Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2019, 10:01   #1
MimiRs
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Ort: Thüringen
Beiträge: 2
Idee Katzenklappe Wand

Hallo 😊

Ich habe einen fast 2 Jährigen Kater, der sehr gerne draußen ist.
Wenn er rein will kratzt er an die Tür oder an die Scheibe, was wir gerne verhindern würden und dadurch eine Katzenklappe einbauen wollen.
Es besteht nur die Möglichkeit die Klappe durch die Wand einzubauen.
Die Wandstaerke beträgt ca 27 cm. Welche Möglichkeit habe ich da?
Und könnt ihr eine Empfehlen?

Vielen Dank 😊
MimiRs ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 19.01.2019, 00:50   #2
Der Den Katzen Dient
Erfahrener Benutzer
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 718
Standard

Hallo,
wenn du die Wand aufsägen willst müßtest du alle 4 Ecken gerade durchbohren und dann mit einem Betonsägeband das Stück Wand heraussägen.
Wo du allerdings so'ne Maschine herbekommst weiß ich auch nicht.
Vielleicht weiß Google das, wo man sich sowas ausleihen kann.
Allerdings finde ich das Kratzen an der Scheibe besser, als lebende Beute im Haus, deshalb habe ich meine Klappe wieder entfernt.
__________________
Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote.

Der Den Katzen Dient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2019, 11:51   #3
MimiRs
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Ort: Thüringen
Beiträge: 2
Standard

Hallo, den Durchbruch bekommen wir so hin, da es alles eh noch im Bau ist. Es würde sich da nur um die Waschküche handeln. Wäre also egal. Im Sommer hab ich ihm immer das Bad Fenster offen gelassen, da war auch so allerhand drin. Das lustigste war ein Maulwurf 😅
Aber ich finde nichts, was in die Wand passen würde. Ich hab gelesen es gibt Tunnelverlängerungen. Aber ich find immer zu der die ich holen würde dann keine weiteren Elemente. 🤔
MimiRs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2019, 12:07   #4
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 3.844
Standard

Grüß dich.

Wir haben die da mit 5 Tunnelverlängerungen durch unsere Hauswand gebaut. Mittlerweile schätze ich so wohl Chip-lesefunktion als auch den Timer sehr.

Ich habe aber auch schon Lösungen gesehen, bei denen der Durchgang durch die Wand einfach gefliest wurde.
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2019, 15:10   #5
Tri-Isi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Ort: Nähe Marburg
Beiträge: 722
Standard

wir haben auch die, die Irmi hat und keine Verlängerung reingemacht...

mein Mann hat einfach alles etwas ausgespachtelt und glatt gemacht..
bei uns sind es auch fast 40 cm....

wenn du das mit Fliesen belegen willst, muss es schon ziemlich glatt sein und das war bei 4 Klappen, die wir haben etwas viel Arbeit

Tri-Isi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 22:08   #6
bine_mn
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: 27619 Schiffdorf
Alter: 40
Beiträge: 88
Standard

Hallo.
Wir haben die Sure Flap Haustierklappe und haben sie auch ohne Tunnel montiert. Innen den Rahmen mit Display und außen einfach gar nix. Könnte man sicher hübscher machen, aber bei uns ist es nicht so relevant in diesem Gebäude! Der äußere Rahmen wird mitgeliefert und die Tunnelelemente kann man zukaufen und auch mehrere aneinander stecken bei Bedarf.

LG Sabine
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg received_515644845541291.jpeg (430,4 KB, 31x aufgerufen)
bine_mn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 22:34   #7
Myma
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 590
Standard

Zitat:
Zitat von bine_mn Beitrag anzeigen
Hallo.
Wir haben die Sure Flap Haustierklappe und haben sie auch ohne Tunnel montiert. Innen den Rahmen mit Display und außen einfach gar nix.
So hat es bei mir früher auch ausgeschaut, inzwischen habe ich aber die abgerundete Katzenklappe ganz entfernt und stattdessen einen selbstgebauten Holzrahmen mit Plexiglasklappe montiert, um wirklich jeden Millimeter des vorhandenen Lochs auszunutzen.
Große, dicke Katze und Standard-Klappe passt nämlich leider nicht zusammen.

Also mein Tipp: Für das Rundum-Sorglos-Paket, an dem viele Katzengenerationen ihre Freude haben können, macht das Loch besser gleich groß genug und kauft eine Klappe extra für große Katzen (bzw. kleine Hunde).
__________________
Myma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 23:36   #8
Mäuseprinz
Erfahrener Benutzer
 
Mäuseprinz
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei meinen Katzen
Alter: 54
Beiträge: 221
Standard

Ich habe auch einfach eine größere Klappe in die Mauer gesetzt.Einfach mit Bauschaum ,,angeklebt".
Da passen auch die Hunde durch.
__________________
Mäuseprinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2019, 11:03   #9
bine_mn
Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: 27619 Schiffdorf
Alter: 40
Beiträge: 88
Standard

Die "Haustierklappe" ist doch schon extra groß und größer als die Katzenklappe.
Wir haben 2 Kater im Hundeformat und die passen gut durch.
Wir brauchen auch zwingend die Selektierung per Chip, weil wir einen Kater mit Inkontinenz dabei haben. Wir haben daher zwei Haustierklappen und verschiedene Programmierungen. Der Inkontinente hat nur Zugang zu seinem separaten Zimmer und die anderen Kater können durch beide Klappen durch.

LG Sabine
bine_mn ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 01.03.2019, 16:43   #10
FrauD.
Benutzer
 
FrauD.
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 41
Standard

Hallo!
Ich überlege auch den Kauf der Sure Flap Katzenklappe. Allerdings soll sie in unser Kellerfenster.
Meine beiden Katzen möchte in Nachts drinnen wissen.
Seid ihr zufrieden damit? Funktioniert die Programierung auf "nur rein"?

LG

Geändert von FrauD. (01.03.2019 um 17:36 Uhr)
FrauD. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 17:28   #11
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 3.844
Standard

Programmierungen und Timer haben bei mir immer einwandfrei funktioniert. Wie es mit dem Fenster aussieht weiß ich nicht, da ich die Wand-Lösung habe.
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sisalteppich für die Wand wilhelsa Kratzmöbel und Co. 14 04.06.2012 16:08
Wand verputzen? kleenes89 Wohnungskatzen 7 06.05.2012 15:28
Pipi in der Wand momochico Unsauberkeit 6 05.03.2012 23:09
der baum an der wand.. NalaMogli Kratzmöbel und Co. 10 16.02.2011 12:27

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:41 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.