Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2018, 19:04   #196
Vamperl
Erfahrener Benutzer
 
Vamperl
 
Registriert seit: 2017
Ort: Franken
Alter: 23
Beiträge: 434
Standard

Schrödinger kündigt Beute auch mit einem lauten Maunzen an. Sehr laut. Und sehr ausdauernd, kann ja nicht sein dass Mensch die Beute verschläft.
Catelyn hat ein charakteristisches Beutefangknurren. Setzt ein sobald sie die Wohnung betritt und endet erst, wenn die Maus verspeist wurde, ihr abgeluchst wurde oder sie sich dafür entschieden hat, dass Dosenfutter besser schmeckt und sie die Maus eigentlich gar nicht will.
__________________

Viele Grüße vom Vamperl mit Fuchur, dem kleinen Fauch, Freigeist Catelyn, der immer entspannten Schrödinger und Glitch von und zu Güllen

Das Chaos auf 16 Pfoten
Vamperl ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.01.2018, 23:10   #197
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Angellike
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 389
Standard

Zitat:
Zitat von Piepmatz Beitrag anzeigen
Zeus ist wohl ein kleiner Eichenblatt-Nerd

Gestern abend stand er auf einmal wieder ganz ohne Maunzerjammerschreiwinsler im Wohnzimmer und hatte WIEDER ein altes braunes Eichenblatt erbeutet. - Wobei ich mir langsam überlege ob es immer ein neues ist oder einunddasselbe?

Ich werf es ja immer wieder nur zur Haustüre raus.

Vermutlich landet es evtl unter unserer Treppe am Hauseingang, bleibt dort hängen bzw liegen weil die Treppe an 3 Seiten zu ist - und dort darunter ist das Fenster mit der Klappe - Zeus es von dort wohl immer wieder anschleppt
as erinnert mich an bu's Blatt-obsession.
Er bringt von der Terrasse gern klatschnasse Blätter mit rein. Die werden dann knurrend verteidigt und auch mal dem Frauchen ins Bett gelegt...er LIEBT Blätter.
Angellike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 12:28   #198
Bull
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 33
Standard

Unser Rocky, der die Tage verstorben ist, hat massiv viel gefangen. Kaum 5 Minuten vor der Türe ist er schon mit etwas nach Hause gekommen. Von Mäusen, Maulwürfen, Vögel und Ringelnatter (lebend!) war alles dabei.
Am stärksten Tag hat er 8 Mäuse praktisch hintereinander heim gebracht.
Freiwillig hergegeben hat er sie nie, nur im Tausch gegen ein Blatt Schinken oder dergleichen ^^
Leut gegeben hat er dabei nur selten.
Aber ausgesehen hat es teilweise, unfassbar
Als er eine Taube im Esszimmer verspeist hatte, hätte die Polizei nicht klingeln dürfen. Sah aus wie wenn es ein Schlachtfest gegeben hätte
Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2018, 00:43   #199
garfieldsfreundin
Erfahrener Benutzer
 
garfieldsfreundin
 
Registriert seit: 2011
Ort: Imperium cattum
Beiträge: 384
Standard

Zitat:
Zitat von Piepmatz Beitrag anzeigen
Zeus ist wohl ein kleiner Eichenblatt-Nerd

Gestern abend stand er auf einmal wieder ganz ohne Maunzerjammerschreiwinsler im Wohnzimmer und hatte WIEDER ein altes braunes Eichenblatt erbeutet. - Wobei ich mir langsam überlege ob es immer ein neues ist oder einunddasselbe?

Ich werf es ja immer wieder nur zur Haustüre raus.

Vermutlich landet es evtl unter unserer Treppe am Hauseingang, bleibt dort hängen bzw liegen weil die Treppe an 3 Seiten zu ist - und dort darunter ist das Fenster mit der Klappe - Zeus es von dort wohl immer wieder anschleppt
Die Nerd-Phase hatte der GRÖßTE Feldherr und Imperator ALLER Zeiten auch einmal. Allerdings war er nicht ein Eichenblatt-Nerd sondern ein gelbe Mini-Sonnenblumen-Nerd. Er hat wie er ein Jahr alt wurde jeden Tag eine gelbe Mini-Sonnenblume (nur wirklich rein gelbe Blütenblätter) angeschleift. Frisch erbeutet in Nachbarsgarten , wo sie im Sommerwind hin- und herwiegten .

Geändert von garfieldsfreundin (15.02.2018 um 01:32 Uhr) Grund: Die automatische Worterkennung hat zu geschlagen
garfieldsfreundin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 08:27   #200
Piepmatz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 29.665
Standard

Gestern abend war es mal wieder so weit

Zeus kam wie so oft durch seine Klappe wieder rein und kam kurz ins Wohnzimmer um dann direkt in de Küche zu stiefeln. Mit Beute. Was kleines.

Dachte da an ein halbes zerfetztes Eichenblatt oder dergleichen.
Aber immer wenn er durch die Klappe in WZ und dann in die Küche geht ist das nicht Eichenblattbeute-typisch. Nö!

Dann weiss ich das ich schnell die große Plastikschüssel mit Deckel ergreifen muss und schnellsten hinterher eilen sollte zum Glück steht die besagte Schüssel immer griffbereit in der Küche

Denn:

Immer wenn er "nur" Eichenblätter erbeutet kommt er damit ins WZ und jammert, mault und winsel usw und zeig stolz was er da hat.

Aber wenn er zuerst ins WZ und dann direkt in die Küche geht handelt es sich zu 100% immer um tierische Beute

Und natürlich hatte ich recht! Er hatte (halten die Dinger nicht eigentlich Winterschlaf??) eine erwachsene Spitzmaus erwischt und heimgebracht

Die (sah nach Weibchen aus?!) Maus war wohl noch unverletzt - zumindest hab ich nix auser wuschiges Fell gesehen. GSD konnte ich sie abnehmen und fangen in der Schüssel ohne das Zeus final zubeißen konnte *schwitz*

Hab sie dann wieder in den alten Schuppen (da liegt unser Kaminholz) gesetzt. Dort ist es wärmer und auch trockener als draußen. Hatte kurz überlegt sie im Aquarium (leer natürlich!!) zu überwintern - aber die gute hat gestunken wie ein Stinktier mit faulen Eiern - das wäre nie gut gegangen ....

Ich hoffe nur die Maus überlebt dieses Wetter
__________________
<a href=http://imageshack.us/photo/my-images/853/u2gy.jpg/ target=_blank><a href=http://img853.imageshack.us/img853/6992/u2gy.jpg target=_blank>http://img853.imageshack.us/img853/6992/u2gy.jpg</a></a>
LG, Silvia mit Zwucki-Muckel Zeus

Für immer im Herzen + ewig unter der Haut:
Herzenskater-Schneefussbär Caspar + Flitzefurzi Nelos: Ich liebe euch für immer!
Piepmatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 13:03   #201
Minewitt
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 433
Standard

Einer meiner ersten Kater, Rocky, hat in der Nacht immer die dicken fetten Tauwürmer als Geschenk gebracht, auch immer vom dumpfem lauten Bescheid sagen begleitet. Hat sie im Flur direkt vor der Schlafzimmertür abgelegt. Keine Ahnung wie oft ich beim nächtlichen Toigang mit nackten Füßen drauf gestapft bin *schüttel* Irgendwann war der Reflex - Licht an, erstmal vorsichtig gucken - so stark dass ich sie immer entsorgen konnte. Da begann er sie unter dem Teppich zu verstecken Als ich dies im Halbschlaf raus hatte kamen die dicken Käfer... unter die Bettdecke am Tag. Was bin ich gesprungen wenn direkt nach dem zudecken auf mal was krabbelte.
__________________
Lieben Gruß von Birte mit Lilu und Wuffdame Enja

Sternchen Peefke und Matilde, sowie die Hundebande Kira, Njeri und Jack

Minewitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 21:14   #202
garfieldsfreundin
Erfahrener Benutzer
 
garfieldsfreundin
 
Registriert seit: 2011
Ort: Imperium cattum
Beiträge: 384
Standard

Zitat:
Zitat von Minewitt Beitrag anzeigen
Einer meiner ersten Kater, Rocky, hat in der Nacht immer die dicken fetten Tauwürmer als Geschenk gebracht, auch immer vom dumpfem lauten Bescheid sagen begleitet. Hat sie im Flur direkt vor der Schlafzimmertür abgelegt. Keine Ahnung wie oft ich beim nächtlichen Toigang mit nackten Füßen drauf gestapft bin *schüttel* Irgendwann war der Reflex - Licht an, erstmal vorsichtig gucken - so stark dass ich sie immer entsorgen konnte. Da begann er sie unter dem Teppich zu verstecken Als ich dies im Halbschlaf raus hatte kamen die dicken Käfer... unter die Bettdecke am Tag. Was bin ich gesprungen wenn direkt nach dem zudecken auf mal was krabbelte.
Das erinnert mich an Hardy meinen ersten Tiger, der hat auch alles was krabbelte gefangen. Mit Vorliebe dicke Spinnen, die hat er dann genüsslich vertilgt, besonders schien es ihm zu gefallen, wenn sie noch zappelten .
garfieldsfreundin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2018, 03:53   #203
garfieldsfreundin
Erfahrener Benutzer
 
garfieldsfreundin
 
Registriert seit: 2011
Ort: Imperium cattum
Beiträge: 384
Standard

Ich weiß nicht wie es bei Euch ist, aber der größte Feldherr und Imperator ALLER Zeiten nutzt den Frühsommer dazu seine Untertanen mit lebendigen Mäusen zu beglücken. Teils mehrmals am Abend hallt das Beutefangmaunzen durch SEIN Imperium. . Heute Nacht kam er , als ich friedlich schlummernd im Bett lag, laut beutefangmaunzend ins Schlafzimmer und ließ das PEEP Vieh laufen als er sah, dass ich erwacht war. Während ich mich auf Mäusejagd machte, legte er eine Ruhepause ein. Glücklicherweise konnte ich die Maus bereits nach 20 Minuten im Mäusefangmülleimer fangen. Aber scheinbar hatte mich der größte Feldherr und Imperator ALLER Zeiten unbemerkt beobachtet, denn gerade wie ich das Schlafzimmer, mit der Maus im Mäusefangmülleimer, verlassen wollte, macht er einen 2 Metersprung vom Bett und taucht Eisbären like mit den Pfoten voran in den Mülleimer ein, mit einer solchen Wucht, dass es mir diesen fast aus den Händen riss. Ein scheußliches Knacken sagte mir, dass er der Maus den Nackenbiss versetzt hatte. . So setze ich den Mülleimer ab und erwarte das er die Maus vertilgt. Doch was macht der kleine Filou? Er klettert mit der Maus im Maul beutefangmaunzend aus dem Mülleimer, legt mir die dicke fette Maus (keine Spitzmaus sondern eine Waldmaus, welche er normalerweise leidenschaftlich gern verspeist) vor die Füße, reibt seinen Kopf an meinen Beinen und schaut mich liebevoll an. . Da komm ich nicht umhin, dass ich doch stolz auf meinen kleinen großen Feldherrn bin.
garfieldsfreundin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 04:13   #204
garfieldsfreundin
Erfahrener Benutzer
 
garfieldsfreundin
 
Registriert seit: 2011
Ort: Imperium cattum
Beiträge: 384
Standard



Der größte Feldherr und Imperator ALLER Zeiten bringt nicht nur mir Mäuse mit. Sondern schleppt sie auch ins Haus meiner Eltern. Meine Mutter meinte, da sie den ganzen Vormittag die Terassentür offen stehen gelassen habe, wäre die Maus sicherlich nach draußen geflüchtet. . Was wären wohl die Worte des größten Feldherr und Imperator ALLER Zeiten, wenn er wüsste, dass die Maus sich an seinem Wassernapf bedient?
garfieldsfreundin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:38 Uhr.