Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2018, 20:51   #6376
Niesi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: Mittelhessen
Beiträge: 516
Standard

Zitat:
Zitat von garfieldsfreundin Beitrag anzeigen
Heute krault ein Bub aus der Nachbarschaft Julius hinter dem Ohr, der brav schnurrt. Der Kleine (6-Jahre) ist Fan des Alten Rom (weiß alle möglichen Fakten zum Alten Rom und fragt einem dannach) und fragt mich: "Weißt Du warum Julius Caesar so glücklich dreinschaut?" Meine Antwort ist: "Weil Du ihn kraulst." Er antwortet: "Nein, nicht weil ich ihn kraule!" Ich überlege was der Kleine meinen könnte: "" "Na ist doch klar!", sagt er, mir ist gar nix klar, und die Auflösung ist herrlich. "Er freut sich, dass eine seiner Provinzen Weltmeister wird!" Ich schaue: "" "Schau Kroatien ist Dalmatia, England Britania, Frankreich und Belgien sind Bestandteil Galliens." Sein Pa erzählt mir, dass Julius während der Spiele öfters mit zugesehen habe, dabei sei er, mit peitschendem Schwanz vor dem Fernseher gesessen und habe auch gemaunzt. Bei mir interessiert ihn der Fernseher überhaupt nicht, aber ich hab auch keinen 75 Zoll Fernseher. Aber die Schlüsse die Kinder ziehen
Haha, was für ein einfallsreicher Bub



Thema Zecken:
Ich dachte ja, die Plage wäre nahezu überstanden. Also vereinzelt haben wir hier immer noch Zecken, aber so viele wie noch vor ein paar Wochen sind es lange nicht mehr.
Aber jetzt kam Yoshi gerade nach Hause, mit einer Zecke direkt AM AUGE
Da war die am Popo gar nichts gegen
Wir haben ihn zu zweit festgehalten, aber da war nichts zu machen...er hält absolut nicht stil, dreht und wendet sich und faucht vom allerfeinsten. jetzt ist er wieder unterwegs, mit Zecke nachher versuche ich noch mal mein Glück.
Niesi ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.07.2018, 10:08   #6377
Northcat
Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 51
Standard

Zitat:
Zitat von garfieldsfreundin Beitrag anzeigen
Heute krault ein Bub aus der Nachbarschaft Julius hinter dem Ohr, der brav schnurrt. Der Kleine (6-Jahre) ist Fan des Alten Rom (weiß alle möglichen Fakten zum Alten Rom und fragt einem dannach) und fragt mich: "Weißt Du warum Julius Caesar so glücklich dreinschaut?" Meine Antwort ist: "Weil Du ihn kraulst." Er antwortet: "Nein, nicht weil ich ihn kraule!" Ich überlege was der Kleine meinen könnte: "" "Na ist doch klar!", sagt er, mir ist gar nix klar, und die Auflösung ist herrlich. "[B]Er freut sich, dass eine seiner Provinzen Weltmeister wird![
Dann weiß ich jetzt auch, warum meine beiden Finnen so entspannt sind: Die einstigen Besatzer Schweden und Russland werden NICHT Weltmeister
Northcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2018, 10:14   #6378
Venya
Forenprofi
 
Venya
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 21.013
Standard

Zitat:
Zitat von garfieldsfreundin Beitrag anzeigen
Bei mir interessiert ihn der Fernseher überhaupt nicht, aber ich hab auch keinen 75 Zoll Fernseher.
Das ist faszinierenderweise gar nicht so unmöglich, dass es die Grösse ausmacht.

Wir haben ja seit kurzem auch einen "grossen" .. davor wars halt ein normaler (nichtmal 50 Zoll).
Die Katzen hatten sich bisher nie um den TV gekümmert, ausser es kam Katzengeschrei da raus..
aber seit der Grosse da steht: Yankes jagt alles, was schnell über den Bildschirm huscht (ja, Fussbälle sind da sehr beliebt,, sowie die Fussballer^^) .. als ich ein Testvideo für 4k angeguckt habe, war das eins mit Tieren.. die Vögel wurden von Pina gejagt.. ganz verdutzt hat sie geschaut, als sie ihre Nase am Bildschirm gestossen hat..
__________________
"Manche Menschen können mich nicht leiden, wegen der Dinge, die ich sage.
Jetzt stellt euch bloß mal vor, die wüssten was ich denke.
Venya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 21:44   #6379
Sibylle7534
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Beiträge: 702
Standard

Bei mir wird grad wieder eine Maus zerlegt. Draußen.
Da ist auch der starke Regen egal. Ich wurde hinzu gerufen. Aber irgendwie wollte ich nicht halb unter den Busch kriechen. Und mit dran knabbern will ich auch nicht.
__________________
Bitte meine Bilder nicht zitieren oder anderweitig verwenden. Danke.

Sibylles Tiger
Sibylle7534 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 22:29   #6380
garfieldsfreundin
Erfahrener Benutzer
 
garfieldsfreundin
 
Registriert seit: 2011
Ort: Imperium cattum
Beiträge: 384
Standard

Zitat:
Zitat von Sibylle7534 Beitrag anzeigen
Beimir wird grad wieder eine Maus zerlegessenußen.
?

Zitat:
Zitat von Sibylle7534 Beitrag anzeigen
Da ist auch der starke Regen egal.
Kennst Du etwa nicht das in der Katzenwelt berühmte Lied: "I'm screwing in the rain. What a glorious feeling I'm happy again! I'm screwing, screwing in the rain!"


Zitat:
Zitat von Sibylle7534 Beitrag anzeigen
Ich wurde hinzu gerufen. Aber irgendwie wollte ich nicht halb unter den Busch kriechen. Und mit dran knabbern will ich auch nicht.
Du willst nicht? Ich hörte das Engländer Mäuse mit Minzsoße essen! Könntest Du doch mal probieren.
__________________
Vale Gaius Julius Caesar et qui qui pyxidēs aperīt
garfieldsfreundin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 22:46   #6381
Vamperl
Erfahrener Benutzer
 
Vamperl
 
Registriert seit: 2017
Ort: Franken
Alter: 24
Beiträge: 434
Standard

Catelyn kam heute morgen auch nach 6 Tagen Heim, als es zu regnen begonnen hat....nasses Fell war wohl wirklich doof.
Wir haben gerade beim kraulen gesehen, dass sie sich mit dem Halsband leicht die Haut aufgescheuert hat und haben es jetzt ausgezogen. Habt ihr eine Idee, welches Halsband zuverlässig auf geht und trotzdem stabil ist und nicht scheuert?
__________________

Viele Grüße vom Vamperl mit Fuchur, dem kleinen Fauch, Freigeist Catelyn, der immer entspannten Schrödinger und Glitch von und zu Güllen

Das Chaos auf 16 Pfoten
Vamperl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 22:49   #6382
HelenaRG
Erfahrener Benutzer
 
HelenaRG
 
Registriert seit: 2018
Ort: Schweiz
Beiträge: 247
Standard

Zitat:
Zitat von Vamperl Beitrag anzeigen
Wir haben gerade beim kraulen gesehen, dass sie sich mit dem Halsband leicht die Haut aufgescheuert hat und haben es jetzt ausgezogen. Habt ihr eine Idee, welches Halsband zuverlässig auf geht und trotzdem stabil ist und nicht scheuert?
Daisy trägt das Catlife-Halsband; etwas anderes würde ich ihr nie anziehen.
Sie kratzt ab und an mal dran, aber darunter ist die Haut normal und das Fell auch.

Das gibt es ja für 2 Gewichtskategorien; sie trägt weiter das «Kleine» für max. 4 kg (soviel hat sie jetzt auch). Das Auslösegewicht habe ich noch bei ca. 2,8 kg etwa und sie hat es noch nie verloren.


Mir wäre auch lieber, sie bräuchte es nicht, aber hier mitten in der Stadt fühle ich mich wohler damit (natürlich ist sie auch gechippt/registriert) – aber das Halsband mit Findermarke kennzeichnet sie auch von Weitem schon als Katze mit Zuhause (sie war vorher im Quartier als Streunerin unterwegs.) Und leider wissen immer noch viele Leute zuwenig bis nichts über das Chippen und eine Telefonnummer auf der Marke ist schneller angerufen, als wenn man erst zum TA / Polizei muss...

Geändert von HelenaRG (11.07.2018 um 22:54 Uhr)
HelenaRG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 22:52   #6383
Vamperl
Erfahrener Benutzer
 
Vamperl
 
Registriert seit: 2017
Ort: Franken
Alter: 24
Beiträge: 434
Standard

Das ist das was wir gerade schon in der kleinen Größe hatten. Die Weite war denke ich auch passend...aber trotzdem ist die Haut an zwei Stellen offen. Sie ist halt auch extrem bewegungsfreudig...
__________________

Viele Grüße vom Vamperl mit Fuchur, dem kleinen Fauch, Freigeist Catelyn, der immer entspannten Schrödinger und Glitch von und zu Güllen

Das Chaos auf 16 Pfoten
Vamperl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2018, 08:43   #6384
Pepemaus
Forenprofi
 
Pepemaus
 
Registriert seit: 2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 42
Beiträge: 2.166
Standard

Ich glaube mein Katerlein hat vergessen, das man bei gutem Wetter das "Outdoor Klo" benutzt .
Er ist zum richtigen Heimsch….. geworden , soviel wie ich das K-Klo die letzten Monate sauber machen musste ( Klumpen raus sammeln) hatte ich die letzten 10 Jahre nicht

Ob es daran liegt, das ein kastrierter Kater seit 1,5 Jahren hier draussen lebt ?
__________________
Liebe Grüße von Nadine und Pepe, im Juli 2008 als Kitten zugelaufen, FIV+
Pepemaus ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 12.07.2018, 09:40   #6385
HelenaRG
Erfahrener Benutzer
 
HelenaRG
 
Registriert seit: 2018
Ort: Schweiz
Beiträge: 247
Standard

Zitat:
Zitat von Vamperl Beitrag anzeigen
Das ist das was wir gerade schon in der kleinen Größe hatten. Die Weite war denke ich auch passend...aber trotzdem ist die Haut an zwei Stellen offen. Sie ist halt auch extrem bewegungsfreudig...
Einen Filz oder anderen weicheren Stoff darunter nähen oder so? Eine andere Möglichkeit sehe ich sonst eigentlich nicht...
HelenaRG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2018, 10:37   #6386
Bambus
Forenprofi
 
Bambus
 
Registriert seit: 2011
Ort: Im Schwabenländle
Beiträge: 4.538
Standard

Zitat:
Zitat von Pepemaus Beitrag anzeigen
Ich glaube mein Katerlein hat vergessen, das man bei gutem Wetter das "Outdoor Klo" benutzt .
Er ist zum richtigen Heimsch….. geworden , soviel wie ich das K-Klo die letzten Monate sauber machen musste ( Klumpen raus sammeln) hatte ich die letzten 10 Jahre nicht

Ob es daran liegt, das ein kastrierter Kater seit 1,5 Jahren hier draussen lebt ?
Unsere Kenya kommt immer nach Hause aufs Klo. Sie kann stundenlang draußen in der Sonne liegen. Wenn es drückt, geht man heim
Manchmal komme ich mir vor wie bei den Kindern früher: rein, was trinken, wieder raus.
__________________
<a href=http://up.picr.de/16894160py.jpg target=_blank>http://up.picr.de/16894160py.jpg</a>
Liesl 24.02.2017
Mincky 09.04.2018
Bambus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 19:20   #6387
tokaroma
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 692
Standard

Emmi kommt auch zum Klogang heim. Manchmal, wenn es schon offensichtlich eilt Mir ist das ganz recht, denn dann macht sie schon nicht in irgendwelche Nachbargärten, Sandkästen oder ähnliches.
Der Kater macht nur bei schlechtem Wetter drin - wobei sich die Definition von schlechtem Wetter mit zunehmendem Alter deutlich ausdehnt

Hier war gerade Katzentheater vom Feinsten: Mein Herr Rolli hatte den Nachbarskater (Spezialfeind) in unserer Hecke gestellt. Ich hatte mir schon mal eine Kanne Wasser bereitgestellt, um die Kampfhähne notfalls zu trennen.
Plötzlich intensiviert sich das Kampfgeheul und ich stelle fest: Herr Rolli ist gar nicht mehr dabei, sondern der Rote aus der weiteren Nachbarschaft hat seinen Job übernommen. Er und der Nachbarskater haben sich dann aber derart auf unserem Kompost gekloppt, dass meine Emmi wiederum nicht zusehen konnte und eingreifen wollte. Zum Glück hat sich das Katerknäuel noch rechtzeitig aufgelöst und alle konnten (soweit ich sehen konnte) unverletzt ihrer Wege gehen. So viel Stress am Freitagabend brauch ich nicht immer...
tokaroma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 14:09   #6388
Niesi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: Mittelhessen
Beiträge: 516
Standard

Aktuell sind wir an unserem Garten dran. Haben letzte Woche massig Erde aufgefüllt und heute wird eingesät.

Diese Erdlandschaft eignet sich natürlich bestens als Katzenklo.
Yoshi buddelt immer fleißig, solange, bis er ein geeignetes Loch gefunden hat, was sich fürs Pipimachen eignet.
Gestern allerdings schien er mit keinem seiner gebuddelten Löcher zufrieden gewesen zu sein.
Was macht Katerchen? Pinkelt einfach im Stehen...interessanter Anblick, kann ich euch sagen

Geändert von Niesi (14.07.2018 um 14:12 Uhr)
Niesi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2018, 21:09   #6389
Andrea Doria
Erfahrener Benutzer
 
Andrea Doria
 
Registriert seit: 2015
Ort: Anhalt
Alter: 47
Beiträge: 618
Standard



Eigentlich der Katzen-Laufsteg, aber zum rumliegen auch ganz nett.

Zum Abend trudeln dann doch alle so langsam ein. Während ich tagsüber so gut wie katzenfrei bin.
__________________



Es grüßen John Boy, Oscar, Uwe, Horst, Noni & die wilde Hilde
Andrea Doria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2018, 21:17   #6390
Mäuseplatz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Maushausen
Beiträge: 3.229
Standard

Deine Hofeinfahrt sieht sooo schön aus. Den Laufsteg habe ich auf Anhieb erstmal gar nicht gesehen. Kommen deine Katzen über das Brett zum Fenster und dann rein?
Mäuseplatz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sommer Freigänger/Winter Wohnungskatze bonzelschoenebeck Die Anfänger 9 27.09.2010 19:37

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:54 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.