Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2019, 12:39
  #1
Maladi
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 7
Standard Rangordnung?

Hallo Zusammen,

Gibt es unter Katzen beim Fressen eine Rangordnung?

LG Maladi
Maladi ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.05.2019, 14:47
  #2
Inai
Forenprofi
 
Inai
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.365
Standard

Nur wenn es zu wenig Futter gibt. Dann futtert der stärkere zuerst.

Wenn es genug Futter für alle gibt, dann ist es den Katzen egal.

Prinzipiell lassen meine z.B. neuen Katzen immer den Vortritt, weil sie wissen es gibt mehr wenns leer ist.
__________________

Felilou & Sniebel & Gufa
Inai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 17:42
  #3
Maladi
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 7
Standard

Vielen Dank für die Antwort.

Ich wundere mich nur immer warum bei meiner Dreier Bande der Kleinste immer zuerst frisst und unser großer Coonie als Letzter.

LG
Maladi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 18:20
  #4
Inai
Forenprofi
 
Inai
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.365
Standard

Meine haben den kleinen auch immer Vorrang gelassen, weil die den zu stürmisch waren.
Inzwischen fressen sie immer zu dritt aus einer Schale.
Inai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 18:30
  #5
Maladi
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 7
Standard

Ich fütter die drei jetzt getrennt und habe den Eindruck das es entspannter abläuft.
Maladi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 18:40
  #6
Inai
Forenprofi
 
Inai
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.365
Standard

Wieviel Futter bekommen sie denn und in welchem Abstand?
Inai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 19:04
  #7
Maladi
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 7
Standard

Die Näpfe sind immer voll.

Wenn nix mehr drin ist fülle ich nach.

Sie bekommen nur nass ( Leonardo, Select Gold, Macs, Grau).

Im Fummelbrett gibt es Trockenfutter von Premiere.
Maladi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 19:58
  #8
Inai
Forenprofi
 
Inai
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.365
Standard

Und wie fütterst du sie nun getrennt?
Durch Futterautomaten?
Inai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 20:41
  #9
Nimsa
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.215
Standard

Zitat:
Zitat von Maladi Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,

Gibt es unter Katzen beim Fressen eine Rangordnung?

LG Maladi

Ja selbstverständlich.
Es gibt immer eine Rangordnung. Das hört nicht plötzlich auf.
Auch bei ausreichend Futter kann man das beobachten.
Aber: je weniger Futter, umso größer der Kampf und umso aggressiver kann das werden.
Gebärden von Besitzanspruch und für das erste und beste Häppchen gibts aber auch bei massenweise Futter.

Es sind Tiere, die intuitiv handeln und gesteuert sind durch Triebe.
Katzen leben in Gruppen und verteidigen ihr Revier.
Die Rangordnung wäre dann so:
Potente Kater
Kastrierte Kater / Katzen (je nachdem)
Kastrierte Katze
Kitten u kranke Tiere

So in etwa. Alter geht vor aber später nicht mehr.
Bei uns ist die menschenscheue und zurückhaltend Katze die dominantere und die zutrauliche ordnet sich unter und macht bei Bedarf freiwillig Platz für den Chef. Beim Fressen geht die dominante dann zuerst an ihren, dann aus Prinzip an den anderen Napf. Die andere frisst oft erst weiter, wenn der Chef fertig ist - außer bei großem Hunger, dann wechselt sie halt den Napf.
Nimsa ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 30.05.2019, 20:51
  #10
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.935
Standard

Zitat:
Zitat von Maladi Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die Antwort.

Ich wundere mich nur immer warum bei meiner Dreier Bande der Kleinste immer zuerst frisst und unser großer Coonie als Letzter.

LG
Da genug Futter da ist, macht das ja nicht viel aus.
Manche Katzen fressen einfach lieber alleine, andere in Häppchen usw. Das muss nicht zwingend etwas mit der Rangordnung zu tun haben (die bei Katzen BTW ständiger Veränderung unterliegt und für jeden Bereich gesondert geregelt ist).
Vielleicht ist der Kleine auch einfach nur verfressener oder verbreitet zu viel Hektik oä..

Meine Katzen kennen auch keinen Futterneid.
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 21:00
  #11
Vitellia
Forenprofi
 
Vitellia
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.175
Standard

Bei uns wird auch meistens entweder einträchtig aus einem Napf gefressen, gewartet, bis der andere fertig ist, falls nicht beide Katzenköppe gleichzeitig in den Napf passen (weswegen ich jetzt kurzerhand ein paar Frühstücksteller von uns zweckentfremdet habe) oder es werden sich solange elegant mit der Pfote kleine Häppchen heraus geangelt.

Wer von den beiden wo in der Rangordnung steht, kann ich beim besten Willen am Essverhalten nicht ausmachen.
__________________

Viele Grüße vom Willy und dem Bienchen!

Sternchen Thaleia (2001 - 2019) für immer im Herzen


Vitellia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 21:39
  #12
Maladi
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 7
Standard

Vielen Dank für eure Ansichten.

Also jetzt füttere ich sie getrennt voneinander in verschiedenen Räumen.

Morgens zwischen 6 und 7
Danach zwischen 9 und 10
Zwischen 12 und 13
Zwischen 16 und 17
Und letzte zw. 20 und 21


Der Kleine ist eine Handaufzucht und hat es faustdick hinter den Ohren.

Und mein Großer ist so unglaublich sozial, er maßregelt den Kleinen überhaupt nicht wenn er frech wird oder sich überall vordrängelt.

Obwohl er das grössenmässig absolut könnte.
Maladi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 21:41
  #13
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.935
Standard

Stell doch einfach mal so viel Futter hin, dass etwas übrig bleibt?
So schnell wird Futter auch nicht schlecht.
Ich meine super, wenn du aktuell die Zeit hast, so häufig am Tag zu füttern, aber wird das immer so bleiben?
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 22:24
  #14
Inai
Forenprofi
 
Inai
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.365
Standard

Ich würde auch sagen, biete ihnen mal 24/7 Buffet an.

Das gibts bei uns. Und es gab auch nie Probleme. Selbst neue Katzen gewöhnen sich recht schnell dran.

Wenn du den in festen Zeiten und getrennten Räumen futter anbietest, haben sie ja nicht soviel sie wollen.
Inai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 06:43
  #15
Maladi
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 7
Standard

Ja das mit dem häufigen füttern geht jetzt nur weil ich gerade Urlaub habe.
Dann werde ich es mal so ausprobieren wie ihr sagt.

Ist ein Teller für alle oder mehrere Näpfe sinnvoller?
Maladi ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Zu viel Bierhefe? | Nächstes Thema: Empfehlung Katzengras selbst ziehen aus Samen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rangordnung Amy14 Verhalten und Erziehung 12 05.03.2015 16:42
Rangordnung..!? Nina1412 Sonstiges 0 09.03.2012 18:13
Rangordnung...? Nina1412 Verhalten und Erziehung 0 07.03.2012 19:59
Rangordnung? Piepmatz Katzen Sonstiges 8 23.01.2012 10:56
Rangordnung aglaia Verhalten und Erziehung 11 03.07.2010 07:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:45 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.