Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.2018, 21:05   #11
Reni2016
Erfahrener Benutzer
 
Reni2016
 
Registriert seit: 2017
Ort: Leipziger Land
Alter: 46
Beiträge: 918
Standard

Ich hab gerade vor ein paar Tagen die Doku "Das geheime Leben der Katzen" angeschaut. Dort wurde einigen Katzen so ein Sender angelegt, der jede Minute einmal den Standort gemeldet hat. Es war schon beeindruckend, welch großen Radius manche da täglich abgelaufen sind. Durch die halbe Stadt, über Schnellstraßen, übers Feld bis zum Waldrand. Vor allem die Kater. Mit 160 m hat sich da eher keiner zufrieden gegeben.
Ich glaube, das kann man einfach nicht pauschal sagen, wie weit eine größere Straße entfernt sein sollte.
__________________
Liebe Grüße, die Odi mit Reni und Hanni



Und hier findet ihr mehr von uns: Mit Ursel fing alles an
Reni2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.02.2018, 09:36   #12
vanitas02
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 1.554
Standard

Starfairy: das Feld war direkt am Haus. Da war keine Straße dazwischen.

Und das mit den Nachbarn ist natürlich richtig. Nur - wie will man das in der Realität umsetzen. Man kann ja nicht nach dem Besichtigungstermin bei den Nachbarn reihum klingeln und fragen, wie sie zu Katzen stehen.
Ich gebe dir Recht. Es wäre super, das zu wissen. Und es macht mir auch Sorgen, dass ich das vorher nicht wissen kann. Aber ich wüsste wirklich nicht, wie man das rausfinden soll ...

aktuell geht mein Kater auch weiter als die Kätzin.
Ich hatte aber auch schon zwei, da war das absolut umgekehrt. Da ist die Katze richtig weit unterwegs gewesen. Und der Kater war der absolute Stubenhocker. Da steckt man nie drin.

es ist einfach so schwierig

gibt es eigentlich irgendwo eine Art "Tierhalter-Wohnungsbörse"? Also, irgendwas wo vermehrt Tierfreunde Wohnungen anbieten? In denen dann eben auch Tiere willkommen sind? Das ist ja sowieso schon schwierig genug, was zu finden wo nicht von Anfang an "keine Haustiere" dabei steht ...
vanitas02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 09:49   #13
Eifelkater
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Beiträge: 6.161
Standard

Katzen werden eigentlich nur dann überfahren, wenn sie auf irgendetwas fokusiert sind ( Beute, Feind, werden gerade selber gejagt...) und dann ist es leider völlig schnurz wo du wohnst. Enya wurde auf einem eigentlich unbefahrenen Feldweg( Fahrverbot) überfahren....

Wir habe jetzt auch ein neues Haus. Es liegt zwar genau an der Durchfahrtstraße, aber die Katzen können nach Hinten in den Wald rausgelassen werden. Sorge macht mir nur die Nachbarskatze auf der anderen Straßenseite. Die sieht zwar sehr lebendig aus, könnte sich aber zum Problem entwickeln. Vll. haben wir aber ja auch Glück, und alle Katzen nehmen die Straße als Reviergrenze.....

Problem ist halt, wie flexibel ist man bei der Wohnungssuche und wie lange kann man warten....Hier ist Wohnraum eh Mangelware....
__________________
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen:
In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
Eifelkater ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 09:40   #14
vanitas02
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 1.554
Standard

naja - wir haben zum Glück keinen Zeitdruck. Wir haben beide jeweils eine Wohnung, in der wir gerne wohnen und aus der wir jeweils auch nicht raus müssen.
Allerdings würden wir halt gerne irgendwann mal zusammen wohnen.
Aber wir schauen jetzt einfach weiter. Wenn es Ende des Jahres immer noch nix gibt, müssen wir eben weitersehen ...

letztens war eine geniale Wohnung drin. Angeschrieben - am nächsten Tag - Anzeige gelöscht - und nie wieder was davon gehört ...
manchmal ist es schon echt frustrierend *seufz*
vanitas02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 19:40   #15
Eifelkater
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Beiträge: 6.161
Standard

Bei uns hat eine Suchanzeige bei Ebaykleinanzeigen Wunder gewirkt....
__________________
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen:
In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
Eifelkater ist gerade online   Mit Zitat antworten

Alt 06.03.2018, 09:11   #16
vanitas02
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 1.554
Standard

hmm. Schaden kann das zumindest auf keinen Fall. Das werden wir mal versuchen...
vanitas02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2018, 09:36   #17
Tati85
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 4
Standard

Hallo, ich habe mal eine Frage. Vielleicht hat jemand sowas in der Art schon gehabt oder kennt einen Rat. Vor einem Jahr bin ich in ein Haus gezogen, welches vorher von einer alten Dame bewohnt war. Sie hat einen Kater immer gefüttert, der scheinbar zum Haus gehört und auch weiterhin sein essen bekommt. Er ist nur draußen und sehr unkompliziert. Seit geraumer Zeit ist ein anderer Kater dazu gekommen und wurde auch von uns gefüttert. Aber er lässt ziemlich den Chef raus hängen und unterdrückt auch den anderen. Seit einem halben Jahr habe ich eine Katze, die in einigen Monaten an draußen gewöhnt werden soll. Meine Angst besteht darin, dass der dominante "fremde"Probleme machen könnte. Und meine kleine vielleicht sogar nachher wegen ihm Angst hat und vielleicht sogar gar nicht mehr raus will oder nicht mehr wieder kommt weil sie in ihrem zu Hause Angst hat. Kann mir jemand einen Rat geben oder hat jemand schonmal so eine Situation gehabt?LG
Tati85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2018, 17:49   #18
vanitas02
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 1.554
Standard

Hallo Tati,

ich denke, es wäre besser, du würdest dafür ein extra Thema aufmachen. Hier in mein Thema passt es ja thematisch überhaupt nicht. Das wäre nicht so gut, wenn man hier nicht mehr über meine Frage schreibt

Abgesehen davon wird es hier niemand finden und dir bei deiner Frage helfen ...

daher .. besser ein neues Thema eröffnen
vanitas02 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzen endlich Freigänger - Welche Impfungen? isa_298 Freigänger 4 07.06.2017 22:11
Welche Entfernung zu einem guten TA ist akzeptabel? S-Till Tierärzte 13 30.08.2014 17:41
Welche Freigänger sind nachts drausen? Pepemaus Freigänger 35 01.08.2014 17:07
Welche Impfungen für Freigänger Balu_89 Freigänger 13 03.01.2012 14:22
Welche Wurmkur für Freigänger/Stallkatzen? Pony Parasiten 2 01.04.2011 15:45

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:15 Uhr.