Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2018, 17:26   #16
pingu04
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bodensee
Beiträge: 101
Standard

Zitat:
Zitat von Hadji Beitrag anzeigen
Guter Plan
Gerade ist ihre Kumpeline durch die Klappe geschlüpft und Zoe guckt mich jetzt mit grossen Kulleraugen an - aber ich bleibe standhaft, jawoll
Ich weiß, das ist hart - aber es lohnt sich!

Uns hat unser Mädel so leid getan, weil wir gesehen haben, wie sie immer mehr darunter litt, nicht mehr raus zu können. Sie hat ihrer Schwester nur hinterher geschaut, wenn die munter ein und aus ging.

Aber wir haben uns damit getröstet, dass es ihr umso besser geht, wenn sie die Klappe endlich kapiert hat. Denn jetzt kann sie selbstbestimmt rein und raus, wann immer sie will - auch wenn wir nicht zu Hause sind.

Es waren echt harte drei Wochen ab dem Zeitpunkt, an dem wir die Tür nicht mehr aufmachten. Aber wenn wir jetzt sehen, dass die Mädels teilweise zusammen 40 Mal am Tag rein und raus gehen, wissen wir, dass es gut so war :-)
__________________
Es grüßt herzlich

Martina
pingu04 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.12.2018, 20:05   #17
SweetCat
 
SweetCat
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 567
Standard

Zitat:
Zitat von Hadji Beitrag anzeigen
Guter Plan
Gerade ist ihre Kumpeline durch die Klappe geschlüpft und Zoe guckt mich jetzt mit grossen Kulleraugen an - aber ich bleibe standhaft, jawoll
Ich bin gespannt, wann sie es nicht mehr aushält
__________________
Viele liebe Grüße!
SweetCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 15:36   #18
HelenaRG
Erfahrener Benutzer
 
HelenaRG
 
Registriert seit: 2018
Ort: Schweiz
Beiträge: 223
Standard

Daisy ging zu Beginn auch immer nur raus durch die Klappe, aber nie rein. Das war aber im Frühling und Sommer. Wir befürchteten lange, sie könne die Chipklappe nicht richtig auslösen oder hätte Angst vor dem Klickgeräusch.
Wie sich dann beim ersten kalten, regnerischen Wetter ohne menschliche Türöffner herausgestellt hat, konnte sie es sehr wohl Ich hab sie am Anfang ein paar Mal von aussen an die Klappe getragen und mit dem Kopf so nah ran, so dass die Klappe entriegelt, dann habe ich sie ganz leicht reingeschoben. Widerwillig ging sie dann auch rein (kam aber oft gleich wieder raus). Aber sie hat damit offenbar sofort kapiert, dass sie so nicht nur raus-, sondern auch reinkann. Bewiesen hat sie es uns eben selber erst Wochen später.
HelenaRG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenklappe mit den Pfoten öffnen *Bailey* Die Sicherheit 11 05.09.2016 13:44
Sammy kann Türen öffnen... Nala und Loulou Katzen Sonstiges 11 15.10.2011 04:17
Wie öffnen eure Katzen die Katzenklappe? Twinny Freigänger 27 11.01.2010 13:41

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:28 Uhr.