Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Freigängerkatzen in Not

Freigängerkatzen in Not Notfellchen, die als Freigänger gehalten werden sollten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2019, 20:17
  #1
Legolas
Forenprofi
 
Legolas
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 4.691
Standard Taluna - eine Herausforderung mit Püppchengesicht - geb 2017 - PS 34*



Alter/Geb.-datum: geb. 6/2017
Geschlecht:weiblich
Kastriert: ja
Farbe: schwarz-weiß
Rasse: EHK-Mix
Impfungen: Katzenseuche, Katzenschnupfen, Tollwut; gechipt; Fiv/Leukose negativ

Kinder gewöhnt? nein - eher nicht
Hunde gewöhnt? ja
Katzen gewöhnt? ja, Vermittlung nur zu sozialen Artgenossen - gerne mit Kumpeline von der Pflegestelle

Pflegestelle in 34626 Neukirchen (Hessen), Vermittlung deutschlandweit mit Schutzvertrag, gegen Schutzgebühr und nach Vorkontrolle!
Entfernungen sind kein Problem - gegen Spritkosten bringen wir unsere Schützlinge!!!




Vorgeschichte/Charakterbeschreibung:




Update 15.08.: Taluna blüht auf und genießt die Streicheleinheiten mit Treteln, Popo hoch und Schnurren!



Talunas Geschichte ist wie die vieler Straßenkatzen.

Sie war Teil einer größeren Katzengruppe, die sich in einem recht guten Wohngebiet angesiedelt hat. Da mit steigender Katzenanzahl die Blumenbeete auch mal leiden mussten wurde der Unmut bei den Anwohnern immer größer und so mussten die Katzen weg.
Taluna durfte zu uns auf Pflegestelle kommen. Dort ist sie nun schon einige Monate. Und was können wir sagen: ein eeeeeecht harter Brocken

Sie ist ja so zauberhaft mit ihrem Püppchengesicht - da scheint irgendwann mal was Perser-artiges "durchgehüpft" zu sein- Das Gesicht ist rundlich, leicht platt, mit großen Kulleraugen!

Taluna fand am anfang alles doof. hat immer und bei allem gefaucht.

Nun macht sie seit einigen Wochen so tolle Fortschritte....man kann sie mittlerweile sogar streicheln und sie genießt es sehr.

Mit anderen Katzen ist sie freundlich bestimmt. Sie köpfelt und spielt mit ihnen, braucht und will aber auch mal Zeit für sich. eine Katze die dauerhaft an ihr kleben möchte, ist nicht geeignet. Wenn sie bedeängt wird oder ein Artgenosse sie zu sehr nervt kann sie das auch mal deutlich machen mit einem Pfotenhieb.

Wir fänden es so schön, wenn sie nach so langer Zeit auf der Pflegestelle endlich ein eigenes Zuhause findet.

Sie kann Freigang haben, oder auch Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon





























__________________
LG Katharina
mit Legolas, Amadeus, Enrico und Nepomuk

Geändert von Legolas (20.10.2019 um 16:42 Uhr)
Legolas ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.02.2019, 22:27
  #2
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.811
Standard

So ein hübsches Fauchi.

Ich drück ihr die Daumen daß sich jemand sturzartig in sie verliebt.
(hier geht leider nicht )
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse. Aktuell bei mir Gräfin Mausi, die bunte Zicke Pippilotta und Pflegie Klausi.
Petra-01 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 06:17
  #3
Chenas
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 765
Standard

Wer Taluna s Herz erst einmal erobert hat, der bekommt sicher eine treue Freundin. Dieser sorgenvolle Blick auf dem letzten Bild..... Angst vor einer ungewissen Zukunft! Wer kann ihr diese Sorge nehmen und zeigen wie unbeschwert das Leben in einem behüteten Zuhause sein kann?
Chenas ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 21:57
  #4
Legolas
Forenprofi
 
Legolas
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 4.691
Standard

ich denke auch: wenn die erstmal geknackt ist, ist die eine treue Seele.


Es muss da draußen nur jemand das Potenzial erkennen




Legolas ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 10:00
  #5
Fini10
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 140
Standard

Taluna-Maus hat irgendwie so einen ganz besonderen Ausdruck.
Fini10 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 20:13
  #6
Legolas
Forenprofi
 
Legolas
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 4.691
Standard

ich habe damals auch "hiiier" geschrien, als es drum ging, ob sie auf unsere Pflegestelle soll.
Find sie so


Legolas ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 14:16
  #7
Fini10
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 140
Standard

Diese Nasenfärbung ist echt der Hammer.
Hoffentlich wird dieses knuffige Boxernäschen flugs entdeckt.
Fini10 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2019, 10:10
  #8
Fini10
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 140
Standard

Gibt es hier was neues?
Fini10 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2019, 20:21
  #9
Legolas
Forenprofi
 
Legolas
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 4.691
Standard

Nein, leider nicht...sie ist soooo toll mit anderen. Sehr verspielt.
Der Mensch wird nach wie vor angegrummelt
Das macht die Vermittlung nicht einfacher
Legolas ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 27.05.2019, 04:30
  #10
Chenas
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 765
Standard

Auch 5 Wochen später keiner ein Herz für Taluna !?
Chenas ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 16:50
  #11
Fini10
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 140
Standard

Hoffentlich hat Taluna bald Glück und wird entdeckt!!
Fini10 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 02:25
  #12
Legolas
Forenprofi
 
Legolas
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 4.691
Standard

Bei Taluna gibt es leider nichts neues.
Sie hatte eine ganz tolle Anfrage, aber Taluna war nicht ganz das passende...leider....


Die süße wartet also weiterhin




Legolas ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 09:03
  #13
Fini10
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 140
Standard

Echt schade, dass es nicht geklappt hat..
Aber dann wird es bestimmt beim nächsten mal perfekt passen
Fini10 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 13:10
  #14
Legolas
Forenprofi
 
Legolas
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hessen
Beiträge: 4.691
Standard

Taluna blüht gerade sowas von auf

Die Pflegemama dachte, sie sieht nicht recht, als Taluna ihr beim Werkeln in der Küche um die Beine strich!!


Sie hat die Gunst der Stunde sofort ergriffen und mal getestet wie Taluna es findet, wenn die Hand sie streichelt und was soll man sagen: Treteln, Popo hoch, schnurren....!! Das volle Programm

und das schönste ist, dass Taluna sich diesen Fortschritt beibehalten hat. Die Pflegemama kann jetzt immer mal streicheln, wenn es passt.
Wenn die Hand von vorne kommt, ist Taluna das nicht so geheuer und sie ergreift die Flucht. Kommt die Hand von der Seite oder von hinten, lässt sie sich jedoch anfassen und streicheln.
So eine tolle Entwicklung die einfach zeigt, dass Geduld letztlich doch belohnt wird.
Legolas ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 13:19
  #15
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 5.012
Standard

Oh mein Gott ist das toll! Ich freu mich total für Taluna und Pflegemama
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herausforderung Küche Farbmond Die Sicherheit 6 16.12.2018 21:12
OTHELLO (m, 11/2017) - eine traurige Vergangenheit; GR Zakynthos Katzenhilfe Zakynthos Wohnungskatzen in Not 3 19.02.2018 20:10
Deutschland Püppchengesicht Anuschka - Liebe Familienmietz *3/2012, PS b. Berlin, Verm. D-weit Taskali Glückspilze 5 16.03.2013 22:50
Zusammenführung mit extra Herausforderung Alezza Eine Katze zieht ein 0 06.02.2013 06:02

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:54 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.