Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2019, 11:18
  #196
Vitellia
Forenprofi
 
Vitellia
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.069
Standard

Ich bin auch nur stille Mitleserin, möchte dir aber auch mein Beileid ausdrücken. Es tut mir sehr leid!
__________________

Viele Grüße vom Willy und dem Bienchen!

Sternchen Thaleia (2001 - 2019) für immer im Herzen


Vitellia ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.07.2019, 17:18
  #197
Gnocchilli
Erfahrener Benutzer
 
Gnocchilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Beiträge: 998
Standard

Ich wollte euch eben ausführlich alles schreiben. Nachdem ich fertig war, bin ich irgendwo drauf gekommen und alles war weg... Nochmal schaffe ich es nicht, alles zu schreiben. Wenn ihr aber Fragen habt, beantworte ich diese gern.


Ich danke euch jedenfalls für eure lieben Worte.


Hat jemand damit Erfahrung damit, wie lange die Katzen brauchen, bis sie wieder normal sind? Sie fressen schlecht, laufen tw planlos durch die Wohnung oder bekommen einen aufgeplusterten Schwanz, obwohl da nichts ist...


Mit Chilli's Wunde war ich am Montag beim TA. Sie konnten über ein mikroskopisches Präparat nicht erkennen, ob es sich um Milben oder einen Pilz handelt. Der Laborbefund kommt ab Mittwoch.


Am 3. Sep. sind wir dann zum Herzschall mit Chilli und Champignon. Ich hoffe es kommt da nicht auch noch was raus...

LG
__________________

Mein Herz gehört euch

Ich trage dich in meinem Herzen, da bleibst du für immer, mein Popcorn.
Gnocchilli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 18:33
  #198
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.828
Standard

Grüß Dich.

Ich hoffe, Euch geht es den Umständen entsprechend allen gut?

Ich weiß es leider selber nicht. Irmi hat sich nach Ebony's Tod nichts anmerken lassen, warum auch immer.
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 18:49
  #199
Gnocchilli
Erfahrener Benutzer
 
Gnocchilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Beiträge: 998
Standard

Zitat:
Zitat von Irmi_ Beitrag anzeigen
Grüß Dich.

Ich hoffe, Euch geht es den Umständen entsprechend allen gut?

Ich weiß es leider selber nicht. Irmi hat sich nach Ebony's Tod nichts anmerken lassen, warum auch immer.
Naja, gut ist etwas anderes. Ich habe mir die Tage erst mal frei genommen. Ob das die beste Variante war, weiß ich auch noch nicht. Aber ich habe auf arbeit Kollegen davon erzählt und ich könnte ihre nachfragen noch nicht ertragen.
Meinem Freund geht es ganz gut. Er hat die verträngen Methode für sich bestimmt.
Bei mir geht es auch langsam wieder. Ich lächel schon bei bestimmten Erinnerungen und Weine nicht jedes Mal aufs Neue. Ich hoffe einfach, dass er die kurze Zeit hier genossen hat...

Die drei spielen wieder mehr und kommen verdächtig oft kuscheln. Sie fressen halt nur schlecht. Und dieser Pilz oder Milben machen mir Sorgen, da ich glaube, Champi hat es jetzt auch schon. Die TÄmeinte gestern nur, sie habe sowas noch nie gesehene ich hoffe, das Labor findet etwas.

Ja und ich mache mir Gedanken wegen dem Herzschall. Da stehen die Prognosen ja auch nicht so gut.

Wie kann man nur so viel Pech haben?!?!
Gnocchilli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 19:41
  #200
Linchen2
Erfahrener Benutzer
 
Linchen2
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 297
Standard

Ach mensch, das ist alles blöd.
Lass dich mal virtuell drücken.

Ich wünsch dir und deinen Süßen das der blöde Pilz oder was es auch ist, richtig erkannt und behandelt wird und das der Herzschall negativ ausfällt.
*Daumen ganz doll drück*

Uns steht ein (vorsorglicher) Herzschall auch bevor. Die TÄ bei der ich mit Emma wg. Atemnot war, hatte so gar keinen Plan...und der Kardiologe ist natürlich weit weg.

Vielleicht futtern die drei nur sowenig, weil ihnen der Kumpel fehlt. Mein Linchen hat drei Tage getrauert und auch ganz viel mit mir gekuschelt. Das hat sie vorher wenig gemacht.

Alles Gute für Euch!
Linchen2 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 20:29
  #201
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.828
Standard

Von Herzen wünsche ich Euch, dass ihr alles gut verarbeiten könnt und dass bei der Untersuchung nichts schlechtes heraus kommt.
Irmi_ ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 20:50
  #202
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.505
Standard

Wenn es kommt, kommt immer alles auf einmal. Ich hab 2017 auch gedacht, ich sei verflucht, weil ich innerhalb von sechs Monaten drei Kater verloren hab

Deine Traurigkeit spüren die anderen drei. Evtl. fressen sie auch deswegen schlechter. Sie merken, dass mit Dir was nicht stimmt.

Es tut mir echt leid. Ich hab viel an Euch gedacht die letzten Tage

Meine Mom hat immer gesagt: Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig is!
Ich hab’s gehasst, das zu hören, wenn’s mir schlecht ging - leider is an dem Spruch was dran...
__________________
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 21:35
  #203
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 3.059
Standard

Ja, diese verflixten Zeiten, wo sich alles verschworen hat und man ein Ding nach dem Anderen um die Ohrwaschel bekommt..davon kann ich auch ein Lied singen.


Aber wenn man mal die Perspektive ändert, dann ist dein Pech, der Katzen Glück.
Also das Glück, das ein sorgender Mensch da ist, der sich kümmert, sie zum Tierarzt trägt über sie wacht und ihnen zur Seite steht....


Ich drücke euch die Daumen, dass das Pilzmonster bald überwunden ist und das der zweite Termin dann auch keine schlimmen Ergebnisse bringt.
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 23:10
  #204
Gnocchilli
Erfahrener Benutzer
 
Gnocchilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Beiträge: 998
Standard

Zitat:
Zitat von GroCha Beitrag anzeigen
Wenn es kommt, kommt immer alles auf einmal. Ich hab 2017 auch gedacht, ich sei verflucht, weil ich innerhalb von sechs Monaten drei Kater verloren hab
Oh man das ist ja der horror. Das wusste ich nicht und das tut mir leid für dich/ euch, auch, wenn es schon eine Weile her ist. Ich kann mir aber vorstellen, dass das prägt.

Zitat:
Zitat von GroCha Beitrag anzeigen
Deine Traurigkeit spüren die anderen drei. Evtl. fressen sie auch deswegen schlechter. Sie merken, dass mit Dir was nicht stimmt.
Ich hoffe, es liegt wirklich nur daran.

Zitat:
Zitat von GroCha Beitrag anzeigen
Es tut mir echt leid. Ich hab viel an Euch gedacht die letzten Tage

Meine Mom hat immer gesagt: Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig is!
Ich hab’s gehasst, das zu hören, wenn’s mir schlecht ging - leider is an dem Spruch was dran...
Das ist lieb von dir.
Ja, solche Sprüche nerven. Ich kenne das. Man merkt den Sinn und die Wahrheit dahinter erst nach einiger Zeit Abstand.




Zitat:
Zitat von Lirumlarum Beitrag anzeigen
Aber wenn man mal die Perspektive ändert, dann ist dein Pech, der Katzen Glück.
Also das Glück, das ein sorgender Mensch da ist, der sich kümmert, sie zum Tierarzt trägt über sie wacht und ihnen zur Seite steht....
Da hast du recht von der Seite hab ich es noch nicht betrachtet. Das hilft tatsächlich etwas.

Ich hätte halt auch gern für Popi mehr getan.

Jetzt, da er nicht mehr hier ist, geht Champi wieder auf Gnocchi und Chilli los. Ich war ja nun den gesamten Tag da und konnte das beobachten. CHILLI ist im Moment nicht so gut gelaunt, um mit Champi zu spielen und Gnocchi mag das ja eh nicht so gern. Mal schauen, wie lang das so weiter geht. Und ob das gut geht. Ich frage mich echt, ob ich nochmal über eine 4. Katze nachdenken soll für Champi oder es lieber ganz sein lasse.

So viele Dinge, über die man geglaubt hätte, nie oder nicht so schnell nachdenken zu müssen.

Aber erstmal steht ja chillis Geburtstag in genau 2 Wochen an. Ich weiß nicht, was ich ihm schenken könnte Essen bekommt er ja eh schon ayce

Ich habe ihn gewogen. Er ist jetzt bei stolzen 5,5 kg. Die tierarzthelferin hat einen schreck bekommen, dass er erst ein Jahr alt sein soll. Er sei wohl doch zu dick.
Aber immerhin ist er mobil
Er bekommt seit gestern das Futter von Bozita, welches ja gerade mal 4 % Fett beinhalten soll. Evtl nimmt er dadurch ja auch schon etwas ab? Ich hätte aber dennoch gedacht, er würde mehr zu nehmen. Ich finde das jetzt nicht schlimm. Aber falls er es mit dem Herz hat, ist es ja nicht verkehrt, ein fett reduziertes Futter zu geben, sodass er vllt ein paar Gramm abnimmt

Edit: es hat gar nicht weniger Fett. Sorry, hatte mich wohl verlesen...

Geändert von Gnocchilli (16.07.2019 um 23:31 Uhr)
Gnocchilli ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 17.07.2019, 08:07
  #205
Cat_Bln
Forenprofi
 
Cat_Bln
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 1.668
Standard

Tut mir leid, dass ich die Tage so still war, hier war unheimlich viel los und ich hatte absolut keinen Kopf fürs Forum, hab aber ab und an mitgelesen und viel an Euch gedacht.
Ich wünsch Dir, dass es Dir bald besser geht und für den Herzschall etc drücken wir natürlich alle Daumen und 12 Pfoten!
__________________
Liebe Grüße von Katja mit den Zwillingen Leeno, Poncha & Neuzugang Tarhana

Cat_Bln ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 09:40
  #206
Aurora87
Erfahrener Benutzer
 
Aurora87
 
Registriert seit: 2011
Ort: Marl
Alter: 32
Beiträge: 392
Standard

Ich habe still mitgelesen und möchte dir nun auch sagen wie leid es mir tut.

FIP ist so grauenhaft, ich musste es leider auch vor 2 Wochen feststellen

Ich drücke fest die Daumen für eure bevorstehenden Schalluntersuchungen.
__________________


Tiana mein Schatz, ich liebe und vermisse dich unendlich... für immer tief im Herzen <3
Aurora87 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 15:33
  #207
Gnocchilli
Erfahrener Benutzer
 
Gnocchilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Beiträge: 998
Standard

Zitat:
Zitat von Cat_Bln Beitrag anzeigen
Tut mir leid, dass ich die Tage so still war, hier war unheimlich viel los und ich hatte absolut keinen Kopf fürs Forum, hab aber ab und an mitgelesen und viel an Euch gedacht.
Ich wünsch Dir, dass es Dir bald besser geht und für den Herzschall etc drücken wir natürlich alle Daumen und 12 Pfoten!
Das ist doch nicht schlimm. Herzlichen Dank, auch für die Glückwünsche für den Schall.

Zitat:
Zitat von Aurora87 Beitrag anzeigen
Ich habe still mitgelesen und möchte dir nun auch sagen wie leid es mir tut.

FIP ist so grauenhaft, ich musste es leider auch vor 2 Wochen feststellen

Ich drücke fest die Daumen für eure bevorstehenden Schalluntersuchungen.
Danke und auch mein herzliches Beileid an dich.
Gnocchilli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 21:21
  #208
Kalamazoo
Erfahrener Benutzer
 
Kalamazoo
 
Registriert seit: 2019
Ort: Berlin
Alter: 54
Beiträge: 148
Standard

Das tut mir so leid für Euch!

Es ist schon schrecklich eine Katze zu verlieren die einen viele Jahre begleitet hat, aber bei so einem kleinen Katzenkind ist es erst recht grausam.

Ich wünsche euch viel Kraft und drücke ganz fest die Daumen für die bevorstehenden Untersuchungen.
Kalamazoo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 12:09
  #209
Gnocchilli
Erfahrener Benutzer
 
Gnocchilli
 
Registriert seit: 2019
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Beiträge: 998
Standard

Zitat:
Zitat von Kalamazoo Beitrag anzeigen
Das tut mir so leid für Euch!

Es ist schon schrecklich eine Katze zu verlieren die einen viele Jahre begleitet hat, aber bei so einem kleinen Katzenkind ist es erst recht grausam.

Ich wünsche euch viel Kraft und drücke ganz fest die Daumen für die bevorstehenden Untersuchungen.
Vielen Dank, dass hoffe ich auch.


Und nun mal noch ein paar Bilder von Chilli und seiner großen Liebe: dem Gecko.


Ich weiß ja dass er mich liebt. Aber mit dem Gecko kann ich einfach nicht mithalten Das ist eine Verbindung, die ich niemals begreifen werde.













Chilli verteidigt ihn mit allen Mitteln. Selbst wenn er fressen geht, muss er seinen Gecko im Blick haben.

Geändert von Gnocchilli (23.07.2019 um 12:12 Uhr)
Gnocchilli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 12:49
  #210
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.828
Standard

Diese große Liebe ist mir auch unerklärlich. Aber schön. So richtig schön.
Danke für die Fotos.
Ich hatte auch mal einen und konnte schon froh sein, dass er irgendwann kurz beschnuppert wurde.
Irmi_ ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Kater muß unbedingt abnehmen | Nächstes Thema: Neuer Futterautomat von surefeed ab 2016 »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nierenererkrankung, chilli und heilung ? TefnutIV Nastula Nierenerkrankungen 0 10.09.2011 14:21
Chilli ko... nachts Kuschelkatze0 Verdauung 3 20.05.2011 15:33

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:36 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.