Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Forenregeln Alles was wir für eine friedliche Community beachten sollten.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.07.2013, 23:27   #11
Primula
Moderator
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 6.179
Standard

Gwion - ich verstehe jetzt dein Problem nicht.

Es steht doch deutlich da - wir löschen keine ganzen Threads mehr auf Wunsch des TE. Und ab sofort werden auch seine gesamten Posts beim Verlassen des Forums nicht mehr automatisch durch uns gelöscht. Das muss der TE ab sofort selber erledigen.
Primula ist offline  
Werbung
Alt 25.07.2013, 11:13   #12
Mondsüchtig
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die Regelung war ja nun bisher anders und viele war es wichtig, das wenn sie das Forum verlassen, alle Beiträge von ihnen gelöscht werden konnten. Jetzt in dem Punkt so eine Wende hinzulegen, wo hier enorm viele Leute zig tausend Beiträge haben, finde ich mal wieder den Knaller.

Gibt es da keinen Zwischenweg, z.B. das man bei Verlassen alles im Couchgeflüster löschen lassen kann?

Letztendlich sollte schon jedem klar sein was er über sich schreibt und preisgibt, allerdings waren hier im Forum die Voraussetzungen ja bisher anders.
 
Alt 25.07.2013, 11:20   #13
chiara
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hauptstadtrockerin
Alter: 43
Beiträge: 14.201
Standard

Nun, ich kann verstehen, dass es in einigen Katzen-relevanten Threads wirklich ärgerlich ist, wenn da Posts oder gleich der gesamte Thread verschwindet. Nichtsdestotrotz finde ich es, genau wie Mondsüchtig, einen Knaller, dass wenn ich also sicherstellen will, dass von mir hier nix privates erhalten bleibt, ich dann eine fünfstellige Anzahl an Posts löschen darf... wow. Dann kann ich ja schon mal anfangen und alte Beiträge löschen, dann dauert es dann "später" vielleicht nicht so arg lang.
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
chiara ist offline  
Alt 25.07.2013, 11:23   #14
Schatzkiste
Forenprofi
 
Schatzkiste
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.559
Standard

Es war ja von einem Entgegenkommen im Übergang die Rede.

Und bewusst sollte man sich dessen sein, dass das I-Net so schnell nix vergisst.

Selbst bei Löschung, es ist nach wie vor im I-Net.
__________________
Nach 6 Wochen wurde Melli gefunden!

Flugpatenschaften: Falls Ihr gerne Flugpate werden möchtet, könnt Ihr mich gerne per PN anschreiben.

Das Töten hat begonnen, bitte unterstützt Anas südspanischen Katzen vom Verein 7KL!
Schatzkiste ist offline  
Alt 25.07.2013, 11:36   #15
juniper1981
Forenprofi
 
juniper1981
 
Registriert seit: 2010
Ort: hier
Beiträge: 6.061
Standard

Ich finde die Neuregelung gut.
Das Verschwinden themenrelevanter und wichtiger Threads mit Informationsgehalt ging mir schon ziemlich auf die Nerven.

Ansonsten ist es so, wie Schatzkiste schreibt: Was man nicht dauerhaft von sich im Internet lesen will, schreibt man nicht ins Internet.
__________________
"Ich glaube, dass geistiger Fortschritt an einem gewissen Punkt von uns verlangt,
dass wir aufhören, unsere Mitlebewesen zur Befriedigung unserer körperlichen Verlangen zu töten."

Gandhi

juniper1981 ist offline  
Alt 25.07.2013, 11:47   #16
Ratzefummel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Freigericht
Alter: 41
Beiträge: 446
Standard

huhu

also ehrlich gesagt finde ich die Lösung echt OK

da kenne ich Foren wo man seine eigenen Beiträge nicht löschen und nach wenigen Minuten auch nicht mehr editieren kann.

Ganz zu schweigen von einer Komplett-Löschung auf Wunsch.

So ein Forum lebt doch von den Beiträgen und wenn dann insbesondere bei fachlich wertvollen Threads auf einmal ein Teil fehlt, das ist irgendwie blöd.

also nehmen wir an ich poste persönliche Sachen, das macht für mich dann keinen Unterschied mehr ob die dann stehen bleiben wenn ich mich entscheide irgendwann das Forum zu verlassen.

hochsensible Daten würde ich sowieso nicht ins Netz stellen.

ich fände es schade wenn diese Neuerung jetzt dazu führt dass Forenmitgleider die Übergangslösung nutezn und alles löschen lassen.

lg
Fummel
Ratzefummel ist offline  
Alt 25.07.2013, 11:56   #17
Primula
Moderator
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 6.179
Standard

Für die Foris mit vielen Beiträgen - ich bin sicher, dass wir im Fall einer Löschung sicherlich auch Hilfestellung geben werden und können. Jetzt vorsichtshalber zigtausend Posts löschen zu lassen, ist daher etwas übertrieben. Und wir haben bisher auch immer auf Hilfeanfragen von Foris positiv reagiert und geholfen. Wir würden euch auch in so einem Fall sicherlich nicht alleine lassen.

Genau genommen, war auch die bisherige Regelung so, dass die Leute eigentlich ihre Sachen selber löschen mussten. Das Löschen durch Admins und Mods war auch bisher nur ein Entgegenkommen, KEIN Muss.
Primula ist offline  
Alt 25.07.2013, 12:17   #18
Litsch
Erfahrener Benutzer
 
Litsch
 
Registriert seit: 2013
Alter: 26
Beiträge: 203
Standard

Huhu.

Also generell finde ich es sehr gut das man seine Theme selber löschen kann, da man somit den Mods. ein Haufen Arbeit abnimmt. Ich spreche aus Erfahrung. Andersherum frage ich mich, wieso die Themen bzw. Beiträge bestehen bleiben soll wenn der User nicht mehr hier ist. Ganz ehrlich wenn die Beiträge toter Accoutns als Gast stehen bleiben sieht das echt hässlich aus. Auch das habe ich bisher miterlebt. Gibt es dafür spezielle Gründe? Sry wenn das in einem der Post schon erklärt wurde. War zu faul alles zu lesen.

Lg
Litsch ist offline  
Alt 25.07.2013, 12:26   #19
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 53.271
Standard

Zitat:
Zitat von Litsch Beitrag anzeigen
Andersherum frage ich mich, wieso die Themen bzw. Beiträge bestehen bleiben soll wenn der User nicht mehr hier ist.
Weil der eine oder andere User hier viele Informationen z.B. zu Krankheiten zusammengetragen hat, die für andere Katzenhalter sehr hilfreich sind. Wenn das alles gelöscht wird, ist das ein ziemlicher Verlust.
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist offline  
Alt 25.07.2013, 12:35   #20
Gwion
Findnix
 
Registriert seit: 2008
Ort: Österreich
Beiträge: 35.233
Standard

Zitat:
Zitat von Primula Beitrag anzeigen
Das Löschen durch Admins und Mods war auch bisher nur ein Entgegenkommen, KEIN Muss.
Warum wurde dann ständig erklärt, daß man leider löschen muß, wenn ein TE das verlangt?

Primula, ich habe kein Problem.
Mir ist es, ehrlich gesagt, wurscht.

Ich verstehe es so, daß bei einer Accountlöschung so wie bisher ratzfatz alle Beiträge mitgelöscht werden. Da man Eigentümer selbst verfaßter Beiträge bleibt.
Sicher, der Admin könnte auch sagen, nö, mach selbst, aber ich vermute mal, das wird nicht der Fall sein.
Wenn ich das falsch verstanden habe, auch gut, bleiben sie halt stehen.

Wenn ich mir ein Problem suchen würde, dann eher, daß die Infos hier derart wahllos verstreut sind, daß sie keiner findet.
Wenn ich z.b. wahllos 10 Foris rausgreife und sie frage, wo die Regeln sind, wage ich zu wetten, daß 9 von ihnen keine Ahnung haben (mich eingeschlossen).
Die Spezialregeln wie Signatur oder Flohmarkt sind genauso versteckt.

Wenn man also etwas diskutieren will, würde ich das vorschlagen.

Geändert von Gwion (25.07.2013 um 12:37 Uhr)
Gwion ist offline  
Thema geschlossen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilder in Beiträgen Miausüchtel Sonstiges 39 26.09.2014 23:27

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:25 Uhr.