Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2018, 11:48   #6441
Totti
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 680
Standard

Zitat:
Zitat von catze Beitrag anzeigen
Ich gebe erst Program und einen Tag später Capstar. Angeblich sollen die Flöhe vor dem Sterben noch reichlich Eier legen. Mit Program sind diese dann schon unfruchtbar.

Program habe ich bisher immer monatlich für ein halbes Jahr verabreicht. Ist aber bei meinen Miezen ziemlich anstrengend. Sie sollen ein komplette Mahlzeit damit fressen und dürfen auch nicht die Näpfe tauschen. Anschließend habe ich immer täglich mit dem Nissenkamm gekämmt und auf Flöhe untersucht. Einzelne Exemplare kannst du auskämmen. Wenn es mehr ist, wieder eine Capstar geben.

Zur Kontrolle immer mal wieder durchkämmen. Wir hatten die letzten Jahre Ruhe an der Flohfront. Es ist also keineswegs so, dass Freigänger ständig Flöhe haben müssen.
Danke für deine Antwort. Ich hoffe, der Flohnachwuchs lässt sich ein paar Tage Zeit. Ich muss Programm erst bestellen. Und dann mache ich denKampf in der richtigen Reihenfolge.
Totti ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.08.2018, 14:48   #6442
Totti
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 680
Standard

Diese Ampullen gibt es ja für 2 Gewichtsklassen. Meine Fellnasen haben 3,5 kg und fast 6 kg. Da komme ich wohl besser, ich kaufe die großen Ampullen und halbiere für die Kleine. Aber darf man denn eine halbe Ampulle einen Monat aufbewahren? .... Sonst muss ich die kleinen Ampullen kaufen und dem Großen 2 geben. Das wäre aber deutlich teurer. Schmeckt das Zeug wenigstens? Nicht, dass es dann alles bääääh ist.
Totti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2018, 15:07   #6443
catze
Erfahrener Benutzer
 
catze
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 564
Standard

Ich hatte für die Kleine (2,8 kg ) und den Großen 5,8 kg jeweils die entsprechende Größe. Es scheint nicht vollkommen eklig zu schmecken, aber hier wird gerne der Napf getauscht und man reagiert sehr irritiert, wenn ich in diesem Fall einschreite. Ich glaube, die beiden merken, dass ich ihnen bei diesen Mahlzeiten sehr aufmerksam zusehe und fressen dann aus Prinzip direkt mäkeliger. Katze halt!
__________________
Liebe Grüße

catze
catze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2018, 16:48   #6444
Totti
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 680
Standard

Oh ja, da werde ich wohl 2 Packungen von den Ampullen kaufen müssen, die kleinen und die großen. Mit dem Füttern habe ich vielleicht mehr Glück als du, weil meine Katzen in verschiedenen Räumen gefüttert werden. Sie verstehen sich noch nicht so gut und "leben" deshalb im Haus getrennt. Draußen treffen sie sich natürlich und umgehen sich meistens.
Totti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2018, 19:24   #6445
Sibylle7534
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Beiträge: 619
Standard

Ach Mist, habt ihr doch Flöhe. Das tut mir leid.
Hattest du am 4.8. nicht erst Frontline gegeben?
__________________
Bitte meine Bilder nicht zitieren oder anderweitig verwenden. Danke.

Sibylles Tiger
Sibylle7534 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2018, 19:40   #6446
Totti
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 680
Standard

Zitat:
Zitat von Sibylle7534 Beitrag anzeigen
Ach Mist, habt ihr doch Flöhe. Das tut mir leid.
Hattest du am 4.8. nicht erst Frontline gegeben?
Ja, Frontline hatte ich unserem Kater gegeben. Aber leider scheint es nichts gebracht zu haben.
Ob es richtig war, jetzt nachzuladen, weiß ich nicht, aber ich musste docht was tun. Habe beiden Katzen Capstar gegeben und die Umwelt mit Spray behandelt. Und geputzt und gewaschen natürlich.
Bei unserem alten Kater bin ich früher mit 2x Frontline im Jahr hingekommen. jetzt hat es nicht geklappt. Muss doch die biester loswerden!
Hätte natürlich erst oder gleich Program geben sollen, aber das habe ich noch nicht da. Musste mich erst schlau machen. Ich werde es gleich bestellen, große Ampullen für den Kater und kleine Ampullen für die Katze. denn sie haben fast 6 kg und 3,5 kg.
Ich hoffe, dass ich spätestens am Dienstag mit Program anfangen kann. Muss ich dann gleich nochmal Capstar geben oder erst, wenn ich wieder Flöhe sehe?
Im Moment machen beide Tiere einen entspannten Eindruck.
Totti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 09:19   #6447
seven
Forenprofi
 
seven
 
Registriert seit: 2011
Ort: Ba-Wü
Alter: 50
Beiträge: 2.698
Standard

Ich habe das Program in einem Flüssigsnack getrennt voneinander gegeben. Das war mir bei Katzen, die die Näpfe tauschen, und von denen eine eher Häppchenfresserin ist, einfach sicherer. Schließlich ist das Zeug auch ganz schön teuer.
seven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:53   #6448
Totti
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 680
Standard

Zitat:
Zitat von seven Beitrag anzeigen
Ich habe das Program in einem Flüssigsnack getrennt voneinander gegeben. Das war mir bei Katzen, die die Näpfe tauschen, und von denen eine eher Häppchenfresserin ist, einfach sicherer. Schließlich ist das Zeug auch ganz schön teuer.
Das mit dem Flüssigsnack ist ne gute Idee, besonders beim ersten Mal. Da merke ich gleich, ob sie es überhaupt fressen.
Totti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sommer Freigänger/Winter Wohnungskatze bonzelschoenebeck Die Anfänger 9 27.09.2010 19:37

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:27 Uhr.