Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2019, 20:22
  #16
MissHaley
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von Sandra1975 Beitrag anzeigen
Ein schonendes Futter zu nehmen, ersetzt keine Ausschlussdiät. Wirklich eine Sorte füttern, die er nicht kennt und auch nur diese Sorte über mehrere Wochen. Erst wenn er das verträgt, eine neue Monoproteinsorte dazunehmen.

Wenn du hier in der Suchfunktion Ausschlussdiät eingibst, findest du bestimmt noch mehr Infos dazu.
Okay, dann schauen wir da nochmal! Danke!
MissHaley ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.05.2019, 20:43
  #17
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 3.149
Standard

Wie Sandra schon schrieb, Kötzelei kann eben Alles und Nichts sein.

Ich finde die Vorgehensweise von deinem TA etwas ungewöhnlich und ich bin mir auch nicht sicher was hier wirklich gemacht wurde.

Das Blutbild z.B ist so eine Sache, welche man häufig gleich zu Beginn macht wenn ein Patient mit einer Katze mit häufigerem Erbrechen aufschlägt und nicht erst nach ein paar Besuchen.
Mich wundert, das dieses erst später von TA in betracht gezogen wurde.
Dazu dann die Frage was für ein Blutbild denn erstellt wurde.
Nur mit den Basisparametern (meist schnell und preislich nicht teuer) oder ein sehr Umfassendes (Labor Auswertung dauert länger, preislich nicht günstig) ..

Ich bin mir nicht sicher, ob bei dem TA die genaue Diagnostik so ganz rund gelaufen ist.

Ich würde deshalb raten nochmal einen anderen TA aufzusuchen um eine Zweitmeinung zu haben.
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 10:35
  #18
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.338
Standard

Wie alt ist Kenny?

Hier wurde bereits die Frage gestellt, ob fpli auch untersucht wurde? Diesen Wert vergessen leider die meisten TÄ zu bestimmen. Falls der Wert nicht gemacht wurde und das Blut erst in dieser Woche abgenommen und in einem externen Labor untersucht wurde, dann kann man fpli noch nachtesten lassen. Das würde ich erst klären, bevor weitere Untersuchungen gemacht werden.
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 10:50
  #19
ninabella
Forenprofi
 
ninabella
 
Registriert seit: 2010
Ort: Essen
Alter: 51
Beiträge: 1.805
Standard

Wenn du wirklich überlegst, den Tierarzt zu wechseln, kann ich dir in MH eine Top Adresse nennen. Sie schicken zwar auch zum Endoskopieren in eine Klinik, haben aber ansonsten alle Möglichkeiten mit Röntgen, Ultraschall, eigenes Labor etc. Ein eigenes Katzenwartezimmer und Frau Dr. ist auf Katzen spezialisiert.
__________________
LG Alex mit Mara, Jessie, Taiga & Djeby

ninabella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 12:27
  #20
MissHaley
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von ninabella Beitrag anzeigen
Wenn du wirklich überlegst, den Tierarzt zu wechseln, kann ich dir in MH eine Top Adresse nennen. Sie schicken zwar auch zum Endoskopieren in eine Klinik, haben aber ansonsten alle Möglichkeiten mit Röntgen, Ultraschall, eigenes Labor etc. Ein eigenes Katzenwartezimmer und Frau Dr. ist auf Katzen spezialisiert.
Wie heißt sie denn?
Ja, der nächste Schritt wäre eh eine Zweitmeinung gewesen.
MissHaley ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 12:31
  #21
MissHaley
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von Maiglöckchen Beitrag anzeigen
Wie alt ist Kenny?

Hier wurde bereits die Frage gestellt, ob fpli auch untersucht wurde? Diesen Wert vergessen leider die meisten TÄ zu bestimmen. Falls der Wert nicht gemacht wurde und das Blut erst in dieser Woche abgenommen und in einem externen Labor untersucht wurde, dann kann man fpli noch nachtesten lassen. Das würde ich erst klären, bevor weitere Untersuchungen gemacht werden.
Okay, da haken wir nochmal nach. Danke euch allen! Echt super, dass hier so viele erfahrene Katzenfreunde sind. Sind unsere ersten Katzen, deshalb sind wir da teilweise noch etwas planlos. Kenny ist übrigens seit letztem Monat 1 Jahr alt.
MissHaley ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2019, 15:53
  #22
ninabella
Forenprofi
 
ninabella
 
Registriert seit: 2010
Ort: Essen
Alter: 51
Beiträge: 1.805
Standard

https://www.tierarztpraxis-altefeuerwache.de/

Lass dir bitte einen Termin bei Fr. Dr. Heckler geben.
ninabella ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir wissen nicht mehr weiter ladybird Verdauung 5 12.01.2015 10:55
Wir wissen nicht mehr weiter Tassi Katzen Sonstiges 20 13.10.2013 15:41
Wir wissen nicht mehr weiter :-( Peffy29 Verdauung 24 23.09.2013 17:24
Wir wissen nicht mehr weiter... Oslek Verhalten und Erziehung 18 19.12.2011 12:49
Wir wissen nicht mehr weiter! Coonie Trio Ungewöhnliche Beobachtungen 29 05.06.2007 06:27

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:53 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.