Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2018, 13:53   #1
Madgordon
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Wolfurt / Vbg / Österreich
Beiträge: 202
Standard Freigang

Ich hab mal eine Frage dazu.

Unsere beiden (Luna und Blacky) sollen im Sommer Freigang bekommen. Warum Sommer: weil sie aktuell 5 1/2 Monate alt sind und im Sommer dann knapp 1 Jahr.

Meine Frage wäre jetzt folgende:

Wir wohnen in einem großen Zweifamilienhaus im 1. Stock ohne direkten Gartenzugang. Unsere Haustüre geht direkt auf einen Parkplatz mit einer seher mäßig befahrenen Straße. Von dem Parkplatz aus ist ein direkter Zugang in den Garten möglich ohne dass man die Strasse queren müsste. Beim Garten anschließend ist ein größerer Spielplatz und über die Straße ein Zugang zu einem größeren Feld und und einem kleinen Waldgebiet.

Sollen wir einen direkten Zugang in den Garten machen mittels einer Katzenleiter aus dem 1. Stock runter (Katzenklappe würde dann in einem Fenster sein, oder wäre es vertretbar dass Sie auf den Parkplatz raus könnten.

LG

Günter
Madgordon ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.02.2018, 13:55   #2
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 54
Beiträge: 18.137
Standard

Wenn es machbar ist, würde ich sie über eine Katzenleiter raus lassen. Vorteil bei einer Katzenklappe wäre dann ja auch, dass sie jederzeit rein oder raus können, wie es ihnen beliebt.
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Zausel Teddy, Grummelmopf Cameron, Dauerpflegi Moritz, Dauerpflegi Hasi und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse 12.08.2017

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 13:59   #3
Madgordon
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Wolfurt / Vbg / Österreich
Beiträge: 202
Standard

Sorry hab mich missverständlich ausgedrückt. Auch auf den Parkplatz hin würde es mittels Katzenklappe erfolgen. Somit könnten Sie jederzeit raus und rein kommen.

LG

Günter
Madgordon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 14:08   #4
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 54
Beiträge: 18.137
Standard

Trotzdem würde ich dann wohl die Gartenvariante bevorzugen. Aber ich bin auch ein Freigang-Schisser Meine haben "nur" einen gesicherten Garten. Auto und Katze empfinde ich als nicht kompatibel Und wenn sie dann zunächst in den Garten kämen, wäre zumindest das Risiko Parkplatz nicht sofort so präsent (auch wenn es sie sicher irgendwann auch dahin ziehen wird).

Aber wie gesagt, meine Nerven machen kompletten Freigang einfach nicht mit
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Zausel Teddy, Grummelmopf Cameron, Dauerpflegi Moritz, Dauerpflegi Hasi und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse 12.08.2017

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 14:39   #5
Louisella
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6.790
Standard

Zitat:
Zitat von Madgordon Beitrag anzeigen
Wir wohnen in einem großen Zweifamilienhaus im 1. Stock ohne direkten Gartenzugang. Unsere Haustüre geht direkt auf einen Parkplatz mit einer seher mäßig befahrenen Straße. Von dem Parkplatz aus ist ein direkter Zugang in den Garten möglich ohne dass man die Strasse queren müsste. Beim Garten anschließend ist ein größerer Spielplatz und über die Straße ein Zugang zu einem größeren Feld und und einem kleinen Waldgebiet.

Sollen wir einen direkten Zugang in den Garten machen mittels einer Katzenleiter aus dem 1. Stock runter (Katzenklappe würde dann in einem Fenster sein, oder wäre es vertretbar dass Sie auf den Parkplatz raus könnten.
Ich würde auch auf den Garten plädieren. Sie werden zwar sowieso die Straße queren, aber so ist wenigstens noch ein bisschen Abstand zu ihr gegeben, und das Feld auf der anderen Seite der Straße (bestimmt ein super Jagdrevier) ist nicht das erste was sie sehen.

Wir haben die (chipgesteuerte) Katzenklappe auch in einem Fenster im ersten Stock und das klappt super. Sobald die Fassade auf der Seite neu gemacht wird ersetzen wir das derzeitige Provisorium durch eine etwas schönere Variante, aber das Prinzip werden wir beibehalten.
Louisella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 17:10   #6
Knilch
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 398
Standard

Ich würde auch die Gartenvariante wählen. Dann sitzen sie nicht direkt auf dem Präsentierteller von fremden Personen.

Ist auf dem Spielplatz ein Sandkasten dabei? Das könnte zu Problemen führen wegen der Doppelnutzung als Katzenklo. Zumindest liest man hier immer wieder davon. Vielleicht könnt ihr ihnen ein eigenes Freiluft-Sandklo bereitstellen in der Hoffnung, dass sie das nutzen.
Knilch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 07:50   #7
Madgordon
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Wolfurt / Vbg / Österreich
Beiträge: 202
Standard

st auf dem Spielplatz ein Sandkasten dabei?

Ja, es ist einer vorhanden, jedoch weiter weg. Ich schätze mal 150m vom Haus entfernt.

Es sind in der Gegend schon einige Katzen unterwegs (fast jedes Haus in der Umgebung hat mind. eine Katze. Da ich diesbezüglich (Sandkiste) noch nix gehört habe, sollte es kein Problem mit dem Sandkasten geben...

LG

Günter
Madgordon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 21:51   #8
Lotte2001
Erfahrener Benutzer
 
Lotte2001
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 196
Standard

Vom Gefühl her, würde ich auch eher zum Garten tendieren.
In der Praxis ist es wahrscheinlich relativ egal, denn die Katzen werden sowieso dorthin gehen, wo sie gerade "zu tun haben" .

Unsere Kater ( 8 Monate alt) üben gerade den Freigang und ich sehe es auch lieber, wenn die beiden durch die Katzenklappe in den hinteren Garten gehen.

Kürzlich konnten sie mich durch die Haustür auf dem Fußweg sehen ( ich habe Schnee gefegt) und schwupps war einer durch die Klappe, ums Haus gerannt, und bei mir auf dem Fußweg, um zu gucken, was ich da mache.

Und andersrum genauso, durch die Haustür raus...und sofort ums Haus gerannt, weil im Garten irgendetwas grad wichtig ist!
Lotte2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 08:49   #9
Sibylle7534
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Beiträge: 490
Standard

Ich bin auch für den Gartenzugang. Wem gehört der Garten denn? Und ist eine Katzenleiter okay für die Leute?
__________________
Bitte meine Bilder nicht zitieren oder anderweitig verwenden. Danke.

Sibylles Tiger
Sibylle7534 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:19   #10
Madgordon
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Wolfurt / Vbg / Österreich
Beiträge: 202
Standard

Das Haus gehört den Schwiegereltern...

LG

Günter
Madgordon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freigang? Sternenstaub Freigänger 12 28.06.2014 13:14
Zu alt für Freigang? Larina Freigänger 19 22.04.2014 11:02
Freigang Fortuna1990 Die Anfänger 24 08.04.2014 10:51
Freigang ?! SweetPeach Freigänger 26 13.03.2013 18:40

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.