Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2008, 11:06   #1
Chato
Erfahrener Benutzer
 
Chato
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen/Wetterau
Beiträge: 127
Standard Toilette in Nachbars Garten eingerichtet

Hallo,
wie haltet ihr das eigentlich mit euren direkten Nachbarn wenn eure Katzen dort ihre Toilette eingerichtet haben?
Unsere Nachbarin hat mich heute morgen durchs Küchenfenster gerufen daß unsere Kater in ihren Garten kackern. Gut, hier gibt es noch zwei andere Katzen, aber das Problem besteht wohl erst seit meine da sind. Ich habe jetzt mit ihr vereinbart daß wir alle zwei Tage rüberkommen und die Kacki wegmachen. Ich will ja keinen Stress mit meinen Nachbarn. Wie haltet ihr das so?

LG Julia
__________________
Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen
Chato ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.05.2008, 11:12   #2
Buchenblatt
Forenprofi
 
Buchenblatt
 
Registriert seit: 2008
Ort: Erzgebirge
Alter: 53
Beiträge: 3.549
Standard

Wenn deine Nachbarn mit dieser Regelung einverstanden sind, ist das ja wunderbar . Ich würde sagen besser gehts nicht.
Ich konnte leider noch nicht ausfindig machen, wo Gipsy sein Geschäft erledigt, ich nehme an, in diversen Beeten in der angrenzenden Kleingartenanlage. Jedenfalls hat sich noch keiner beschwert. Sollte ich mitkriegen, dass irgendjemandem in der Nachbarschaft Katzen ein Dorn im Auge sind, würde ich auch ganz schnell das Gespräch suchen und versuchen die Sache zu klären.
__________________
Liebe Grüße
Bettina mit Ginny und Noah




In meinem Hirn, als wär´s ihr eigner Raum, schleicht auf und nieder auf der weichen Tatze geschmeidig sanft die schöne, stolze Katze. Und ihrer Stimme Tun vernimmt man kaum.
Charles Baudelaire
Buchenblatt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2008, 11:13   #3
schokolala
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: daheim
Beiträge: 4.257
Standard

Ich habe zwar keine Freigänger, aber ich hätte es glaub ich auch nicht so gerne wenn Miezen in meinen Garten kackern würden wobei ... ist ja eigentlich Dünger
__________________


Ich werde euch immer lieben, IMMER!
14.07.2006 - 08.07.2015
27.06.2006 - 22.07.2015
schokolala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2008, 12:58   #4
Xena1802
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31832 Springe (Region Hannover)
Alter: 47
Beiträge: 2.759
Standard

Bisher hat sich noch kein Nachbar beschwert. Mir persönlich ist es schnurzpiepe, ob fremde Katzen - wir haben hier jede Menge - in unseren Garten kacken. Die Vögel kacken, die Igel sogar mitten auf den Rasen. Gerade auf dem Land gehört das nun mal dazu. Ich kann nicht in der Natur leben und erwarten, dass alles sauber und steril ist.
__________________
Tina mit den Fellgurken Finchen, Corky, Ringo und Primolo

Im Herzen die Sternchen Flash und Rocket
Xena1802 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Lucky hatte Glück im Unglück | Nächstes Thema: Schreck in der Abendstunde »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Kirschen in Nachbars Garten..... premurosa Verhalten und Erziehung 15 31.05.2013 22:57
Katzentoilette- Nachbars Garten Black Freigänger 3 20.07.2011 09:47
Katzen und Nachbars Garten Duchesse Die Anfänger 4 04.02.2009 11:39

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:30 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.