Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.07.2018, 16:19
  #1
mike44
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2
Standard Katze hat vogel getötet

Hallo,

Meine Katze war heute wieder draußen, als ich sie rausholen wollte fand ich sie in der garage, wo mir aufeinmal 2 vögel entgegenflogen. Meine Katze hatte 1 vogel in den Mund, und ließ diesen vor mir fallen. Der Vogel atmete darauf noch ca. 1 Minute und hörte dann auf. Er scheint tot zu sein?

https://ibb.co/kwzSEy
Er sieht noch ziemlich jung aus. Weiß jemand um welchen vogel es sich handelt ?

Desweiteren ist es normal, das die Vögel die mir entgegen kamen jetzt auf meinem Balkon sitzen und seit ca. 5 Minuten un-unterbrochen am rumschreien sind ? Sie gucken dabei in richtung meiner katze. Ich habe so etwas noch nie erlebt
mike44 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.07.2018, 17:02
  #2
Catbert
Forenprofi
 
Catbert
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessische Bergstraße
Alter: 62
Beiträge: 1.546
Standard

Könnte eine junge Amsel sein. Dann sind es die Eltern, die jetzt auf dem Balkon sitzen und die Katze hassen. Pass acht, letzthin war mal in einem Thread, dass eine Amsel sich einen Katzenangriff gemerkt hat und jedes Mal Stuka-Angriffe gegen die Katze geflogen ist, wenn sie die gesehen hat.

Aber auch unabhängig von getöteten Jungvögeln können Amseln im Garten stundenlang rumkreischen, wenn sie eine Katze sehen, selbst wenn die Katze nur irgendwo liegt und schläft.

Geändert von Catbert (03.07.2018 um 17:09 Uhr)
Catbert ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 10:27
  #3
mike44
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2
Standard

Hallo,

Ja solche Videos habe ich bereits auf youtube gesehen, glaub aber nicht das dass der Katze wirklich schadet. Mir tuts nur leid für den kleinen Vogel. Ich glaube inzwischen die Art gefunden zuhaben, es handelt sich glaub ich um ein Rotkehlchen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Rotkehlchen

Die Eltern die hier auf dem Balkon saßen, sahen genau so aus wie auf dem Bild. Und wenn man etwas runter scrollt sieht man, wie ein kleines Rotkehlchen aussieht. Passt fast identisch.
mike44 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 10:42
  #4
AnnaAn
Forenprofi
 
AnnaAn
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 6.013
Standard



oh gerade ein Rotkehlchen .... das sind bezaubernde Vögel.
__________________
-


AnnaAn ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 19:22
  #5
Kittieeee
Erfahrener Benutzer
 
Kittieeee
 
Registriert seit: 2018
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 321
Standard

KOmmt mir bekannt vor... Tammy hat auch kürzlich ganz kackendreist ein Amseljunges gemopst (das war gerade die Zeit in der sie am Boden sitzen, aber noch nicht fliegen können). Tammy kam also mit dem Amseljungen im Maul und die Mutter flog ihr laut meckern hinterher und attackierte Tammy. Tammy hat sich dann so erschreckt, dass sie das Junge losließ. Seitdem hat Tammy manchmal ein paar laut meckernde Verfolger
Kittieeee ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2018, 20:51
  #6
Spiderman
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 33
Standard

Naja, das ist ziemlich normal, dass Katzen Vögel fangen.

Wenn die Katze einen Vogel gefangen hat, störe die Katze nicht bzw. nimm ihn ihr nicht weg (er ist ohnehin nicht mehr zu retten), sondern lasse die Katze ihn in Ruhe verspeisen. Dann ersparst Du Dir außerdem, den Kadaver weg zu räumen.
Spiderman ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2018, 21:09
  #7
balulutiti
Forenprofi
 
balulutiti
 
Registriert seit: 2008
Ort: Wien
Beiträge: 32.213
Standard

Nach dem Bild scheint es mir eher ein Zeisig zu sein. Armer Piepmatz, aber Katzen sind nunmal Raubtiere.
__________________
balulutiti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2018, 21:20
  #8
Perron
Forenprofi
 
Perron
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Speckgürtel von HH
Beiträge: 1.131
Standard

Tja, dass ist immer schade. Ich habe zu Anfang auch meine Probleme gehabt, wenn meine Katzen Vögel oder eben auch Mäuse geschnappt haben.
Dann sagte mein Mann zu mir - was glaubst du, was Raubtiere machen? - du hast sie dir ins Haus geholt, damit muss du rechnen. Er hat natürlich Recht - dies ist normales Verhalten der Katzen.

Da ich andererseits schon oft Vögel gerettet habe und einen sehr tierfreundlichen Garten habe - die Vögel früher auch immer gefüttert habe, denke ich, dass ich auf der anderen Seite auch viele Vögel gerettet habe und es sich irgendwie wieder ausgleicht.
__________________
viele Grüße von Ilona mit Shadow und Räubertochter Ronja
(Perron immer im Herzen -16.12.2013)

Meine Patenmaus sucht ein Zuhause:https://www.katzen-forum.net/wohnung...z-49324-a.html
Perron ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Wohnungskatze übers Dach "geflüchtet" ^^ | Nächstes Thema: Pfote abgerissen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze vs Vogel Big E Die Anfänger 0 15.08.2013 11:50
Ich habe einen halbtoten Vogel getötet Kater Carlo Freigänger 25 23.04.2011 16:14
Stetten a.k.M. - Katze getötet Katzenschutz Tierschutz - Allgemein 21 13.11.2008 00:05
POL-BS: Katze brutal getötet Katzenschutz Tierschutz - Allgemein 15 04.06.2008 17:46
Katze wurde wahrscheinlich getötet, Möglichkeiten purple-sky Freigänger 24 24.05.2008 14:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:16 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.