deiner Gruppe in der auch Nauka ist am Rande mitbekommen. Werde ich auf alle Fälle im Hinterkopf behalten!
Puma_Fee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 09:51   #8
Puma_Fee
Benutzer
 
Puma_Fee
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 50
Standard

Zitat:
Zitat von tigerlili Beitrag anzeigen
Ich drücke die Daumen für ein negatives Ergebnis! Sollte sie doch positiv sein, gönne ich jeder FelV Katze von Herzen einen Platz bei Dir! Sie sind so gut wie unvermittelbar... ich hab gsd gerade keine. *aufholzklopf*

Wenn negativ und Tina passt doch nicht, schau mal bei uns durch. Mandy ist in Chemnitz. Für Louis würde ich mich wahnsinnig freuen.

Ach, alle suchen und jede hat es verdient!
Danke Dir für die gedrückten Daumen... können wir auf jeden Fall gebrauchen!

Ich hatte vor dem ersten Test vor 3 Wochen wirklich null Hoffnung und war sicher, dass Fee auch krank sein wird.
Nun versuche ich immer noch realistisch zu sein, denn die Chancen, dass sie sich nicht angesteckt hat erscheinen mir nicht so hoch aber wer weiß... vielleicht haben wir ja doch irgendwie Glück!

Falls es aber doch zu einer positiven (bzw. negativen ) Diagnose kommen sollte, werde ich eben das Beste daraus machen.
Auch Leukis haben ein liebes Zuhause verdient und das werde ich ihnen dann eben geben!
Puma_Fee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 12:42   #9
Perron
Erfahrener Benutzer
 
Perron
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Speckgürtel von HH
Beiträge: 997
Standard

Falls das Ergebnis negativ ist, schlage ich jetzt noch mal meine Patenmaus in der Sig vor. Sie passt vom Alter und ist mit Balkon zufrieden - außerdem ist sie sozial zu anderen Katzen.

Zum Menschen noch etwas schüchtern, aber das wird sicherlich noch.


Ich weiß auch nicht, warum die Süße noch immer keine Menschen gefunden hat. Sie wartet jetzt schon 2 Jahre.

P.S., sie ist inzwischen von den Freigängern zu den Wohnungskatzen verschoben worden, also nicht wundern über den link.
__________________
viele Grüße von Ilona mit Shadow und Räubertochter Ronja
(Perron immer im Herzen -16.12.2013)

Meine Patenmaus sucht ein Zuhause:https://www.katzen-forum.net/wohnung...z-49324-a.html
Perron ist offline   Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pebbles in 56xxx Ochtendung vermisst! Katzenherzchen Vermisst 2 01.08.2014 08:35
Deutschland Zurückhaltender Norweger (m, 4 J.) sucht Einzelplatz - PLZ 56xxx Samtpfote ♥ Glückspilze 4 21.10.2013 11:28
Marie(5/2010), Kuhkatzenmädchen PLZ 56xxx sucht ....... petra65 Glückspilze 3 31.10.2010 21:22
Langeweile dancestar2007 Wohnungskatzen 7 19.10.2009 21:01
Langeweile..... Selaiha84 Verhalten und Erziehung 8 16.01.2007 20:14

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.