Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2019, 21:20   #1
andkena
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 205
Standard Luftdichte Futterschale Surefeed

Zu dem Mikrochip-Futterautomat habe ich ja schon einiges gelesen.
Von SureFeed gibt es aber auch luftdichte Futterschalen (nicht chipgesteuert).
Benutzt die jemand?
andkena ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.04.2019, 22:01   #2
Odenwälderin
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 298
Standard

Wir haben zwei im Einsatz- top.
Kein Futtergeruch, keine Fliegen oder Maden und das Futter bleibt länger frisch.
Ich würde sie immer wieder kaufen.
Odenwälderin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2019, 22:06   #3
Totti
Forenprofi
 
Registriert seit: 2017
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 1.732
Standard

Zitat:
Zitat von Odenwälderin Beitrag anzeigen
Wir haben zwei im Einsatz- top.
Kein Futtergeruch, keine Fliegen oder Maden und das Futter bleibt länger frisch.
Ich würde sie immer wieder kaufen.
Das kann ich so alles unterschreiben!
Totti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 18:59   #4
mautzekatz
Forenprofi
 
mautzekatz
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 2.637
Standard

Ich unterschreibe auch. Benutze die schon seit rund 3 Jahren und würde sie immer wieder kaufen.
Nur für extreme "Rumsauer" würde ich sie allerdings nicht empfehlen. Frisst Katz aber einigermaßen manierlich sind sie top.
mautzekatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 11:46   #5
dojo
Benutzer
 
dojo
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 94
Standard

Hier auch eine Empfehlung, seit zwei Jahren im Einsatz. Futter bleibt frisch und nichts stinkt mehr.

Man sollte aber sehr darauf achten, dass alles sauber bleibt, sonst verklebt die Mechanik. Im Deckel der Schale hat sich bei mir mal ein bisschen Schimmel (kleine schwarze Punkte) gebildet, habe aber sofort zwei neue Deckel kostenlos zugeschickt bekommen.

Meine Tipps:
- Schale nicht zu voll machen, vor allem nicht bei Soße (die spritzt schonmal wohin wo sie nicht hinsoll)
- nur Schalen benutzen, die wirklich genau reinpassen (ich hatte mal eine, die nur fast passte, aber sie hat ein bisschen gewackelt, da hat Mieze gekleckert und die Mechanik ist dauernd verklebt, seit ich wieder Originalschalen benutze ist alles ok).
- einmal am Tag Gerät richtig sauberwischen, vor allem die Rillen.
- zwei Schalen im Wechsel benutzen, damit immer eine komplett trocknen kann (habe gelesen, dass sich in der Gummidichtung sonst auch schon mal Schimmel bildet, ist bei mir noch nie passiert).
Ich mache das jetzt übrigens auch mit den Deckeln, weil ich ja zwei habe.
dojo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 15:58   #6
mautzekatz
Forenprofi
 
mautzekatz
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 2.637
Standard

Zitat:
Zitat von dojo Beitrag anzeigen
Hier auch eine Empfehlung, seit zwei Jahren im Einsatz. Futter bleibt frisch und nichts stinkt mehr.

Man sollte aber sehr darauf achten, dass alles sauber bleibt, sonst verklebt die Mechanik. Im Deckel der Schale hat sich bei mir mal ein bisschen Schimmel (kleine schwarze Punkte) gebildet, habe aber sofort zwei neue Deckel kostenlos zugeschickt bekommen.

Meine Tipps:
- Schale nicht zu voll machen, vor allem nicht bei Soße (die spritzt schonmal wohin wo sie nicht hinsoll)
- nur Schalen benutzen, die wirklich genau reinpassen (ich hatte mal eine, die nur fast passte, aber sie hat ein bisschen gewackelt, da hat Mieze gekleckert und die Mechanik ist dauernd verklebt, seit ich wieder Originalschalen benutze ist alles ok).
- einmal am Tag Gerät richtig sauberwischen, vor allem die Rillen.
- zwei Schalen im Wechsel benutzen, damit immer eine komplett trocknen kann (habe gelesen, dass sich in der Gummidichtung sonst auch schon mal Schimmel bildet, ist bei mir noch nie passiert).
Ich mache das jetzt übrigens auch mit den Deckeln, weil ich ja zwei habe.

Ich lege immer ein halbes Blatt Küchenrolle unter den Napf und ziehe sie hinten etwas hoch. Damit die Mechanik (da wo die 4 Schraubenabdeckungen sind) abdeckt ist. Klappt sehr gut und beim schlabbern spritzt es dann gegen das Tuch.
mautzekatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 19:52   #7
Annemone
Forenprofi
 
Annemone
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.808
Standard

Zitat:
Zitat von mautzekatz Beitrag anzeigen
Ich lege immer ein halbes Blatt Küchenrolle unter den Napf und ziehe sie hinten etwas hoch. Damit die Mechanik (da wo die 4 Schraubenabdeckungen sind) abdeckt ist. Klappt sehr gut und beim schlabbern spritzt es dann gegen das Tuch.
Mautzekatz! Das ist ein genial einfacher Tipp. Danke!
Ich liebe die Dinger auch, mache mir aber ständig die Arbeit, sie auseinanderzunehmen aus Angst, es könnte was in die Löcher gerutscht sein und die Schimmelbildung fördern.
You made my day
__________________
Also, kein Rind, kein Kalb, kein Wild, keine helle Sosse, keine Stückchen, kein Getreide, keine Konservierungsstoffe und künstliche Aromen.
Hab ich was vergessen?
"Miau!"
O.k., nicht unter 2 Euro die Dose. Alles klar!

Annemone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 20:05   #8
Puschlmieze
Forenprofi
 
Puschlmieze
 
Registriert seit: 2013
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.971
Standard

Ich stehe auf dem Schlauch. Wo sind bei dem Surefeed die Schraubenabdeckungen ?

Edit: ach meint ihr die Deckelhalterung ? Wenn sie hochgefahren ist, sieht man die Kappen ;-)
__________________
Liebe Grüße von Sandy und ihren Plüschbärchen Jessy, Pebbles, Monchichi, Pippilotta, Bienchen und Emely

Unvergessen meine Sterne Sunny, Gyzmo, Molly, Mausi und Würmi.
Ganz tief im Herzen, mein kleiner Engel Luna.
I will love you forever



Geändert von Puschlmieze (25.04.2019 um 20:08 Uhr)
Puschlmieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 21:07   #9
Totti
Forenprofi
 
Registriert seit: 2017
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 1.732
Standard

Zitat:
Zitat von mautzekatz Beitrag anzeigen
Ich lege immer ein halbes Blatt Küchenrolle unter den Napf und ziehe sie hinten etwas hoch. Damit die Mechanik (da wo die 4 Schraubenabdeckungen sind) abdeckt ist. Klappt sehr gut und beim schlabbern spritzt es dann gegen das Tuch.
Geniale Idee! Wird ausprobiert, danke dir!
Totti ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 26.04.2019, 11:22   #10
pingu04
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bodensee
Beiträge: 143
Standard

Zitat:
Zitat von mautzekatz Beitrag anzeigen
Ich lege immer ein halbes Blatt Küchenrolle unter den Napf und ziehe sie hinten etwas hoch. Damit die Mechanik (da wo die 4 Schraubenabdeckungen sind) abdeckt ist. Klappt sehr gut und beim schlabbern spritzt es dann gegen das Tuch.
HA! Manchmal kann die Lösung so einfach sein - danke dir!

Wir haben auch zwei Surefeeds mit KiH-Näpfen - und eines unserer Mädels ist ein Fressferkel. Da wir immer einen ordentlichen Schuss Wasser ins Futter geben, saut es sich besonders gut...
__________________
Es grüßt herzlich

Martina
pingu04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 19:34   #11
mautzekatz
Forenprofi
 
mautzekatz
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 2.637
Standard

Ist das witzig - ich dachte das machen hier schon alle?
Hab den Tipp damals auch hier im Forum erhalten. Und es klappt wirklich wunderbar. Wenn man geschickt faltet aht man den besten Schutz. Einfach bissl ausprobieren.

@Puschelmietze
Ja, genau. Wenn die Klappe hochfährt, sieht man die 4 kleinen runden Abdeckungen. Und damit dort und in die Schlitze nix reinspritzt, leg ich KüRolle drunter.
mautzekatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2019, 16:26   #12
Fellnase2009
Erfahrener Benutzer
 
Fellnase2009
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 562
Standard Surefeed Futterautomat

Hallo zusammen,
in der Anleitung vom Futterautomat steht "nicht geeignet für Akku's"??
Was verwendet Ihr, bzw. warum sollten keine Akkus verwendet werden.

Ach ja und wie heißen die Keramikschalen von KiH nochmal die in den Surefeed passen?

Dankeschön!
Fellnase2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2019, 18:36   #13
Elvira B.
Forenprofi
 
Elvira B.
 
Registriert seit: 2017
Ort: Gera
Alter: 69
Beiträge: 1.453
Standard

Ich habe auch einen und Elli ging auch sofort ran, was mich wirklich erstaunt hat, leider nimmt sie nur mal Leckerlis aus dem Teil, ihr Futter will sie aus dem Napf, liegt wahrscheinlich daran, das die Futternäpfe erhört stehen.
__________________
Lieben Gruß von Elvi und Elli

Elvira B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2019, 18:57   #14
dojo
Benutzer
 
dojo
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 94
Standard

Akkus liefern nicht genug Spannung, da muss man ständig wechseln, damit die Schale zuverlässig funktioniert. Und man will sich ja drauf verlassen können, dass sie auch aufgeht, wenn Katz Hunger hat und man nicht da ist.
Am besten Markenbatterien, die halten bei uns bestimmt 1 Jahr.

Ich meine bei KiH steht auf der Websete dabei, welche Schale in den Surefeed passt.

Danke für den Tipp mit dem Küchenkrepp, das probiere ich mal aus!
dojo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2019, 19:26   #15
Puschlmieze
Forenprofi
 
Puschlmieze
 
Registriert seit: 2013
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.971
Standard

Zitat:
Zitat von mautzekatz Beitrag anzeigen
Ist das witzig - ich dachte das machen hier schon alle?
Hab den Tipp damals auch hier im Forum erhalten. Und es klappt wirklich wunderbar. Wenn man geschickt faltet aht man den besten Schutz. Einfach bissl ausprobieren.

@Puschelmietze
Ja, genau. Wenn die Klappe hochfährt, sieht man die 4 kleinen runden Abdeckungen. Und damit dort und in die Schlitze nix reinspritzt, leg ich KüRolle drunter.
Also der Tipp ist echt super, habe wirklich weniger Gematsche ( Bienchen frisst hier als einzige wie ein kleines Schweinchen )

Zitat:
Zitat von Fellnase2009 Beitrag anzeigen
Ach ja und wie heißen die Keramikschalen von KiH nochmal die in den Surefeed passen?
Dankeschön!
Die Schalen heißen Sir Fritz, ein kleines Wortspiel auf den Namen Surefeed
__________________
Liebe Grüße von Sandy und ihren Plüschbärchen Jessy, Pebbles, Monchichi, Pippilotta, Bienchen und Emely

Unvergessen meine Sterne Sunny, Gyzmo, Molly, Mausi und Würmi.
Ganz tief im Herzen, mein kleiner Engel Luna.
I will love you forever


Puschlmieze ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Futterautomat Frage | Nächstes Thema: Erkennt sie das nicht? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Surefeed Futterschale defekt? Aline146 Ernährung Sonstiges 4 25.05.2018 11:37
Mausgeschenk vor der Futterschale Aylamaus Verhalten und Erziehung 7 16.02.2012 14:52
NaFu in Kühlschrank wenn luftdichte Dose? Peg Nassfutter 8 02.11.2010 22:17

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:03 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.