Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2013, 17:03
  #16
Fellmull
Forenprofi
 
Fellmull
 
Registriert seit: 2011
Ort: Kaiserslautern
Alter: 32
Beiträge: 7.921
Standard

Zitat:
Zitat von FrauK Beitrag anzeigen
Entschuldige Fellmull und liebe TE! Ich hab mich zu meinem Post hinreißen lassen, weil einem das Thema Kampfhunde wenn man "selbst betroffen" ist irgendwann einfach auf den Keks geht. Vor allem wenn mal wieder jemand solche Vorurteilen um sich wirft.

Mein aufrichtiges Beileid! Es ist immer schwer ein geliebtes Tier zu verlieren und dann noch unter diesen Umständen... Ich hoffe die HH sichern ihr Gelände richtig und halten sich zukünftig an die Auflagen, damit nicht nochmal sowas passiert. Ansonsten gehören die Hunde in andere Hände.
Ich bin da völlig deiner Meinung.
DU hast aber auch wohl eine fundiertere Meinung zu diesem Thema, die darauf fußt dass du dich damit eingehend beschäftigt hast.
Trolli dagegen wirft hier mit den üblichen Stammtischparolen um sich und das ist wirklich keine Diskussionsgrundlage, wie ja andere schon angemerkt haben.
Aber Hauptsache mal Stunk machen.

Liebe TE: Es ist wirklich fürchterlich was da passiert ist
Gut finde ich dass ihr euch mit den Hundebesitzern soweit man davon sprechen kann "einigen konntet" und sie das große Problem auch sehen und handeln.
Ich hoffe auch für deine Mam dass sie die Bilder nicht ewig verfolgen werden
__________________


Marley der kleine Fellmull
...mit Plüschhosenfrau Grace!

Bailey, +20.04.2017
"...Sie ist nun frei und unsere Tränen wünschen ihr Glück"
Fellmull ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.10.2013, 18:34
  #17
Luitpold
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Blackmoonlight Beitrag anzeigen
Die Hundehalter haben eine Entschädigung gezahlt sie müsen das komplette Grundstück neu einzäunen weil der alte die Hunde ja nicht vorm ausreißen abhalten konnte.
Haben nach einer ausgiebigen Unterhaltung mit den Besitzern erfahren das die Hündin sogar Fenster allein aufbekommt die haben deswegen überall abschließbare Fenstergriffe. Und an dem besagten Tag war sie zusätzlich zum ja eigentlich abgesicherten Hof auch noch an der Laufleine da frag ich mich ernst Haft was hat sie so wahnsinnig gemacht das sie Leine und Zaun kaputt gemacht hat.
Werden wir wohl nie erfahren.
Die Tierarztkosten brauchten wir gar nicht bezahlen die hat der TA uns geschenkt.
Meine Mum macht mir momentan sorgen sie hat ja alles gesehen und bekommt die Bilder einfach nicht aus dem Kopf und ich weiß nicht wie ich ihr da noch weiterhelfen kann.
Wenigstens haben die Besitzer der Hündin etwas Einsicht gezeigt.
Ich denke, es liegt wirklich an der Haltung des armen Hundes.
Kann ich verstehen, dass es deiner Mum so geht, ich denke es wäre für mich auch der Horror so etwas mitanzusehen..... die eigene Katze.

Ich wünsche euch ganz viel Kraft.




Zitat:
Zitat von TrolliTroll Beitrag anzeigen
Eigentlich macht es nicht traurig oder ist eine Tragödie sondern wütend.
ICH find es aber trotzdem traurig und mir tut es sehr leid. Ich hoffe, ich darf das jetzt.


Jetzt noch -SORRY-
OT: Ich wurde als Jugendliche mal von einem Pudel angefallen....ja genau. Ein Pudel biss sich in meinem Bein fest. Einfach so... im Vorbeigehen am Supermarkt. Ich mag trotzdem alle Hunde, auch Pudel

Geändert von Luitpold (17.10.2013 um 18:39 Uhr)
 
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2013, 20:56
  #18
gomez
Erfahrener Benutzer
 
gomez
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nähe HU
Beiträge: 314
Standard

Wenn es sich nicht mehr auf den Eröffnungspost bezieht dann bitte hier entlang:

Listenhunde = gefährlicher als "Normalos"?
__________________
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=60770&dateline=138199  4507
gomez ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2013, 10:32
  #19
Maurynna
Moderator
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 2.019
Standard

Hallo,
auch ich möchte dir und deiner Mutter mein Mitgefühl aussprechen. Ich habe die entstandene Diskussion entsprechend hier ausgelagert.
Danke Gomez für deine Hilfe und das erstellen eines neuen Threads.
Maurynna ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Kitten an Freigang gewöhnen | Nächstes Thema: Meine Birmakatze will unbedingt raus »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater greift Hunde& Radfahrer an!!! sevi79 Verhalten und Erziehung 25 15.12.2014 13:45
Hunde und Kater zusammenführen - Streitigkeiten Madness Eine Katze zieht ein 27 12.02.2014 18:57
Kater fallen nach Sonnenbad einfach um Omelly Verhalten und Erziehung 5 31.08.2013 22:24
Kater gehen auf Hunde los! nandoleo Verhalten und Erziehung 25 09.09.2012 02:56
Kater + Katze fallen Kater an... *Murmel* Verhalten und Erziehung 8 25.11.2010 11:27

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:26 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.