Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2016, 12:00   #11
willy11
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin-Hellersdorf
Beiträge: 5.219
Standard

Zitat:
Zitat von Katzlinchen Beitrag anzeigen
das finde ich eine gute Idee! vielleicht hat er ja einen Lösungsansatz

noch einmal sechs Wochen einsperren, kann man probieren - ich vermute, dass er anschließend wieder in den Zoo gehen wird

lässt sich vielleicht klären, was er dort frisst? Rohfleisch?
vielleicht könnt ihr daheim ähnliches anbieten?

ansonsten ist es im Zoo vermutlich einfach irre spannend

schwierige Situation, alles Gute!
Der Zoo ist eine hervorragende Futterquelle da gibts viele Mäuse und Spatzen also leichte Beute.Besucher sehen dies nicht gerne teils beschweren die sich dann da drüber die Zoos haben dann Angst Kundschaft zu verlieren.
willy11 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 04.11.2016, 12:11   #12
willy11
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin-Hellersdorf
Beiträge: 5.219
Standard

Und vielleicht hat deiner da auch so einen Kumpel wie der hier?http://www.tierherz.com/gallery/20_06_14/luchs/1.jpg
willy11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 12:13   #13
Katzlinchen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 299
Standard

Zitat:
Zitat von willy11 Beitrag anzeigen
Und vielleicht hat deiner da auch so einen Kumpel wie der hier?http://www.tierherz.com/gallery/20_06_14/luchs/1.jpg
wirklich cool!
Katzlinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 12:46   #14
DeeeRoy
Benutzer
 
DeeeRoy
 
Registriert seit: 2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 36
Beiträge: 36
Standard

Zitat:
Zitat von willy11 Beitrag anzeigen
Und vielleicht hat deiner da auch so einen Kumpel wie der hier?http://www.tierherz.com/gallery/20_06_14/luchs/1.jpg
Das ist ja toll

Ja ich werde mal mit dem Direktor reden. Vielleicht wird sich eine Lösung finden.
DeeeRoy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 13:03   #15
Kanoute
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 11.360
Standard

Bin gespannt was du berichtest.
__________________
Religion und Interpunktion sind Privatsache.
J.W. von Goethe
Kanoute ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 07:35   #16
abraka
Forenprofi
 
abraka
 
Registriert seit: 2012
Ort: bei München
Alter: 46
Beiträge: 5.661
Standard

Ich kenn das von der anderen Seite.

Meinem Bruder ist in der Werkstatt ein Kater zugelaufen. Die Besitzer haben früher in der Ecke gewohnt und sind mit dem Kater umgezogen. Aber der Kater hatte andere Pläne und ist immer wieder in der Ecke aufgetaucht und vor allem in der Werkstatt. Mein Bruder hat sie dann verständigt, die haben den Kater wieder abgeholt, ihn wochenlang drinnen behalten, dann funktionierte es wieder für ein paar Wochen (dass der Kater im neuen Revier blieb) und dann sitzt der Kater wieder bei meinem Bruder. Sein Weg war auch immer 3 km quer durch die Stadt. Dieses Spiel ging 1,5 Jahre.

Mittlerweile haben sich alle Beteiligten geeinigt. Der Kater ist halt jetzt der Werkstattkater. Die Besitzer haben ihn "freigegeben". Sie bringen regelmäßig Futter und besuchen ihn, er hat dort einen Kratzbaum, ein paar Schlafplätze und jetzt für den Winter - die Werkstatt ist am Wochenende nicht richtig geheizt - ein Styroporhäuschen. Und er hat eine Katzenklappe bekommen, damit er rund um die Uhr rein und raus kann.

Katzen haben ihren eigenen Kopf und wenn Herr Kater in der Werkstatt wohnen will, dann hilft es halt nichts.
abraka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2016, 13:35   #17
DeeeRoy
Benutzer
 
DeeeRoy
 
Registriert seit: 2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 36
Beiträge: 36
Standard

Hallo zusammen,

lange ist nichts passiert. Aber gestern hat mich der Zoo angerufen. Sie haben Fussel wieder eingefangen. Anscheinend gibt es dort nicht mehr viel zu fressen, so dass er sich in einen Abstellraum hat locken lassen. Mit leckerlies für Affen.

Ich habe die Arbeit gleich abgebrochen und habe mich auf den Weg gemacht um Ihn abzuholen. Vor Ort erzählen Sie mir, dass er sich diesmal ganz schön gewehrt hat. Sie haben drei Männer gebraucht um Ihn in den Käfig zu bekommen, wo er auf mich gewartet hat.

Bevor ich Fussel in meine Tragetasche verfrachten wollte sind die Mitarbeiter aus dem Raum geflüchtet. Fussel muss Sie ganz schön malträtiert haben und deswegen so eine Angst vor Ihm haben.

Bei mir war er ganz normal wie immer der alte, als ich dann allein mit Ihm war. Er kam sofort an und wollte schmusen. Ich konnte Ihn auch auf dem Arm nehmen und Ihn in meine Tragetasche verfrachten ohne Probleme. Er ist dort sogar freiwillig reingestiegen.

Ich habe mich mit den Zoomitarbeitern soweit geeinigt, dass ich für den Zoo spenden werde und ich habe Ihnen gleich noch ein paar leckerkies da gelassen, die Fussel gerne mag. Wenn er dort wieder auf taucht rufen Sie mich wieder an. Und das wird passieren, da bin ich mir sicher.
Abholen muss ich Ihn auf jeden Fall. Die möchten Fussel nicht als Zoo Kater haben.

Zu Hause gab es natürlich wieder das große Fauchen und Knurren. Sammy und Lucky sind erst mal aus der Wohnung geflüchtet. Aber das kenne ich ja schon alles. Die erste Nacht verlief komischerweise Ruhig. Er wollte nicht wie sonst sofort wieder raus sondern ist die ganze Nacht auf seinem Lieblingsplatz geblieben und hat geschlafen.

Mal schauen, wie lange er diesmal bleibt…
DeeeRoy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 16:40   #18
purecreek
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Dinslaken
Beiträge: 168
Standard

Also ich finde diese Zoobesuche eher nicht optimal. Kannst du an der häuslichen Situation nicht irgendwas ändern, dass er gerne da bleibt. Verstehen sich die Katzen auch mal gut?
__________________
Wer den bequemsten Stuhl im Haus sucht, muss die Katze hochheben.
purecreek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 07:50   #19
DeeeRoy
Benutzer
 
DeeeRoy
 
Registriert seit: 2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 36
Beiträge: 36
Standard

Die drei verstehen sich mittlerweile wieder prächtig . Sie fressen zusammen, machen sich gegenseitig sauber, spielen miteinander und schlafen zusammen auf meinem Bett. Das sind immer nur die ersten zwei, drei Tage wo Sie sich an Zicken. Es gibt auch keinerlei Angriffe oder Schlägereien wenn Fussel wieder kommt. Es bleibt immer nur beim fauchen und Abstand halten.
Der Tierarztbesuch stand auch schon an. Fussel ist bis auf ein paar Flöhe kerngesund .

Die häuslichen Gegebenheiten sind meiner Meinung nach optimal. Sie können jederzeit rein und raus wenn Sie Lust haben. In der Wohnung sind genügend Spiel- und Klettermöglichkeiten vorhanden. Sie bekommen getreidefreies Nassfutter schon Ihr ganzes Leben lang und drei Katzenklos stehen trotz Freigang immer zur Verfügung. Den Garten kann ich nicht einzäunen. Will ich auch nicht.

Ich vermute, dass es an den Genen liegt. Die Mutter ist eine Freigängerin auf dem Land gewesen (ist jetzt kastriert) und der Vater ist ein unbekannter Streuner. Sammy kommt ganz klar nach seiner Mutter, auch vom Körperbau und Fussel nach seinem Vater. Er bringt jetzt 7,1 Kilo auf die Waage und ist deutlich größer als Sammy .

Zur Zeit geht Fussel kaum raus. Er ist lieber drin und lässt sich verwöhnen. Ich glaube, wenn überhaupt, wird er sich erst wieder im Frühling auf den Weg machen. Und bis dahin habe ich noch viel Zeit Ihn zu überzeugen, es nicht mehr zu machen.
DeeeRoy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 13:39   #20
purecreek
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Dinslaken
Beiträge: 168
Standard

Ich bin ja nicht so ein Freund davon, aber bei Fussel würde ich über ein GPS-Gerät nachdenken :-)
__________________
Wer den bequemsten Stuhl im Haus sucht, muss die Katze hochheben.
purecreek ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Wohnung - neues Revier? Asiane Verhalten und Erziehung 3 30.06.2016 16:13
neues Revier mit super Herrchen oder altes Revier mit kaum Pflege? MarcusC Katzen Sonstiges 19 24.07.2015 14:39
Freigänger Katze hat sich zweites Zuhause gesucht😿 dorisbaerbel Freigänger 28 27.03.2015 08:38
Neues Revier für den Stubentiger Ingeborg Käseberg Sonstiges 5 14.08.2014 15:10
Neues Kätzchen im Revier KatzundIch Wohnungskatzen 3 01.10.2013 15:43

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature Katzen Kontor

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:21 Uhr.