Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.03.2007, 10:43   #31
aLuckyGuy
Forenprofi
 
aLuckyGuy
 
Registriert seit: 2006
Ort: Peine
Alter: 54
Beiträge: 2.604
Standard

Zitat:
Zitat von Plum Beitrag anzeigen
Erzieht ihn denn sein "Bruder" nicht auch mit? Auch wenn er nur ein paar Monate älter ist
Nein, leider nicht.
Ganz im Gegenteil, Salem lässt sich bereitwillig alles wegfuttern. Wenn ich nicht in getrennten Räumen füttern würde, also Salem würde bestimmt verhungern. Dabei macht er einen Gesichtsaudruck als wenn er sagen möchte "ach gottchen... wenn Floyd doch so grossen Hunger hat... nu lass ihn halt fressen". Schau dir einfach das Signaturbild an, das trifft es schon ganz gut.
__________________
Viele Grüsse
Frank + Floyd, Jano & Bailey
Salem & Floyd - Homepage
aLuckyGuy ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 19.03.2007, 17:19   #32
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 54
Beiträge: 17.276
Standard

Ich denke nicht, dass Floyd per se verfressen ist, sondern dass dieser Macken mit seiner Kindheit zusammenhängt. Auch wenn er ganz früh im Tierheim abgegeben wurde, wer weiss, wieviel Hunger er in den ersten Tagen hatte?! Plum und Hobbes wurden von ihrer Mama in einer Familie großgezogen, hatten nie Hunger leiden müssen und das gleiche gilt für die Zeit bei uns. Ich habe bei den beiden niemals auch nur den Ansatz von Futterneid bemerkt, es gab nie Geknurre beim Fressen. Vielleicht rührt Floyds "Verfressenheit" daher?
__________________
LG, Annette und der Plummerich

Und sperrt man mich ein
im finsteren Kerker,
das alles sind rein
vergebliche Werke;
denn meine Gedanken
zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei:
die Gedanken sind frei.
Plum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2007, 17:57   #33
Lotte38
Erfahrener Benutzer
 
Lotte38
 
Registriert seit: 2007
Alter: 51
Beiträge: 749
Standard @Plum

Unser verstorbener Hund hatte das auch.Schlimm gehungert bevor er zu uns kam und wenn ich ihm unbegrenzt Futter hingestellt hätte-der hätt sich glatt totgefressen aus lauter Angst, dass es danach nie wieder was gibt.
__________________
Wir freuen uns über Besuch!
www.av-andenes.de

Stolze Patentante von Walldorf`s Fresa
Lotte38 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2007, 17:57   #34
aLuckyGuy
Forenprofi
 
aLuckyGuy
 
Registriert seit: 2006
Ort: Peine
Alter: 54
Beiträge: 2.604
Standard

Zitat:
Zitat von Plum
Ich denke nicht, dass Floyd per se verfressen ist, sondern dass dieser Macken mit seiner Kindheit zusammenhängt. Auch wenn er ganz früh im Tierheim abgegeben wurde, wer weiss, wieviel Hunger er in den ersten Tagen hatte?! Plum und Hobbes wurden von ihrer Mama in einer Familie großgezogen, hatten nie Hunger leiden müssen und das gleiche gilt für die Zeit bei uns. Ich habe bei den beiden niemals auch nur den Ansatz von Futterneid bemerkt, es gab nie Geknurre beim Fressen. Vielleicht rührt Floyds "Verfressenheit" daher?
Tja... könnte durchaus etwas Wahres dran sein.
__________________
Viele Grüsse
Frank + Floyd, Jano & Bailey
Salem & Floyd - Homepage

Geändert von aLuckyGuy (19.03.2007 um 18:18 Uhr)
aLuckyGuy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 08:56   #35
aLuckyGuy
Forenprofi
 
aLuckyGuy
 
Registriert seit: 2006
Ort: Peine
Alter: 54
Beiträge: 2.604
Standard

Heute hat sich Floyd wieder ein starkes Stück geleistet. Ich fasse es irgendwie immer noch nicht so richtig.
Gestern abend hat Frank beim kochen einen Topflappen mit Sosse bekleckert. Als ich das heute morgen mitbekam habe ich diesen Topflappen zur Seite gelegt um ihn zur Schmutzwäsche zu legen. Und an der Stelle kommt nun Floyd ins Spiel. Er hat ganz offensichtlich den Topflappen gefunden, an ihm geschnuppert und festgestellt das der Henkel irgendwie essbar riecht. Als ich keine 5 Minuten später in die Küche kam, sass Floyd kauend und schmatzend auf dem Fussboden, der Topflappen lag vor ihm und hatte keinen Henkel mehr. Der Kerl hat doch tatsächlich den Henkel fein säuberlich abgetrennt und gefressen. Ich fasse es nicht.
__________________
Viele Grüsse
Frank + Floyd, Jano & Bailey
Salem & Floyd - Homepage
aLuckyGuy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 09:05   #36
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

Frank, der schenkt es Euch richtig ein! Hilfe.......
lg Heidi
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;

www.nellasmiriel.cms4people.de
NellasMiriel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kater, nichts

« Vorheriges Thema: Rückrufaktion Katzenfutter | Nächstes Thema: Sinua spinnt - Mäusefutter »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater schreit, faucht, knurrt plötzlich Kater / Bruder an - Krieg zu Hause! jessuelie Verhalten und Erziehung 62 17.12.2014 08:59
Katze und Kater oder Kater und Kater? jessmyne Verhalten und Erziehung 17 13.01.2014 11:54
Kater und Kater oder doch Kater und Katze??? Tina.Benni Eine Katze zieht ein 10 05.11.2013 13:00
Kater und Katze oder Kater und Kater? Monet Eine Katze zieht ein 26 08.09.2010 12:40

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:04 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.