Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2010, 21:27
  #1
*TJ*
Forenprofi
 
*TJ*
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nord-Trøndelag, Norwegen
Beiträge: 11.503
Standard seufz, seufz, seufz! Wann wird es endlich Herbst

Meine kleine Ronja Maus entwickelt sich gerade zu einer Landstreicherin. Das unsere vierbeiner im Sommer immer länger unterwegs sind bin ich ja gewohnt und das ist auch ok für mich.
Aber das was Ronja zur Zeit veranstaltet ist nicht lustig. Normalerweise ist sie halt mal den ganzen Tag weg und vieleicht auch mal eine Nacht. Aber jetzt ist sie auf einmal locker mal eine ganze Woche am Stück verschwunden. Und da machen wir uns natürlich dann schon ganz schøne Sorgen um die kleine Maus.
Ich hoffe echt, das es bald wieder Herbst oder besser noch Winter wird, dann sind unsere vierbeiner wenigstens wieder die meiste Zeit zuhause
__________________
***meet me in a land of hope and dreams***


Ich esse Fleisch, ich gehe auf die Jagd und schiesse Tiere zum Nahrungserwerb, ich angel auch zum Nahrungserwerb Fisch, ich esse Walfleisch und meine Katzen sind Freigänger. Wenn du damit ein Problem hast, tu uns beiden einen Gefallen und setz mich auf Ignorieren! Danke!
*TJ* ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.06.2010, 09:02
  #2
Tenebris
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 249
Standard

wuha
das ist ja eine sehr wanderlustige Dame o.O
selbst unser Kater(kastriert) wr nie länger als 3 Tage/ Nächte am Stück verschwunden..

müsstest bei uns wohnen XD wir haben schon das ganze Jahr nur Herbst und WInterwetter/temperaturen. sommerlich wars grade mal eine schlappe Woche -.-

lg,Tene
Tenebris ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 10:17
  #3
*TJ*
Forenprofi
 
*TJ*
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nord-Trøndelag, Norwegen
Beiträge: 11.503
Standard

unser Sommer ist bisher auch echt zum abgewøhnen! So einen schlechten Sommer hab ich hier überhaupt noch nie erlebt!
Aber es ist Sommer genug das Madame sich tage und nächtelang in der Gegend rumtreibt. Wenn sie dann nach Hause kommt ist sie anhänglich wie eine Klette und total verschmust. Dann weicht sie einem für zwei Tage nicht von der Seite um dann wieder für mehrere Tage zu verschwinden.
So extrem wie dieses Jahr hat sie das auch noch nie gemacht. Und unser kleiner Kater, der bisher draussen nur Schmetterlinge gefangen hat, ist dieses Jahr "erwachsen" geworden. Er ist ein Killer geworden was die Mäusejagd angeht und zum ersten mal fängt er mit seinen 4 Jahren nun auch an sich mit anderen Katzen zu prügeln und kommt mit leichten Kampfspruren nach Hause.
*TJ* ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 10:40
  #4
tazi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ja ich sehne mir den herbst/Winter auch herbei, dann hab ich wenigstens wieder Katzen Sie kommen mal vorbei, futtern etwas und weg sind sie.

Im Winter sinde sie dann nie länger als 1 std. draußen und kuscheln sich mit aufs Sofa
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 11:12
  #5
Katzenbande
Forenprofi
 
Katzenbande
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.086
Standard

TJ, ich kann dich sooo gut verstehen. Jeden abend gehe ich mit bangem Gefühl schlafen, ob denn nun endlich unser Kimba mal wieder nach Hause kommt und dass er hoffentlich gesund und munter ist.

Er ist jetzt schon wieder seit 8 Tagen!!! am Stück unterwegs.

Davor kam er (nach 7 Tagen Streunerzeit) einen Tag, ich habe ihm Flohkur verpasst, hat er das übel genommen? und ist einen Tag später schon wieder verschwunden.

Das macht er seit Jahren jeden Sommer so, aber gewöhnen werde ich mich daran nie.

Das doofe ist nur, ich mache mir jedes mal, wenn er länger als 2 Tage nicht heimkommt Sorgen, ob ihm doch mal etwas zugestoßen ist und ich dann nicht gesucht habe.
Aber ich würde ja so den ganzen Sommer über Suchbilder aufhängen. Und dann ist er ja auch immer wieder zurück, mich würde doch keiner mehr ernst nehmen.
Ich habe deswegen bei mir im Zimmer schon extra die Balkontür auf, damit ich ihn höre, wenn er kommt, das kündigt er meist sehr gesprächig an. und ich höre alles und werde immer wach, wenn was ist.

Schreib mal, wann deine Ronja heimgekommen ist, ich werde dann auch Erfolgsmeldung geben, wenn der Prinz sich mal wieder herabläßt, uns einen Besuch abzustatten.
__________________
Liebe Grüße

Für eine Katze gibt es keinen triftigen Grund, einem anderen Tier zu gehorchen, auch wenn es auf zwei Beinen steht.
(Sarah Thompson)
Katzenbande ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 11:24
  #6
*TJ*
Forenprofi
 
*TJ*
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nord-Trøndelag, Norwegen
Beiträge: 11.503
Standard

Madame ist gerade mal wieder hier. Vorgestern abend ist sie nach einer Woche dann mal wieder heim gekommen und gestern war sie den ganzen Tag dann hier zuhause. Heute mittag hab ich sie auch im Garten gesehen und ich hoffe sie bleibt mal wieder ein paar Tage hier
*TJ* ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2010, 11:31
  #7
January54
Forenprofi
 
January54
 
Registriert seit: 2010
Alter: 63
Beiträge: 7.465
Standard

Ja,im Sommer hat man nicht wirklich viel von seiner Katze. Miro ist auch viel -on tour-.Im Moment ist er aber wieder pünktlich um 23Uhr da. Hoffe,das bleibt so!
__________________
Miauuo - ich bin der *Miro*
January54 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2010, 21:55
  #8
Katzenbande
Forenprofi
 
Katzenbande
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.086
Standard

siehe post #5 - ich habe versprochen, ich melde, wann Kimba wieder heimkommt -

....


HEUTE


geschlagene 5 Wochen später ist er wieder hier.
Wir waren zwischenzeitlich 1 Woche im Urlaub, es gab tägliche Katzenbetreuung währenddessen, kein Kimba in der Zeit.
Ich hatte schon die schlimmsten Visionen, vergiftetete Mäuse etc. habe jetzt am Mo nach dem Urlaub Plakate über Tasso bestellt, Laminiergerät kommt morgen...
und vorhin wollte ich den dreien noch etwas Futter mikrowellenerwärmen, da höre ich von draußen seinen Ruf.

Deswegen an alle, die sich Sorgen machen, weil ihr Tiger jetzt im Sommer aushäusig ist, nicht die Nerven verlieren, es muss nicht gleich was schlimmes passiert sein.
Draußen ist es wohl nur gerade so schön!
Katzenbande ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2010, 21:56
  #9
Katzenbande
Forenprofi
 
Katzenbande
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.086
Standard

Edit:
Aber ich werde nochmal wahnsinnig mit diesem Kater.
Katzenbande ist offline  
Mit Zitat antworten

Antwort

« Vorheriges Thema: Katzen doch mit "Welpenschutz"? | Nächstes Thema: kater entfuehrt und kastriert »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzen und das Treppenhaus *seufz* Nicolette Die Anfänger 11 18.01.2013 12:53
ZFE *seufz* chaosmamaa Augen, Ohren, Zähne... 7 23.02.2011 17:36
Seufz .... ich suche Plum Das stille Örtchen 44 05.02.2007 11:23

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:50 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.