Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2019, 13:12
  #31
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.973
Standard

Ich bin als blutiger Kittenanfänger auf das "Kittenfutter" reingefallen. EWIG habe ich gesucht nach guten Kittenfutter. Fressnapf ist recht weit weg und von den supermärkten hatte nur Rewe kittenfutter und dann nur whiskas. Also gab es whiskas weil ich ja eine gute katzenmama sein wollte, bis ich mich mal schlau gemacht und entdeckt hatte was für ein Müll wir da eigentlich geben. Hat ein wenig Überzeugungsarbeit bei meinem Freund gekostet, aber recht schnell bin ich dann auf hochwertigeres Nassfutter (ohne Kitten;D ) umgestiegen, das Trockenfutter weggelassen und vom NaFu all you can eat angeboten.
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.06.2019, 13:16
  #32
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2.079
Standard

Ich dachte früher immer, RC sei das nonplusultra Bis ich auf der Katzenfieber-Seite mal gelesen habe, was dort drin und auch nicht drin ist. Ich habe auch damals das Ammenmärchen, Trockenfutter reinige die Zähne, geglaubt.
__________________
Liebe Grüße

Sandra mit C&D


--------------------------------

Malika aus Marrakesch sucht ein Zuhause:
https://www.katzen-forum.net/wohnung...rm-d-weit.html
Sandra1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 13:31
  #33
Cat_Bln
Forenprofi
 
Cat_Bln
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 1.789
Standard

Ich hau Dich nicht, ich glaube auch, dass von den 3 Leuten an der Kasse vor mir nicht alle 3 ihren Einkauf ans Tierheim spenden oder gerade kranke Katzen, die überhaupt irgendwas essen müssen, um nicht vom Fleisch zu fallen, zu Hause sitzen haben
__________________
Liebe Grüße von Katja mit den Zwillingen Leeno, Poncha & Neuzugang Tarhana

Cat_Bln ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 16:27
  #34
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.715
Standard

Royal Canin kauf ich aus einem einzigen Grund nicht:
Zitat:
Bei den gestrigen Gesprächen (30.07.2013) in Wien hat Royal Canin gegenüber VIER PFOTEN die Zusage gegeben, Verantwortung zu übernehmen: Das Unternehmen wird die Rettung der bei brutalen Hundetrainings gequälten Bären unterstützen. Anlass der Gespräche war die Veröffentlichung von Videomaterial seitens VIER PFOTEN vergangene Woche, in dem ROYAL CANIN als Sponsor der brutalen Veranstaltungen in der Ukraine entlarvt wurde. Der Veröffentlichung folgten heftige internationale Proteste, eine intensive mediale Berichterstattung und eine öffentliche Entschuldigung des Konzerns.
[Quelle: http://www.umweltruf.de/news/111/new...mmer=13014912]
__________________
GroCha ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 16:42
  #35
Samra
Erfahrener Benutzer
 
Samra
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Beiträge: 425
Standard

Bei meinen ersten Katzen habe ich auf Anraten meiner damaligen Tierärztin nur Vet concept TroFu gefüttert und auch noch die empfohlene Menge.

Ich dachte damals das sei das allerbeste Futter überhaupt. Hey ich meine - Empfehlung vom Tierarzt, nur beim Hersteller selbst zu bekommen....

Allerdings muss ich sagen, dass hier die Fressnapf Filiale mir damals von Whiskas und Co abgeraten hatte und schon auch Carny empfohlen hatte. Habe ich zunächst auch gekauft bis zu meinem ersten TA Besuch. Ein paar Tage nach Einzug der Miezen.
__________________
Liebe Grüße
Nadine mit Eddy und Lino (für immer im Herzen und wieder vereint Sammy und Nora)


Samra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 21:22
  #36
balulutiti
Forenprofi
 
balulutiti
 
Registriert seit: 2008
Ort: Wien
Beiträge: 32.206
Standard

Zitat:
Zitat von Sandra1975 Beitrag anzeigen
Durchschnittssupermarktfutterkäufer
Ein tolles Wort
__________________
balulutiti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2019, 21:43
  #37
Jadzia_Dax
Erfahrener Benutzer
 
Jadzia_Dax
 
Registriert seit: 2019
Ort: NRW
Beiträge: 329
Standard

Bei meinem ersten Kater habe ich mich quer durch das komplette Sortiment gekauft und denoch oft das meiste weggeworfen. Oft auch das was an sich hochwertigere. Und am Ende hat mein Prinz auch oft was vom Tisch bekommen oder extra für ihn gebratenes Hühnchen.

Von daher hab ich mich immer wenn es was neues auf den Markt kam darauf gestürzt in der Hoffnung das diesmal was dabei ist was er vielleicht doch toll findet.
__________________
Freunde sind die Familie die man sich aussuchen kann.
Jadzia_Dax ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futter ja, Futter nein, mauz, Futter ja, Futter nein... Sinclair Verhalten und Erziehung 6 15.03.2017 20:49
Zooplus Futter - Gutes Futter finden...? Und wie Katze von TroFu auf NaFu umstellen? Franny Ernährung Sonstiges 25 20.10.2016 01:06
Hochwertiges GÜNSTIGES Futter/ Futter für Struvit? MarenMaren Nassfutter 2 16.09.2013 10:07
Aldi Futter besser als Dm Futter???? LinaP Nassfutter 10 04.01.2013 07:02
Gutes Futter ist pfui, bäh futter ist der Hit - HILFE Tiger_ty Nassfutter 9 28.02.2010 14:22

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:34 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.