Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2019, 14:46
  #1
PurieXanax
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1
Lächeln Nassfutterautomat

Hallo zusammen!

Ich suche einen guten Nassfutterautomat, für den Fall, dass wir in den Urlaub fahren, aber es erweist sich als schwieriger, als ich dachte.

Zuerst kaufte ich mir einen "Trixie Futterautomat TX2". Es war ein großer Misserfolg. Ich fand es sehr billig gebaut, so sehr, dass es einem unserer Katzen gelang, das Einstellrad direkt mit den Zähnen abzurissen und das Tablett 10 Stunden früher als geplant zu öffnen.

Jetzt kaufte ich einen anderen, den CAT Mate C20, den ich gestern getestet habe. Ich fürchte, es ist ein weiterer Misserfolg. Unsere pelzigen Freunde arbeiteten daran, bis sie es geschafft hatten, eines der Tabletts herauszubrechen und Zugang zum Essen zu haben (es dauerte etwa 15 Minuten).

Ist das noch jemand anderem passiert? Ich würde mich aufrichtig über alle Empfehlungen freuen, die ihr habt.

Vielen Dank im Voraus!
PurieXanax ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.11.2019, 17:32
  #2
Katzenfreund34
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Ort: Deutschland
Beiträge: 11
Standard

Du könntest noch den Petsave Futterautomat ausprobieren. Dieser besteht aus 5 Fütterungsschalen. Diese befinden sich auf einer Drehscheibe und öffnen sich zu der von dir eingestellten Zeit. Du kannst die Schalen mit verschiedenen Inhalten füllen.
Der Vorteil dieses Geräts ist es, dass die Schalen luftdicht abgeschlossen sind und das Futter somit bedarfsgerecht verabreicht wird und geruchsfrei bleibt.
Katzenfreund34 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2019, 19:18
  #3
Grinch2112
Erfahrener Benutzer
 
Grinch2112
 
Registriert seit: 2018
Ort: 61231 Bad Nauheim
Beiträge: 561
Standard

Ich denke bei dem Cat Mate bist du schon relativ gut aufgehoben, nur solltest du die runden nehmen. Die haben nebenbei den Vorteil mit dem Kühlakku für den Sommer, aber soweit ich gelesen habe auf vielen Seiten, in einer Facebook Katzengruppe und auch hier im Forum meine ich, scheint der runde von Cat Mate nicht schlecht zu sein.
__________________
Liebe Grüße von Merle, Miles, Monty und Grinch.

RIP Gollum 03.09.2017, Mogli 29.11.2019

Tiere haben etwas, was einigen Menschen fehlt.
Treue, Dankbarkeit und Charakter.

Grinch2112 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2019, 14:30
  #4
Pulpfiction
Erfahrener Benutzer
 
Pulpfiction
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 154
Standard

Ich will kein neues Thema eröffnen, aber ich wollte unbedingt zwei surefeed futterautomaten kaufen. Kann mir einer sagen wieviel da in einen reingeht ? 200g ? 400g ?
Pulpfiction ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2019, 14:45
  #5
pingu04
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bodensee
Beiträge: 288
Standard

Zitat:
Zitat von Pulpfiction Beitrag anzeigen
Ich will kein neues Thema eröffnen, aber ich wollte unbedingt zwei surefeed futterautomaten kaufen. Kann mir einer sagen wieviel da in einen reingeht ? 200g ? 400g ?
Wir haben die Surefeeds mit Keramikschalen von KiH - 400 g gehen in den Napf nicht rein, mit 200 g ist der schon reichlich voll, denke ich.
__________________
Herzliche Grüße!

pingu04 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 09:27
  #6
Pulpfiction
Erfahrener Benutzer
 
Pulpfiction
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 154
Standard

Vielen Dank für die Antwort.❤️
Pulpfiction ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2020, 13:00
  #7
ichbindas
Erfahrener Benutzer
 
ichbindas
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 542
Standard

Ich häng mich mal dran.
Ich möchte getrennt füttern, weil Henri Calciumcitrat übers Nassfutter gestreut bekommt und Maggie das nicht haben darf. Ist die einzige Lösung, 2x den Surefeed Mikrochip zu kaufen?
Mir sind 180 Euro eigentlich zu viel und suche daher nach günstigeren Lösungen.
In 2 Zimmern zu füttern ist auf Dauer zu nervig,vor allem wenn Henri nicht aufisst.
__________________
Karin, mit Magda (Meggie) und Henri
ichbindas ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2020, 13:04
  #8
pingu04
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bodensee
Beiträge: 288
Standard

Zitat:
Zitat von ichbindas Beitrag anzeigen
Ich häng mich mal dran.

Mir sind 180 Euro eigentlich zu viel und suche daher nach günstigeren Lösungen.
In 2 Zimmern zu füttern ist auf Dauer zu nervig,vor allem wenn Henri nicht aufisst.
Leider keinen Tipp zu einer Alternative. Aber: Wir haben einen Chipgesteuerten noch originalverpackt bei Ebay Kleinanzeigen bekommen, für 65 Euro inklusive Versand :-) Da gibt es immer mal wieder günstige Angebote; man muss halt etwas Zeit haben, bis ein günstige Angebot kommt, und dann schnell sein...
pingu04 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2020, 13:11
  #9
Grinch2112
Erfahrener Benutzer
 
Grinch2112
 
Registriert seit: 2018
Ort: 61231 Bad Nauheim
Beiträge: 561
Standard

Zitat:
Zitat von ichbindas Beitrag anzeigen
Ich häng mich mal dran.
Ich möchte getrennt füttern, weil Henri Calciumcitrat übers Nassfutter gestreut bekommt und Maggie das nicht haben darf. Ist die einzige Lösung, 2x den Surefeed Mikrochip zu kaufen?
Mir sind 180 Euro eigentlich zu viel und suche daher nach günstigeren Lösungen.
In 2 Zimmern zu füttern ist auf Dauer zu nervig,vor allem wenn Henri nicht aufisst.
Auf Ebay Kleinanzeigen werden regelmäßig welche verkauft für weniger und ab und an sind sie bei Amazon im Angebot. Es würde ja schon was bringen, wenn derjenige erstmal einen hat, dessen Futter nicht von dem anderen gefressen wird.
Grinch2112 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 02.02.2020, 13:24
  #10
ichbindas
Erfahrener Benutzer
 
ichbindas
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 542
Standard

Danke, dann weiß ich Bescheid, dass es keine Alternative gibt. Ich seh bisher nur überteuerte gebrauchte Angebote, da muss ich wohl Zeit einkalkulieren. Und auf Gutscheine hoffen.
ichbindas ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2020, 13:26
  #11
pingu04
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bodensee
Beiträge: 288
Standard

Zitat:
Zitat von ichbindas Beitrag anzeigen
Danke, dann weiß ich Bescheid, dass es keine Alternative gibt. Ich seh bisher nur überteuerte gebrauchte Angebote, da muss ich wohl Zeit einkalkulieren. Und auf Gutscheine hoffen.
Ich kann dich gut verstehen - ging mir genauso, als ich bei Ebay Kleinanzeigen reinschaute. Da wollten viele für einen gebrauchten Automaten (fast) denselben Betrag, wie er bei günstigen Anbietern neu kostet.
Du musst wirklich etwas Zeit einkalkulieren - viel Erfolg!!
pingu04 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

futterautomat

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:48 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.