Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2012, 15:55
  #1
niniel
Benutzer
 
niniel
 
Registriert seit: 2010
Ort: Boxmeer (Niederlande)
Beiträge: 66
Standard Microchip Katzenklappe und trotzdem Nachbars Katze im Haus

Hallo zusammen,

Ich habe ein Problem mit meiner Katzenklappe. Habe mir vor einem Jahr die SureFlap Microchip Katzenklappe angeschafft, als ich meine Wohnungstieger zu einem Freigänger gemacht habe. Ich wollte nicht, dass unsere Nachbarkatzen auch bei uns rein und rausspazieren können. Soweit so gut, hat auch lange super funktioniert. Vor ein paar Wochen sprach ich mit unserer Nachbarin und die sagte mir, dass sie häufiger beobachtet hätte, wie unsere Nachbarskatze durch unsere Katzenklappe geklettert ist! Ich wollte ihr erst nicht glauben und hab gedacht, sie hätte die Katzen verwechselt (unser Howie sieht fast genauso aus wie die Nachbarskatze), bis ich vor ein paar Tagen dann den Nachbarskater im Wohnzimmer laufen hatte! ich dachte ich traue meinen Augen nicht! Da ich zur Zeit auch Probleme mit unsere Nala habe wegen Unsauberkeit, kann ich das mal gar nicht gebrauchen, dadurch wirds nur noch schlimmer. Hat jemand da Erfahrungen mit und weiss was ich dagegen machen kann? Hab auch schon die Batterien ausgewechselt, obwohl die noch nicht leer waren.
Nala pinkelt überall hin...
Hoffe es klappt mit dem Link, hab das noch nie gemacht...
niniel ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.09.2012, 17:41
  #2
badmax
Forenprofi
 
badmax
 
Registriert seit: 2011
Ort: Werder/Havel
Alter: 53
Beiträge: 1.986
Standard

bei meiner kann man die Verschlusszeit einstellen.
wenn die zu lange eingestellt ist, kommt ein anderer hinterher.

ansonsten evtl. mal allers löschen und neu einstellen.
__________________
LG Tommi & der Freigänger

leider immer noch ohne Vincent
badmax ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2012, 18:55
  #3
ensignx
Forenprofi
 
ensignx
 
Registriert seit: 2010
Alter: 40
Beiträge: 3.570
Standard

Wenn sie unmittelbar hinternander gehen kann das schon sein, da müsste sie aber sehr fix ein.

Vielleicht ne blöde Frage, aber richtig rum eingebaut isse schon? Also Tunnel nach aussen.
__________________
Lucky 1999 - 17.03.2017 / Gremlin 2003 - 22.02.2017
ensignx ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2012, 16:27
  #4
SaschaKH
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Bonn
Alter: 52
Beiträge: 366
Standard

Batterien wechseln kann nix bringen, da die Batterie nur zum Entriegel gebraucht wird, wenn die also leer wären kämm keine Katze mehr rein.

Ich hab schon gehört das einige Katzen bei manchen Klappen die auf nur Reinkommen stehen die Klappe mit den Krallen auch aufziehen können. Wär da zwar genau umgekehrt und somit vielleicht auch noch schwerer aber wär jetzt die einzige Möglichkeit außer Bedienfehler, Funktionsstörung und Hilfe durch andere Katze, die ich mir vorstellen könnte.
__________________

Grüße von Uli (Ulrike), Rudi, Gina, Nina und mir
SaschaKH ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 14:04
  #5
Newton123
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 14
Standard

Hallo Niniel!

Das Problem mit Deiner SureFlap kann verschiedene Ursachen haben. Eine Möglichkeit wäre, dass der Kater Deines Nachbars ein kleiner Einstein ist und herausgefunden hat, wie er die Klappe öffnen kann. Es ist aber auch möglich, dass er Deiner Katze immer direkt in die Wohnung folgt. Weiterhin kann es sein, dass ein technischer Defekt vorliegt. Ich würde Dir daher empfehlen, Dich beim Kundenservice von SureFlap zu melden. Die werden Dir sicherlich weiterhelfen können. Die Kontaktdaten findest Du auf deren Internetseite.

LG, Newton.
Newton123 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2012, 14:12
  #6
AnnaAn
Forenprofi
 
AnnaAn
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 5.994
Standard

Ich habe hier im Forum mal von einem Fall gelesen, in der eine nicht zum Haushalt gehoerende Katze, die zum Haushalt gehoerende als "Schluessel" missbraucht hat

- wenn beide draussen, wurde direkt nacheinander durch die Klappe gestiegen
- wenn zum Haushalt gehoerende drinnen, dann wurde sie an die Klappe gelockt (mit SChlaegen gegen die Klappe) und wenn die Katze dann direkt davor steht, geht der Verschluss ja auch auf und somit konnte die fremde Katze durch die Klappe reinkommen ....


Was dagegen zu machen ist? Ich denke mal, der fremden Katze sollte man den Aufenthalt so unangenehm wie moeglich gestalten indem man sie mit den ueblichen Mitteln verscheucht (Laerm, Klatschen, Wasser .. oder was weiss ich)

Viel Glueck!


P.s. bei uns wurde die Klappe uebrigens einmal durch einen Klappenkampf geschrottet, d.h. sie schliesst nicht mehr richtig, weil etwas in der Halterung verbogen ist.... soviel also zu Klappen und fremden Katzen
AnnaAn ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 10:19
  #7
niniel
Benutzer
 
niniel
 
Registriert seit: 2010
Ort: Boxmeer (Niederlande)
Beiträge: 66
Standard

Vielen Dank euch allen für die Antworten. Sorry, hatte Probleme mit dem Internet und konnte es jetzt erst lesen.
Ja, "Katzen-kämpfe" an der Klappe mit dem Nachbarkater gibt es häufiger mal, aber bislang (zumindest wenn ich zu Hause war) habe ich nicht beobachten können, dass der fremde Kater dann reingekommen ist. Gott sei Dank ist es schon einige Wochen her, dass er drinnen war. Beim letzten Mal waren allerdings alle meine Katzen drinnen und nicht in der Nähe der Katzenklappe, was mich sehr verwundert hat... Ich werde mal in der Bedienungsanleitung nachgucken, wie man die Verzögerungszeit verringern kann, vielleicht hilft das ja schon...
niniel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 12:49
  #8
Newton123
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 14
Standard

Ich habe mal gelesen, dass SureFlap modifizierte Katzenklappen an Kunden verschickt, die Probleme mit Waschbären haben. Die sind nämlich recht schlau und finden schnell heraus, dass sie nur das Häkchen nach unten drücken und die Klappe geschickt bewegen müssen, um sie zu öffnen. Vielleicht kann man Dir ja auch eins dieser Ersatzgeräte schicken.

LG
Newton123 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine super Erfindung: Microchip - Katzenklappe stephansky Freigänger 46 02.05.2013 16:16
Hat jemand Erfahrung mit dieser Microchip-Katzenklappe? Maggie Freigänger 99 18.08.2012 15:06
Nachbars Kater mit eigenem unverträglich - Caspar markiert im Haus Piepmatz Freigänger 2 11.05.2011 15:10

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:57 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.