Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2018, 13:03   #201
Minewitt
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 426
Standard

Einer meiner ersten Kater, Rocky, hat in der Nacht immer die dicken fetten Tauwürmer als Geschenk gebracht, auch immer vom dumpfem lauten Bescheid sagen begleitet. Hat sie im Flur direkt vor der Schlafzimmertür abgelegt. Keine Ahnung wie oft ich beim nächtlichen Toigang mit nackten Füßen drauf gestapft bin *schüttel* Irgendwann war der Reflex - Licht an, erstmal vorsichtig gucken - so stark dass ich sie immer entsorgen konnte. Da begann er sie unter dem Teppich zu verstecken Als ich dies im Halbschlaf raus hatte kamen die dicken Käfer... unter die Bettdecke am Tag. Was bin ich gesprungen wenn direkt nach dem zudecken auf mal was krabbelte.
__________________
Lieben Gruß von Birte mit Lilu und Wuffdame Enja

Sternchen Peefke und Matilde, sowie die Hundebande Kira, Njeri und Jack

Minewitt ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 04.03.2018, 21:14   #202
garfieldsfreundin
Erfahrener Benutzer
 
garfieldsfreundin
 
Registriert seit: 2011
Ort: Imperium cattum
Beiträge: 384
Standard

Zitat:
Zitat von Minewitt Beitrag anzeigen
Einer meiner ersten Kater, Rocky, hat in der Nacht immer die dicken fetten Tauwürmer als Geschenk gebracht, auch immer vom dumpfem lauten Bescheid sagen begleitet. Hat sie im Flur direkt vor der Schlafzimmertür abgelegt. Keine Ahnung wie oft ich beim nächtlichen Toigang mit nackten Füßen drauf gestapft bin *schüttel* Irgendwann war der Reflex - Licht an, erstmal vorsichtig gucken - so stark dass ich sie immer entsorgen konnte. Da begann er sie unter dem Teppich zu verstecken Als ich dies im Halbschlaf raus hatte kamen die dicken Käfer... unter die Bettdecke am Tag. Was bin ich gesprungen wenn direkt nach dem zudecken auf mal was krabbelte.
Das erinnert mich an Hardy meinen ersten Tiger, der hat auch alles was krabbelte gefangen. Mit Vorliebe dicke Spinnen, die hat er dann genüsslich vertilgt, besonders schien es ihm zu gefallen, wenn sie noch zappelten .
garfieldsfreundin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2018, 04:53   #203
garfieldsfreundin
Erfahrener Benutzer
 
garfieldsfreundin
 
Registriert seit: 2011
Ort: Imperium cattum
Beiträge: 384
Standard

Ich weiß nicht wie es bei Euch ist, aber der größte Feldherr und Imperator ALLER Zeiten nutzt den Frühsommer dazu seine Untertanen mit lebendigen Mäusen zu beglücken. Teils mehrmals am Abend hallt das Beutefangmaunzen durch SEIN Imperium. . Heute Nacht kam er , als ich friedlich schlummernd im Bett lag, laut beutefangmaunzend ins Schlafzimmer und ließ das PEEP Vieh laufen als er sah, dass ich erwacht war. Während ich mich auf Mäusejagd machte, legte er eine Ruhepause ein. Glücklicherweise konnte ich die Maus bereits nach 20 Minuten im Mäusefangmülleimer fangen. Aber scheinbar hatte mich der größte Feldherr und Imperator ALLER Zeiten unbemerkt beobachtet, denn gerade wie ich das Schlafzimmer, mit der Maus im Mäusefangmülleimer, verlassen wollte, macht er einen 2 Metersprung vom Bett und taucht Eisbären like mit den Pfoten voran in den Mülleimer ein, mit einer solchen Wucht, dass es mir diesen fast aus den Händen riss. Ein scheußliches Knacken sagte mir, dass er der Maus den Nackenbiss versetzt hatte. . So setze ich den Mülleimer ab und erwarte das er die Maus vertilgt. Doch was macht der kleine Filou? Er klettert mit der Maus im Maul beutefangmaunzend aus dem Mülleimer, legt mir die dicke fette Maus (keine Spitzmaus sondern eine Waldmaus, welche er normalerweise leidenschaftlich gern verspeist) vor die Füße, reibt seinen Kopf an meinen Beinen und schaut mich liebevoll an. . Da komm ich nicht umhin, dass ich doch stolz auf meinen kleinen großen Feldherrn bin.
garfieldsfreundin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 05:13   #204
garfieldsfreundin
Erfahrener Benutzer
 
garfieldsfreundin
 
Registriert seit: 2011
Ort: Imperium cattum
Beiträge: 384
Standard



Der größte Feldherr und Imperator ALLER Zeiten bringt nicht nur mir Mäuse mit. Sondern schleppt sie auch ins Haus meiner Eltern. Meine Mutter meinte, da sie den ganzen Vormittag die Terassentür offen stehen gelassen habe, wäre die Maus sicherlich nach draußen geflüchtet. . Was wären wohl die Worte des größten Feldherr und Imperator ALLER Zeiten, wenn er wüsste, dass die Maus sich an seinem Wassernapf bedient?
garfieldsfreundin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:55 Uhr.