Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2010, 12:57
  #1
rotistblond
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Wie Katzenklappe einbauen zur Miete?

Wir wollten eine Klappe einbauen, haben auch schon eine, nur fehlt uns noch die perfekte idee wie man die in einem Mietshaus rein macht ohne Tür oder Fenster zu beschädigen...........
Wir haben im Wohnzimmer drei Doppeltüren aus Glas, keine Fenser, ansonsten nur Kellerschächte mit oben Gitter unten Fenster.................

Wie habt ihr das gelöst????
Freu mich über jeden Tip
Meine idee wäre Plexiglasscheibe im Keller mit Klappe, aber wie kann ich den Schacht dann abdecken? Diebstahlsicher und Kindersicher
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.12.2010, 12:59
  #2
lulu39
Forenprofi
 
Registriert seit: 2007
Ort: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 10.626
Standard

Soviel wie ich weiß, geht das nicht so einfach.

Die einzig machbare - und megateure - Variante ist:

Gemietete Tür raus und in den Keller und eine eigene Tür anfertigen lassen.

Wenn Du ausziehst, kannst Du dann die ursprüngliche Tür wieder einhängen.
__________________
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär und Caesar
Im Herzen Pünktchen, Poppy , Nero und Snoopy

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de
Straßenkatzen brauchen Hilfe

"Ich würde mich gerne geistig mit Dir duellieren... aber ich sehe, Du bist unbewaffnet.. "
lulu39 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 13:00
  #3
AnnaAn
Forenprofi
 
AnnaAn
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 6.010
Standard

Also ich habe meinen Vermieter gefragt und der meinte, ich koenne sie in die Holztuer zur Terrasse hin einbauen. Wir haben ein Stueck sauber rausgeschnitten, so dass wir dieses Stueck gebenenfalls wieder einkleben koennen (wuerde man dann zwar sehen, doch ein bisschen kaschieren koennten wir dank der ueppigen Tuerverziehrungen....). Vielleicht hat Dein Vermeiter ja auch nichts dagegen?

Ansonsten habe ich von Freunden gehoert, die in der Tat Scheiben gewechselt haben ............
AnnaAn ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 13:09
  #4
Hexi
Forenprofi
 
Hexi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 55
Beiträge: 6.536
Standard

Meine Mieter hat unten in die Terrassentür (Doppelverglasung) vom Glaser eine neue Scheibe MIT Katzenklappe einbauen lassen. Die alte Scheibe liegt unten im Keller zum Rückbau.

Kosten ca. 400 Euro. Natürlich hat sie vorher meine Genehmigung eingeholt und ich habe ihr Einverständnis, dass meine Beiden dann evtl. auch in ihrer Wohnung reingucken

Das Ganze ist völlig problemlos und sieht auch nicht schlecht aus.
__________________
«Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.» Mark Twain

"Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die."
Hexi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 13:14
  #5
anele
Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 58
Standard

Hallo,

auch wir hatten das Problem, dass der Einbau einer Klappe ins Doppelglas sehr teuer wird, das kann nur ein Fachmann erledigen.
Daher haben wir genau das getan,nämlich in unserer Waschküche das Doppelglas entfernt und eine Plexiglasscheibe eingebaut, das Fenster ist allerdings auch sehr klein ca. 50x30 cm.
Wir haben die Plexiglasscheibe nicht so dick genommen wie die Originalscheibe, sondern nur ca. 6mm und dann hat mein Mann mit Holzleisten einen Rahmen gebaut (den man nicht sieht, der sitzt im Fensterrahmen) damit nichts verrutscht.
Aber wir haben da auch kein Gitter oder sonstiges daher hat das gut funktioniert.
Aber es ist definitiv nicht mehr so wie vorher mit dem Doppelglas, das Plexiglas läuft an, wenn es kalt ist, also da es in der Waschküche ist, ist es o.k., aber für einen Wohnraum würde ich es nicht empfehlen.
LG Nicole
anele ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 14:09
  #6
locke1983
Forenprofi
 
locke1983
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Trier
Beiträge: 15.997
Standard

Schau mal, wäre das was für dich
Katzenklappe im Keller - Lichtschacht
__________________
Es grüßt Bianca mit Luna, Piper & Wookie


Förderverein Eifeltierheim
Der Förderverein Eifeltierheim bei Facebook
Eifeltierheim Altrich
locke1983 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 14:13
  #7
momochico
Forenprofi
 
momochico
 
Registriert seit: 2009
Ort: Solingen
Beiträge: 3.610
Standard

Ich hab die Klappe in ein Holzbrett einbauen lassen ca. 50 cm hoch und genau die Breite des Rollos. Dieses hat genau in die Schienen des Rollos gepasst. Brett rein, Rollo oberdrauf, hat toll gehalten und war auch nur ein wenig kalt
__________________

Michaela + Merlin + Greta
Lolli, Momo + Balu im Herzen


Bücher übrig? http://www.katzen-forum.net/katzen-i...-helfen-5.html
momochico ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 16:41
  #8
desseran
Erfahrener Benutzer
 
desseran
 
Registriert seit: 2010
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 773
Standard

Kellerschächte sind prima!
Wir haben auch einen eingebaut, ich habe dazu unter "Revier => Sonstiges" einen Thread dazu erstellt. Vielleicht wäre das was für euch?

edit: Locke hat schon den Link eingestellt, danke! :-)
desseran ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 16:58
  #9
nadir
Erfahrener Benutzer
 
nadir
 
Registriert seit: 2009
Ort: Köln
Beiträge: 406
Standard

Freunde von uns haben in ein neues Klofenster investiert und dort die Katzenklappe eingebaut. Das alte Klofenster wurde ausgehängt und kann ggf. nach Beendigung der Mietzeit wieder eingebaut werden. Kostet deutlich weniger als ne neue Terrassentür .

Grüße von Nadir
nadir ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 30.12.2010, 17:30
  #10
rotistblond
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

das ist wirklich eine klasse idee........... toll, so könnte das bei uns funktionieren
nur die kellerschächte gehen genau über den türen zum garten nach oben, d.h. eine kiste drauf, dann muss man drüber steigen wenn man raus geht........ event. an der seite, die am wenigsten genutzte türe da wäre es super............. dass zeig ich gleich mal meinen mann, vielen dank und wenns noch ideen gibt, her damit
 
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 18:40
  #11
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Zitat:
Gemietete Tür raus und in den Keller und eine eigene Tür anfertigen lassen.

Wenn Du ausziehst, kannst Du dann die ursprüngliche Tür wieder einhängen.
schnellste Lösung!

Oder eben,mit einer der Glastüren so verfahren. Geht auch mit Thermofenstern.
Rede mal mit einem Glaser.

LG
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 16:53
  #12
Doda86
Benutzer
 
Doda86
 
Registriert seit: 2010
Ort: Biebergemünd
Alter: 33
Beiträge: 73
Standard

Ich habe eine Fensterscheibe auswechseln lassen.
Die alte Scheibe habe ich aufgehoben (so kann ich bei Auszug die alte Scheibe wieder einbauen lassen).
Jetzt habe ich eine verkürzte Fensterscheibe darunter eine "Holz-Kunststoffplatte" weiß nicht genau wie die heißen, und darin die Klappe.
So teuer wie ich dachte war das nichtmal!
Doda86 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2014, 17:10
  #13
Miss_Katie
Forenprofi
 
Miss_Katie
 
Registriert seit: 2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 7.705
Standard

Der Thread ist ja schon älter. Mich würde interessieren, ob es inzwischen noch andere Erfahrungen mit dem Einbau einer Katzenklappe in eine Doppelglasscheibe gibt.

Ich würde meinen Damen v.a. im Sommer den Balkon gerne ständig zugänglich machen, ohne dass dabei dauernd die Tür offensteht.
Miss_Katie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2014, 17:44
  #14
Miss_Katie
Forenprofi
 
Miss_Katie
 
Registriert seit: 2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 7.705
Standard

Ist mir klar, aber vielleicht lesen ein paar neue User mit, die das auch so gemacht haben. Die wollte ich damit ansprechen, vielleicht hat ja jemand Lust, was dazu zu schreiben, welche Erfahrungen er damit gemacht hat. Mich würde z.B. interessieren, ob es zu einem vermehrten Wärmeverlust kommt, wenn man die Doppelglasscheibe durch eine einfach Scheibe ersetzt.
Miss_Katie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2014, 18:36
  #15
Miss_Katie
Forenprofi
 
Miss_Katie
 
Registriert seit: 2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 7.705
Standard

Also war es bei dir möglich, die Klappe einzubauen und die Doppelverglasung zu erhalten? Das wäre natürlich gut. Ich werde mich mal bei einem Glaserbetrieb hier erkundigen und dann mit meinem Vermieter sprechen.

Das mit dem Häuschen, um Luftzug zu verhindern, ist auch eine gute Idee.
Miss_Katie ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

katzenklappeneinbau

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenklappe im Fenster einbauen Snoopy2014 Freigänger 11 24.03.2014 16:58
Katzenklappe einbauen - Kosten Nascha Freigänger 4 21.12.2011 08:56
Katzenklappe höher einbauen lillifee11 Freigänger 3 20.07.2011 08:08
Katzenklappe in Tür einbauen? AnnaAn Freigänger 4 06.11.2010 18:24
Von wem Katzenklappe einbauen lassen? sabine_neu Freigänger 7 25.08.2008 09:00

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:14 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.