Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2010, 11:02
  #16
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von *Liliane* Beitrag anzeigen
@Plum , wenn man die Katzenklappe in die Wand einbaut geht es also auch ohne diese Tunnelverlängerungen ?
Unsere Wand ist auch 30 cm stark , wir bräuchten also gleich 7 Stk. davon was auch gleich wieder ne Stange Geld kosten würde .
Sind die für die Pet Porte vielleicht zwingend notwendig weil sie ja mit Chip funktioniert ?
Die Tunnelverlängerungen braucht man nicht. Unsere Klappe ist diese hier http://www.zooplus.de/shop/katzen/ba...uer/swing/9743 , die hat schon einen kurzen Tunnel.

Wir haben das Loch innen verputzt, das ist völlig ausreichend. Auf den Fotos kann man auch gut sehen, dass wir keinen zusätzlichen Tunnel verbaut haben.

Wenn man ein eigenes Haus hat, finde ich die Variante durch die Hauswand besser als durch ein Fenster oder eine Glastür. Ein Loch ist relativ schnell gehauen, bei uns hat das Ganze rund zwei Stunden gedauert, bis alles fertig war.
__________________
LG, Annette und der Plummerich

Und sperrt man mich ein
im finsteren Kerker,
das alles sind rein
vergebliche Werke;
denn meine Gedanken
zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei:
die Gedanken sind frei.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.10.2010, 11:09
  #17
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Hallo,
wie dick ist Euere Wand?

Unser Schwager hat eine Wand druchbrochen, die so insgesamt 45-50 cm dick ist.
Die Öffnung hat er mit einem Plastikabflußrohr aus dem Baumarkt verkleidet, unten mit einem Teppichrest beklebt und fertig.
Vorne und in der Küche je eine Katzenklappe, wegen der Kältebrücke und fertig.

Seine Katzen haben natürlich erst einmal geschaut und vorsichtig untersucht, aber sie nahmen den Ausgang sehr schnel an.

LG
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2010, 11:38
  #18
*Liliane*
Erfahrener Benutzer
 
*Liliane*
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 342
Standard

Wir haben uns entschlossen die Katzenklappe in die Kellertür ( Plastik) einzubauen, ist die beste Lösung .

Gestern wurden die Katzen alle gechipt , die Klappe wird eingebaut sobald mein Mann Zeit hat ( hat leider noch so viel wichtigere Sachen zu tun ) .
__________________
Grüßle, Liliane
*Liliane* ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 18:36
  #19
canim
Gesperrt
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 467
Standard

den tread muß ich mich mal merken. ist ja echt cool mit der klappe. wie teuer war das und ist es auch nach längeren noch gut? und wenn die klappe kaputt ist, kann man sie gut ausbauen?
canim ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2013, 10:43
  #20
Filou69
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 5
Standard Klappt gut

Hallo.
Ich habe ein chipgesteuerte Klappe eingebaut und diese auf den Chip meiner Katze programiert.Das klappt bestens.Die Teile sind halt nur nicht wärmedicht und wenn sie benutzt werden sehr laut,aber damit kann ich leben.
Besonders lustig fand ich,wie eine fremde Katze vor der Klappe hockte und nicht rein kam.Also wenn ihr das vorhabt-macht es
Filou69 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2013, 15:13
  #21
Tilawin
Forenprofi
 
Tilawin
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 35
Beiträge: 4.184
Standard

Edit: Käse geschrieben, Thread ist ja 2 Jahre alt
__________________
Liebe Grüße von
Claudia mit Kuschelwürmchen Merlin, Räuber Hobbit und Ex-Scheuchi Nico. Im Forum sind wir hier zu finden.
Und nie vergessen: Sternchenkater Mogli - Streunerchen, Merlins Adoptivbruder und geliebtes Tigerchen (07/2012 - 06.01.2014)
Gute Jagd im Regenbogenland, du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben!
Tilawin ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

katzenklappeneinbau

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einbau von Katzenklappe in Hauswand: gewusst wie? irlandfan Die Sicherheit 2 01.01.2014 11:20
Katzenklappe in der Hauswand - Erfahrungen beim Einbau Glückskatze2011 Freigänger 23 25.10.2012 21:18
Katzenklappe in der Hauswand Sayurisana Freigänger 31 20.08.2012 00:21
Balkon Katzensicher machen aber ohne in die Hauswand zu bohren! Loetchen Wohnungskatzen 12 13.09.2011 19:49
Fremder Kater makiert an Hauswand Moonchild Freigänger 10 16.03.2008 19:53

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:28 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.